Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Namensauflösung funktioniert nicht

Frage Microsoft

Mitglied: MrSimon

MrSimon (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2011 um 16:17 Uhr, 5337 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier einen Rechner bei dem die Namensauflösung nicht funktioniert. Der Rechner holt sich seine Netzwerkeinstellungen per DHCP. Das funktioniert auch. Er kriegt eine IP, Standardgateway und die IP des DNS. Wenn ich auf dem DHCP Server schaue, kann ich die Maschine hier auch finden. Genauso sieht es auf dem DNS Server aus. In Forwad- und Reverse Lookup Zone steht der Rechner korrekt drin. Probier ich nun von einem anderen Rechner aus den Namen aufzulösen funktiniert dies einwandfrei. Auch die IP lässt sich auflösen. Mein Problemrechner kann aber gar nix auflösen, trotz der richtigen Adresse für den DNS. Starte ich nslookup sehe ich dort bei Standardserver: unknown. Adresse steht auch hier die richtige. Für mich sieht dass so aus als gäbe es ein Problem mit dem Reverse Lookup. Aber wie lässt sich dass beheben? Bin für alle Ideen sehr dankbar!

Gruß, Simon
Mitglied: unzhurst
31.08.2011 um 16:25 Uhr
Hallo,

Standardserver unknown heisst erstmal nur dass er den PTR/Zeiger deines DNS-Servers in dessen Reverse-Lookup-Zone nicht findet.
Funktioniert denn danach die Auflösung von Namen wenn du im nslookup versuchst etwas aufzulösen?
Um den "Fehler" zu beheben solltest du am DNS-Server in die Reverse-Lookup-Zone (falls nicht vorhanden, erst noch erstellen) und dort
einen Zeiger auf deinen Server bzw. dessen HOST-Eintrag in der Forward-Lookup-Zone erstellen.

Gruß aus dem Badischen
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: MrSimon
31.08.2011 um 16:47 Uhr
Hallo,

das Auflösen von Namen im nslookup funktioniert nicht. Die Reverse-Lookup-Zone ist vorhanden und der Zeiger auf den Host Eintrag ist auch eingetragen. Von jedem anderen Rechner aus im Netzwerk funktioniert die Namensauflösung ja auch. Also auch im nslookup. Nur dieser eine Rechner möchte nicht so recht. Ist übrigens eine Win 7 Maschine, hatte ich in meinem ersten Beitrag vergessen.

Gruß, Simon
Bitte warten ..
Mitglied: userpulsar
01.09.2011 um 22:08 Uhr
Hi,

geh mal in den Gerätemanager und entferne die Netzwerkkarte,
nach dem Neustart findet er sie wieder und installiert sie,
womöglich geht es danach wieder.

Gruß
Pulsar
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Get disk info von WBADMIN funktioniert nicht unter Windows 10 (4)

Frage von RichardK zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
Portforwarding funktioniert teilweise (5)

Frage von mcallister001 zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkmanagement
gelöst OpenVPN Verbindung funktioniert. LAN dahinter ist nicht erreichbar (5)

Frage von istike2 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Vmware
Vmx read only funktioniert nicht? (4)

Frage von f0rml0s zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (25)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...