Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Namensauflösung zwischen Clients in unterschiedlichen Bereichen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: supertux

supertux (Level 1) - Jetzt verbinden

29.03.2012 um 21:09 Uhr, 2587 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich habe ein Problem mit der Namensauflösung (\\Computername), hier eine kurze Beschreibung.


Firmenstandort:

Server: Windows 2003 R2 als Domänencontroller
IP: 192.168.0.1

Client 1 ist in der Domäne
Windows XP
IP: 192.168.0.25

Sonicwall TZ-210:
IP: 192.168.0.254

VPN-Tunnel = Firmenstandort <-> Außenstelle


Außenstelle:

Sonicwall TZ-150
IP: 192.168.1.254

Client 2: ist in einer Arbeitsgruppe, arbeitet mit Remotedesktop auf dem Server.
Windows XP
IP 192.168.1.25

Wenn ich nun einen Ping von Client2 zu Client1 bzw. zum Server abschicken, antworten beide.
Mache ich einen Tracert, funktioniert dieser auch.

Aber wenn ich von Client1 bzw. vom dem Server einen Ping an Client2 abschicken, bekomme ich eine Antwort.
Nur wenn ich ein Tracert abschicke, bekomme ich keine PC-Name sondern nur die IP-Adresse angezeigt.

Mit \\Computernamme komme ich auch nicht auf Client2, dies geht nur über \\IP-Adresse.

Die Windows-Firewall ist abgeschaltet.


Wo ist mein Problem?
Mitglied: 60730
29.03.2012 um 21:52 Uhr
Salve,

Ist davon auszugehen, dass beide zonengabis (sonicwalls) dauerhaft eingesxhaltet sind?

Wenn ja, trag einfach bei 2 als dns den aus netz 1 ein.

Wenn nein, muesste man etwas mehr ueber die konfig wissen. Ich hoffe die 192.168.0 ist nur ein beispiel..
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...