Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

NAS mit welchem RAID?

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: Computernoob

Computernoob (Level 1) - Jetzt verbinden

07.11.2011, aktualisiert 13:30 Uhr, 4320 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo zusammen,

ich will mir ein kleines Windows NAS für daheim einrichten, jedoch hab ich nochn paar Fragen im Bereich Backup/Raid.

Ich hab an ein Raid 6 gedacht, jedoch frag ich mich was ist wenn der Raidverbund durch irgendwas mal zerstört wird etc... wie schwer ist es den wiederherzustellen und was ist mit den Daten?


Meine NAS Config:

Gehäuse Lian-Li PC-Q08A
Mainboard Gigabyte GA-H67N-USB3-B3 ('Raidfähig)
Prozessor i3-2100T (35W TDP) inkl. Kühler
RAM 2 GB DDR3-1333
Festplatten 2x WD Caviar Green 2 TB (WD20EARX)
Netzteil LC-Power 350W (LC6350)

Danke
Mitglied: SlainteMhath
07.11.2011 um 08:58 Uhr
Moin,

den Onboard Controllern (=Software Raid) würde ich nicht über RAID1 hinaus trauen. Wenn Du schon über RAID 5/6 nachtdenkst, dann kauf dir einen richtigen Raidcontroler dazu (von LSI z.b.).

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: expingo
07.11.2011 um 09:05 Uhr
Beim RAID 6,ist die Schreibleistung (Write) etwas geringer bzw. nicht ganz so schnell wie bei einem RAID 5.
Link: http://de.wikipedia.org/wiki/RAID#RAID_6:_Block-Level_Striping_mit_dopp ...

Ich habe Zuhause auch ein NAS aber von Zyxcle NSA 320 als RAID 1 (1TB) was für mich völlig ausreicht.

Benötigst Du wirklich ein RAID 6 ?
Ich meine es ist sehr unwarscheinlich das 2 Festplatten gleichzeitig den Geist aufgeben.

Leider ist das Mainboard (RAID Controller) garnicht RAID 6 fähig.
Link: http://ftp.gigabyte.de/FileList/Manual/mb_manual_ga-h67n-usb3-b3_de.pdf

In der Manual steht RAID 0, 1 , 5, und 10 .

Hoffe das ich weiterhelfen konnte . . .

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
07.11.2011 um 09:14 Uhr
Danke für die rasche Hilfe,

also an ein Raid 1 hab ich auch schon gedacht, vorallem weil man die Platten ganz normal an den PC anschließen und weiterarbeiten kann, falls das Raid kaputt wäre.
Aber die Anzahl der Platten erhöht sich dadruch hald proportional

Meine Angst war hald nur bei den anderen Raid Methoden "was wäre wen das Raid kaputt ist etc."
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
07.11.2011 um 09:20 Uhr
Aber die Anzahl der Platten erhöht sich dadruch hald proportional
Hm..

Für 2TB netto benötigst Du:
mit RAID1: 2x 2 TB
mit RAID5: 3x 1 TB
mit RAID6: 4x 1 TB
mit RAID10: 4x 1TB

wieviel Platz netto benötigst Du denn?

"was wäre wen das Raid kaputt ist etc."
Bei einem onboard Controller: Daten futsch (falls es was höhers ist als RAID 1 )
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
07.11.2011 um 09:23 Uhr
Hallo,
gehe bei einem defekten RAID5 oder 6 davon aus, dass die Daten verloren sind.
Das können Hardware- wie auch logische Fehler sein.

Ontrack dürfte hier zu teuer sein.

Merke: RAID ist eine hochverfügbarkeit und keine Datensicherung!

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
07.11.2011 um 09:26 Uhr
OK, hätte gehofft das es vllt. nochn weg zur wiederherstellung geben könnte ^^

Netto brauch ich 6 TB

Dann bleibt für mich nurn Raid 1 über
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
07.11.2011 um 09:37 Uhr
Netto brauch ich 6 TB
Dann bleibt für mich nurn Raid 1 über
Du meinst RAID 10 - oder hast du dir 6TB Platten im Eigenbau gebastelt?
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
07.11.2011 um 09:41 Uhr
Ähh jup sry ^^
Meinte Raid 10

Oder ich mach mir mehrere Raid 1 (mit 2 oder 3 TB Platten)
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
07.11.2011 um 09:47 Uhr
Naja ob du jetzt 2x RAID1 a 2x3TB oder 1x RAID10 mit 4x3TB machst bleibt sich von der Anzahl der Platten her jetzt gleich Die Recoverfähigkeit ist natuerlich wieder eine andere Geshcichte
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
07.11.2011 um 09:59 Uhr
OK hast recht mit der Plattenanzahl, aber es ist schließlich Montag früh

Hmm also wegen der Recovery Geschichte würd ich lieber zum Raid1 greifen.

Noch kurz ne Frage zum Raid:

Soll ich das Raid via Windows anlegen oder einen extra Raind Controller kaufen?

Oder würdest du es komplett anders machen?^^
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
07.11.2011 um 10:13 Uhr
Also meine Priorisierung würde wir folgt aussehen:

1. Hardware Raid Controller
2. On Board Raid
[...]
16. Daten auf Steintafeln meiseln lassen
17. Windows Software Raid

Alles klar?

Abgesehen davon würde ich die Kiste generell nicht mit Windows betrieben, sonder mit OpenFiler oder FreeNAS:
Bitte warten ..
Mitglied: Computernoob
07.11.2011 um 10:19 Uhr
Alles klar ^^

FreeNAS muss ich mir mal anschaun, hab damit noch nix gemacht.
Am anfang wird eh viel ausprobiert

Danke für eure schnelle Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
07.11.2011 um 12:42 Uhr
Du mußt zwischen zwei Einsatzzwecken unterscheiden:

Backup: -> ein einfaches RAID ist da falsch. Da brauchst Du datenträger, die Du dann offline lagerst, können gerne auch Festplatten sein.

Datenablage: Da kannst Du auch ohne weiteres ein RAID5/6 nehmen. Die Daten mußt Du dann trotzdem auf externe Medien sichern, wenn sie wichtig sind.

Du mußt beachten, da0ß ein RAID die schnellste Methode ist, einen Fehler über alle Platten zu verteilen. Von daher solltest Du also strikt zwischen Datenablage und Backup trennen!



Um also auf Deine Frage zurückzukommen:

Solange maximal 2 Platten ausfallen, und du recht zügig für ersatz sorgst, kannst Du mit RAID6 "weiterarbeiten", bzw hast deien Daten noch zur Verfügung.

Für den Fall, daß das RAID zeschredderd ist, hast Du ja dann ein backup.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst NAS RAID5 - RAID0 und Backup (7)

Frage von easy4breezy zum Thema SAN, NAS, DAS ...

SAN, NAS, DAS
Storage RAID LUN Konfiguration - Wie macht ihr es (4)

Frage von Marco-83 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Datenschutz
NAS aufräumen (1)

Frage von Kizuko zum Thema Datenschutz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...