Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Namenskonventionen für Server im AD

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Cheops

Cheops (Level 1) - Jetzt verbinden

22.03.2007, aktualisiert 25.03.2007, 6479 Aufrufe, 1 Kommentar

Kann es mit mehr als acht Zeichen Probleme geben?

Hallo Admins,

wir sind gerade dabei neue Namen für unsere Server und Clients zu definieren. Mal abgesehen davon das sowieso jeder eine andere Meinung hat wie so ein Name zusammengesetzt sein soll, stellt sich auch noch die Frage ob acht Zeichen Beschränkung noch Zeitgemäß sind oder ob die Namen auch länger sein können. Es handelt sich um ein Windows 2003 AD wobei auch Linux Maschinen und eine AS400 im Netz stehen.

Ich gebe mal ein kurzes Beispiel wie wir gerne unsere Namen zusammen setzen würden:

Stelle 1-3 = Ländercode
Stelle 4 = Location (Falls es mehrere Standorte in einem Land gibt)
Stelle 5 = Definition ob Server, Client oder Netzwerkkomponente
Stelle 6-7 = Funktion des Servers bzw. Clienttyp
Stelle 8-10 = Fortlaufende Nummer


Somit wäre:

HGB1SMX001 ein Server in GB an Location 1 mit Mailfunktion und der Nummer 001 (Das H am Anfang steht für den Firmennamen)

HIT1CNB023 ein Client in Italien an Location 1, ein Notebook mit der Nummer 023

Kann das mit den 10 Zeichen Probleme geben oder ist das mittlerweile kein Problem mehr.

Grüße
Mitglied: n.o.b.o.d.y
25.03.2007 um 10:41 Uhr
Hallo,

ich seh da kein Problem, kannst auch mehr als 10 Zeichen nehmen, wenn nötig. Bei uns gibt es keinen Hostnamen, der <=9 Zeichen hat.
Kann mich auch nicht erinnern, jemals von einer 8-Zeichen Schwelle mein DNS gehört zu haben. Oder beziehst Du das auf die NetBIOS-Namen bei Freigaben? Das ist mit Win98 ausgestorben.

Ralf
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2012R2 - Ausfall AD, DNS etc. nach Update (14)

Frage von m8ichael zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
VPN unter Windows Server 2008 ohne AD (2)

Frage von borstelix zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD (2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte