Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

nach Namensänderung des Servers gehen Verlinkungen nicht mehr

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: Schnick

Schnick (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2008, aktualisiert 13.05.2008, 4837 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,


ich habe da mal eine Fragen. Ich habe in einer Testumgebung den Namen eines Servers in einer 2003-Umgebung geändern. Auf dem Server ist eine Freigabe eingerichtet und auf den Clients verlinkt. Nach der Namensänderung gehen natürlich die Verlinkungen nicht mehr. Jetzt dachte ich mir, wenn man den alten Namen im DNS auf die neue IP schaltet, dann sollten die Links wieder gehen, aber Pustekuchen.

Geht das überhaupt, daß man das im DNS einstellen kann?

Szenario:

Server1 hat 1 Freigaben \\server1\freigabe1 IP:10.11.12.13

Nach der Namensänderung läuft die Freigabe auf \\server2\freigabe1 IP:10.11.15.15

Wenn ich im DNS einen Alias "alter Servername server1"->"neue IP 10.11.15.15 von Server2" einrichte, dann geht zwar der Ping, aber die Verknüpfungen über den Clientdesktop gehen nicht.

Hat einer einen Tipp für mich wie ich das im DNS elegant lösen könnte, ohne das ich auf Clientseite eingreifen muß?

Gruß

Viktor
Mitglied: MarcelGausG
08.05.2008 um 14:54 Uhr
Servus ...

verbindest du die Laufwerke per Skript ??? Ich würd sie dann einfach per IP verbinden ...

\\10.11.15.15\freigabe

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Schnick
08.05.2008 um 15:55 Uhr
Hi,


nein, es geht genau um eine Software, die teilweise auf dem Sever, teilweise auf dem Client läuft. Dort ist der Pfad "\\server1\freigabe1" eingetragen. Jetzt müßte ich auf jeden Client und dort in der reg. den Pfad abändern, und das ist natürlich nicht zu machen.

Wenn ich das über einen DNS-Eintrag erschlagen könnte, dann wäre das wesentlich einfacher für mich.

Gruß

Viktor
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
09.05.2008 um 08:21 Uhr
Ich kann dir leider bei deinem DNS Problem nicht helfen.

Aber sowas
nein, es geht genau um eine Software, die teilweise auf dem Sever, teilweise auf dem
Client läuft. Dort ist der Pfad "\\server1\freigabe1" eingetragen.
Jetzt müßte ich auf jeden Client und dort in der reg. den Pfad abändern,
und das ist natürlich nicht zu machen.
stellt doch kein Problem dar.
Wenn du den betroffenen Reg. Eintrag kennst, bau dir ein Skript das diesen anpasst und führe dies per GPO auf allen betroffenen Clients aus.
Bitte warten ..
Mitglied: Schnick
09.05.2008 um 09:05 Uhr
Hi,


hmmmm, sowas habe ich noch nie gemacht. Einfacher wäre es über DNS, aber ich befürchte, daß es nur über die Registry geht. So ein Käse

In dem Script müßte dann auch eine Überprüfung rein, ob der Schlüssel überhaupt existiert und wenn nicht, dann soll er das Script abbrechen. *seufz*

Naja, dann mach ich mich mal schlau.

Gruß

Viktor
Bitte warten ..
Mitglied: Schnick
09.05.2008 um 10:45 Uhr
Hi nochmals,


also da das über 100 Einträge sind, ist das viel zu aufwendig alles über ein Script zu ändern. Da müßte ich ja jeden Schlüssel angeben, auslesen, ändern und wieder einlesen.

Vielleicht nicht doch einer einen DNS-Tipp?

Gruß

Viktor
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
09.05.2008 um 13:06 Uhr
100 Einträge? Pro Client?
Wie heißt das Progamm? (Nur damit ich verhindern kann das wir uns sowas anschaffen.)


Plan B wäre statt einem Skript ein Reg Import.
Bitte warten ..
Mitglied: Schnick
09.05.2008 um 13:09 Uhr
Hi,

das ist eine Netzwerksoftware. Dort wird nur ein kleiner Teil der Software lokal installiert. Der Rest verbleibt auf dem Server und wird dann auch von dort gestartet.

Gruß

Viktor
Bitte warten ..
Mitglied: Schnick
13.05.2008 um 10:40 Uhr
Hi,

also das Problem ist gelöst. In dem Microsoftartikel 281308 steht es, wie man das machen kann.

http://support.microsoft.com/kb/281308/

Man muß in der Registry des neuen ZielServers einen Eintrag vornehmen und im DNS einen Alias für den alten Namen setzen.



Gruß

Viktor
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Rittal verschickt USB-Stick mit Werbung. Was kann da schon schief gehen? (9)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Viren und Trojaner
Ransomware: Alles was schief gehen konnte (25)

Link von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu
Sicherungskonzept eines Ubuntu Servers (4)

Frage von traller zum Thema Ubuntu ...

Hyper-V
Virtualisierung eines Servers (11)

Frage von Lornsti zum Thema Hyper-V ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(1)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10
Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (11)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

SAN, NAS, DAS
+100tb Storagelösung (10)

Frage von Data-Fabi zum Thema SAN, NAS, DAS ...