Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Namensauflösung Netzwerkumgebung

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Centauri

Centauri (Level 1) - Jetzt verbinden

27.07.2012 um 11:46 Uhr, 4721 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Forum,

ich bin etwas ratlos wegen einer nicht richtig funktionieren Namensauflösung in der Netzwerkumgebung eines Windows 2003 Servers.
Zunächst erstmal die Umgebung:
Server1: Windows 2003 (192.168.x.120)
Server2: NAS Synology (192.168.x.130)
Server3: NAS Synology (192.168.x.131)
Server4: NAS Buffalo (192.168.x.132)

Und nun zum Problem:
Ping auf den NAS-Namen liefert die korrekte IP
NSLOOKUP liefert die korrekte IP
Im Browser wird die korrekte Geräteseite geöffnet.
Im DNS des Server1 stehen die korrekten IP-Adresse, auch in der Reverselookupzone
Im Wins des Server1 stehen die korrekten IP-Adresse
Der Server1 hat als DNS-Server nur sich selbst eingetragen.
Im DNS-Server des Server1 gibt es eine Weiterleitung zum Router.
Der Router leitet DNS-Anfragen nur weiter.
Die Hosts-Datei hat nur lokalhost drin.
FlushDNS und RegisterDNS wurden auf Server1 bereits durchgeführt.
Server1 wurde neugestartet.
Gebe ich im Windowsexplorer des Server1 \\SERVER2 ein, bekomme ich den Server3 angezeigt.
Gehe ich in der Netzwerkumgebung des Server1 auf Server2 bekomme ich ebenfalls Server3 angezeigt.

Es gab am Anfrag mal eine Zeit, als nur Server1 und Server2 existierten, da hatte Server2 die IP 192.168.x.131. Damals waren diese auch im DNS-Server des Server1 so eingetragen. Dann kam Server3 dazu und die IP-Adressen wurden auf den obigen Stand geändert, ohne aber am DNS-Server des Server1 diese Änderungen auch durchzuführen. Es fiel lange Zeit nicht auf, weil in der Regel nur über Verknüpfungen auf die IP-Adressen gearbeitet wurde. Jetzt sind seit Montag DNS und WINS auf den aktuellen Stand gebraucht und der Server1 auch inzwischen neugestartet worden. Trotzdem bekommen ich in der Netzwerkumgebung auf Server1 immer den Server3 statt Server2 angezeigt. Wo kann ich noch suchen?

Gruß
Centauri
Mitglied: baldur
27.07.2012 um 12:28 Uhr
Hi.

Vielleicht hat jemand in die ect/hosts den Server fest eingetragen.
Dieser Eintrag hat Vorrang vor dem DNS.
Bitte warten ..
Mitglied: Centauri
27.07.2012 um 12:51 Uhr
Hallo Baldur,

das hatte ich schon geschrieben. Die Hosts hat nur localhost drin.
Bitte warten ..
Mitglied: baldur
27.07.2012 um 12:55 Uhr
Sorry, hab' ich überlesen..
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
27.07.2012 um 13:42 Uhr
Es gibt neben der hosts Datei noch die lmhosts Datei (für NetBIOS).
Steht dort eventuell noch was drin?
Bitte warten ..
Mitglied: baldur
27.07.2012 um 14:39 Uhr
'n Versuch wäre es wert...
Bitte warten ..
Mitglied: Centauri
27.07.2012 um 15:45 Uhr
Hab da nur die lmhosts.sam und die ist wie zu erwarten auch leer.
Bitte warten ..
Mitglied: vonBuckow
29.07.2012 um 15:03 Uhr
Sind die Seriennummern der einzelnen DNS-Zonen erhöht (geändert) worden? Wenn das nicht geschehen ist, kann das zu solchen Erscheinungen kommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Centauri
31.07.2012 um 09:38 Uhr
Hallo von Buckow,

habe die Seriennummern händisch erhöht + FlushDNS + RegisterDNS. Ohne Erfolg. Denke auch, dass das Problem nicht am DNS liegt sondern irgendwo bei NetBIOS.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Namensauflösung Outlook
gelöst Frage von GroundhopperOutlook & Mail

Hallo Folks, habe folgendes Problem: Früher waren wir in verschiedenen Domains unterwegs, und die Emailnamen wurden in Outlook nicht ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerkumgebung virtualisieren
Frage von It-ogutNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne eine Netzwerkumgebung simulieren. Meine Ausstattung: Lenovo ThinkPad 32GB Ram VMware Workstation 12.5 Windows Server Versionen ...

DNS
Namensauflösung ausserhalb der Domain
gelöst Frage von gansa28DNS2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Server2012 R2 bei dem die Namensauflösung innerhalb der Domain ohne Probleme funktioniert. Ich benötige ...

Windows Netzwerk
Namensauflösung einrichten bei VPN Clients
Frage von harald.schmidtWindows Netzwerk4 Kommentare

Hallo! Wir haben mehrere Leute, die von zuhause aus arbeiten wollen. VPN ist eingerichtet und als Netz bekommen die ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 3 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...