Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Den Namen des Verzeichnisses zusätzlich anzeigen?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: lynx13

lynx13 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.05.2007, aktualisiert 19:04 Uhr, 3631 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo werte Forums-Gemeinschaft!

Ich lasse mir in einer Batch-Datei den Inhalt eines Verzeichnisses folgendermassen ausgeben:

dir d:\beispielverzeichnis /b /a-d > ausgabe.txt

Gibt es eine Möglichkeit, den Verzeichnisnamen zusätzlich ausgeben zu lassen?

Im Moment sieht das so aus:

filename.irgendwas

Ich hätte aber gerne:

beispielverzeichnis(Leerzeichen)filename.irgendwas

Vielen Dank für Eure Mühe im Vorraus!

Viele Grüsse,
lynx
Mitglied: paulepank
11.05.2007 um 15:05 Uhr
Hallo,

wenn es auch ohne (Leerzeichen) geht.

01.
dir d:\beispielverzeichnis /s /b /a-d > ausgabe.txt
cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: lynx13
11.05.2007 um 15:09 Uhr
@pulepank: Danke für die schnelle Antwort!

Deine Variation habe ich bereits ausprobiert. Soviele Infos sollen es aber nicht sein. Einfach nur der Verzeichnisname, Leerzeichen, Dateiname und gut.

Keine Ahnung, wie das gehen soll.

Gibt es Möglichkeiten, mehrere Batch-Commands miteinander zu verketten?

Viele Grüsse,
lynx
Bitte warten ..
Mitglied: 13100
11.05.2007 um 15:37 Uhr
01.
@echo off 
02.
if exist result.tmp del result.tmp 
03.
dir %1 /b > killme.tmp 
04.
FOR /F %%A IN ('type killme.tmp') DO echo %1 %%A>>result.tmp 
05.
del killme.tmp 
06.
if exist result.tmp type result.tmp
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
11.05.2007 um 16:25 Uhr
for /F "delims=" %%a in ('dir d:\beispielverzeichnis /b /a-D ') do %%~pa %%a

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: Fips81
11.05.2007 um 16:36 Uhr
Hi!

for /f "tokens=1 delims=" %%i in ('dir %1 /b /s /a-D') do @echo %%~Pi %%~ni%%~xi >> e:\ausgabe.txt
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
11.05.2007 um 16:40 Uhr
Hallo,

@miniversum, das dürfte wohl aus mehreren Gründen nicht laufen

@lynx13,
da du mit Infos ziemlich spärlich um dich wirfst nehme ich an , das es keine Unterverzeichnisse gibt und das dich der Laufwerksbuchstabe und der oder die Backslash stören.

hier bei o.g. Annahme der Code für die cmd-Datei mit dem Aufruf "name.cmd d:\Beispiel"
01.
@for /f "delims=\ tokens=2,3" %%i in ('dir /s /b /a-d %1') do @echo %%i %%j >>Ausgabe.txt
cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
11.05.2007 um 17:23 Uhr
Welche Gründe denn? Ok ein echo vergessen aber sonst???

Klar gibt es unterverzeischnisse, sonst würde er sie nicht ausmaskieren...

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
11.05.2007 um 17:50 Uhr
Welche Gründe denn? Ok ein echo vergessen aber sonst???

dann starte das Script doch mal in der Wurzel

Klar gibt es unterverzeischnisse, sonst würde er sie nicht ausmaskieren...

wo wird hier was "ausmaskiert" ??

cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: Fips81
11.05.2007 um 18:09 Uhr
Hast du meine oben genannte Variante übersehen wegen Crosspost, oder klappts nicht wie gewünscht?

Kommt doch Deinem Wunsch ziemlich nahe:
\WINDOWS\ 0.log
\WINDOWS\ Angler.bmp
\WINDOWS\ ARJ.PIF


EDIT: Sorry, paulepank, ich dachte Du wärst der Threadersteller. Ich mach die Kiste jetzt mal aus, es reicht für heute! Bin schon zu verwirrt...

Grüße und schönes Wochenende!
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
11.05.2007 um 18:15 Uhr
> Welche Gründe denn? Ok ein echo
vergessen aber sonst???

dann starte das Script doch mal in der
Wurzel
An der Wurzel Funktioniert es auch. Da gibt es halt kein Verzeichnis. Was wilsl du da den auch angeben?

> Klar gibt es unterverzeischnisse, sonst
würde er sie nicht ausmaskieren...

wo wird hier was "ausmaskiert" ??
hier:
dir d:\beispielverzeichnis /b /a-d > ausgabe.txt
werden die Verzeichnisse ausmaskiert. Also nur Dateien angezeigt.

cu paulepank

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
11.05.2007 um 18:33 Uhr
Hi miniversum,

also nach dem Beitrag gehe ich ein Guinness trinken. Vielleicht versteht man sich dannn besser.

also wenn man deinem Code zb. aus d:\ heraus startet bekommt man sowas:
01.
\ file1 
02.
\ file2 
03.
usw.
er wollte aber :
01.
beispielverzeichnis file1 
02.
beispielverzeichnis file2 
03.
usw.
und unter ausmaskieren verstehe ich was anderes. Vielleicht aber nach dem 3. Guinness das gleiche

cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
11.05.2007 um 18:46 Uhr
klar komt da ein \ raus. Weil er ja das Verzeichnis und ncith das Laufwerk wollte.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
11.05.2007 um 19:04 Uhr
klar komt da ein \ raus. Weil er ja das Verzeichnis und ncith das Laufwerk wollte.

nein, die Dateien stehen ja ja im "Beispielverzeichnis" und nicht in der Wurzel.
anders gesagt das Script muß aus jedem beliebigen Laufwerk oder Verzeichnis gestartet werden können und immer das gleiche Ergebnis bringen. ponimajesch ??

jetzt geh ich 5 Guinness trinken.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...