Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nas mit LAN und eSATA oder USB

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: gekko29

gekko29 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2009, aktualisiert 16:51 Uhr, 8730 Aufrufe, 3 Kommentare

NAS als Festplatte für Receiver und als Storage für's Heimnetz verwenden (gleichzeitig?)

Hallo ihr Lieben!

Ich habe folgende Situation:
Für's Fernsehen verwende ich einen HD-Receiver, an den ich über USB (oder eSATA) eine externe (FAT32-formatierte) Festplatte anschließen kann.
Dies ist derzeit eine alte 40GB HDD in einem ext. USB Gehäuse. Funktioniert wunderbar, ist nur gelegentlich ein bisschen 'eng' (wegen der 40GB).

An meinem DSL-Breitband Anschluß hängt ein WLan Router, über den ich mit meinem Notebook (120GB HDD) auf das Internet zugreife.
Hier sind auch meine Familienbilder und Movies gespeichert. Derzeit muss ich eher umständlich die externe USB Harddisc vom Receiver abziehen, an das Notebook anstecken, Filme bzw. Bilder kopieren, und dann wieder zurück zum Receiver, um die Bilder bzw. Filme am Fernseher wiedergeben zu können.
Auch die Datensicherung auf DVD ist eher aufwendig und findet daher (zu) selten statt.

Ich suche also eine NAS-Festplatte die ich per LAN (RJ45) an den Router anschließen kann, UND gleichzeitig über USB oder eSATA mit dem Receiver verbinden kann.
Im Idealfall kann ich mit dem NAS eine TV-Sendung aufzeichnen und gleichzeitig über mein Notebook auf das NAS zugreifen (lesen und schreiben).

Ich hoffe, mich halbwegs verständlich ausgedrückt zu haben, und bin für eure Kaufempfehlungen schon jetzt dankbar!
Mitglied: Platypus
24.01.2009 um 18:13 Uhr
Hallo,

Buffolo hat solche Dinger (definitiv mit USB)

Grüße Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: gekko29
24.01.2009 um 19:00 Uhr
erstmal danke für den tipp, drängt sich aber die frage auf, ob es sich bei den angegebenen usb-schnittstellen um 'speichererweiterungen' handelt (also lediglich zum anschluß von usb festplatten oder speichersticks) oder tatsächlich um dir möglichkeit den nas über usb zu verbinden ...

jemand schon erfahrungen oder ähnliche problemstellung gehabt?
Bitte warten ..
Mitglied: gekko29
25.01.2009 um 17:57 Uhr
Nur um's nochmal auf den Punkt zu bringen:

Ich bin auf der Suche nach einem NAS auf das ich sowohl vom digitalen Receiver zugreifen kann
(dieser hat eine USB und eine eSATA Schnittstelle) um zum Beispiel Fernsehsendungen aufzuzeichnen und wiederzugeben, bzw. um abgespeicherte Fotos und Filme am Fernseher wiedergeben zu können.
GLEICHZEITIG möchte ich auch über Lan zugreifen können, um beispielsweise Dateien dort abzuspeichern.
Es reicht ein Harddisc Gehäuse oder ein NAS, dass eine Platte mit ca. 750 GB unterstützt,
RAID etc. ... ist derzeit nicht angedacht.

Gibt es das bzw. hat das jemand (auch schon probiert)
danke!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Wake on LAN mit Digitus USB 3.0 Adapter (15)

Frage von FA-jka zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Tipps & Tricks
Netztrennung (Firma, Gast) und Datenumzug von File-Server auf NAS (2)

Frage von Daniel776 zum Thema Tipps & Tricks ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
NAS-System von Qnap weist laut F-Secure-Warnung Sicherheitslecks auf

Link von runasservice zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Laptop ins Salzwasser gefallen (18)

Frage von Marcel94 zum Thema Hardware ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (13)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...