Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Namensauflösung von virtuellen Rechnern auf Virtual PC 2007 geht nicht

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Lorenz

Lorenz (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2008, aktualisiert 15:31 Uhr, 4004 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe das Problem, dass die Namensauflösung bei virtualisierten PC's die Namensauflösung nicht oder nur manchmal geht.
Ich habe als Ausganssystem:
Windows XP SP3
Virtual PC 2007
und wenn ich auf dem Virtual PC 2007 einen neuen PC installiere IP eintrage diese Maschine in die Domäne einbinde geht es manchmal und manchmal nicht.
Ich habe zb mal einen XP Rechner aufgesetzt und eine Oracle Verbindung erstellt. Dabei wurde der Name des Oracle-Servers erkannt. Nach dem ich diesen einen Tag später wieder gestartet habe ging es nicht mehr. Erst als ich den Namen durch die IP des Oracleservers ersetzt habe hat es dann auch wieder funktioniert. Bei einem anderen virtuellen Rechner hat es von Anfang an nicht funktioniert sondern wiederum nur als ich mit den IP-Adressen gearbeitet habe.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Gruß Lorenz
Mitglied: hbking
06.11.2008 um 15:04 Uhr
Ist dein DNS-Server richtig konfiguriert?
was spuckt den nslookup <hostname> aus? Klappt die Namensauflösung?

zu VPC2007:
wie sehen die Netzwereinstellungen des virtuellen Computers aus?
NAT oder Bridged?

Gib mal noch ein paar Infos...
Bitte warten ..
Mitglied: Lorenz
06.11.2008 um 15:31 Uhr
Zitat von hbking:
Ist dein DNS-Server richtig konfiguriert?
was spuckt den nslookup <hostname> aus? Klappt die
Namensauflösung?

Der DNS-Server ist unser DC und dieser wurde von userem Anbieter (welcher uns diese HW verkauft hat) installiert und eingerichtet.
Auserdem betrifft dies ja auch nur virtuelle PC's und diese auch nicht immer sondern meistens.

nslookup vom Gastgebersystem (physikalischer PC)

Microsoft Windows 2000 [Version 5.00.2195]
(C) Copyright 1985-2000 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\low>nslookup srv-vrt-prjdb03
Server: srv-vrt-data01.x.x
Address: 172.16.x.x

nslookup vom Gastpc (virtueller PC)

Microsoft Windows 2000 [Version 5.00.2195]
(C) Copyright 1985-2000 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\low>nslookup srv-vrt-prjdb03
Server: srv-vrt-data01.x.x
Address: 172.16.x.x




zu VPC2007:
wie sehen die Netzwereinstellungen des virtuellen Computers aus?
NAT oder Bridged?

Gib mal noch ein paar Infos...

Der virtuelle PC verfügt über die physikalische Netzwerkkarte des jeweiligen Hosts.

Der virtuelle PC ist auch ein Mitglied der Domäne wie der Host auch

Gruß Lorenz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkprotokolle
PC erhalten nicht immer eine gültige IP (29)

Frage von Lieberwolf zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 ProPlus auf einen normalen PC mit mehreren Benutzern (3)

Frage von horstvogel zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (8)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...