Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Net send funktioniert trotz Deaktivierung des Nachrichtendienstes

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: klausla

klausla (Level 1) - Jetzt verbinden

24.02.2011 um 15:37 Uhr, 5162 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Allerseits

In meiner Domäne mit WinServer2003 und XP-Clients funktioniert merkwürdigerweise "net send * Nachricht" vom Client aus, trotzdem der Nachrichtendienst deaktiviert ist. Wie ist das möglich bzw. wie kann ich net send vollständig unterbinden?

Danke für eure Antworten
Mitglied: klausla
24.02.2011 um 15:58 Uhr
OK, möglicherweise habe ich die Funktion von net send falsch verstanden. Ist es so, daß man mit Deaktivieren des Dienstes das Versenden von Nachrichten nicht unterbinden kann sondern nur den Empfang?
Beim Ausführen von net send kommt unabhängig vom Dienststatus die Erfolgsmeldung, daß die Nachricht domänenweit versendet wurde, aber sie wird nur bei den Clients angezeigt, die den Dienst aktiviert haben.
Wenn dies so richtig ist, dann wäre die Frage bereits gelöst
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
24.02.2011 um 16:11 Uhr
Moin Moin

Beim Ausführen von net send kommt unabhängig vom Dienststatus die Erfolgsmeldung, daß die Nachricht domänenweit versendet wurde, aber sie wird nur bei den
Clients angezeigt, die den Dienst aktiviert haben.
Ich glaube mich dunkel zu erinnern das es genau so war.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: itdienstleister
24.02.2011 um 16:53 Uhr
Der Nachrichtendienst ist für das Empfangen der Nachrichten zuständig.

Das Senden mit dem Kommandozeilenbefehl "net send" funktioniert davon unabhängig.
Wenn Du verhindern willst das gesendet werden kann fallen mir auf Anhieb zwei (von mir nicht getestete) Möglichkeiten ein:
- Zugriff auf die Datei C:\WINDOWS\system32\net.exe verhindern.
- Nachrichtenversand in Firewall blockieren

Grüße, FFK
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
25.02.2011 um 00:07 Uhr
net.exe würde ich besser nicht blocken, denn es gibt zuviele andere Befehle, die die Exe ebenfalls benutzen. Firewall entsprechend scharf schalten ist dagegen eine Überlegung wert...
Bitte warten ..
Mitglied: itdienstleister
25.02.2011 um 09:27 Uhr
Zitat von kingkong:
net.exe würde ich besser nicht blocken, denn es gibt zuviele andere Befehle, die die Exe ebenfalls benutzen.

Stimmt.
Du hast wahrscheinlich recht, da hängt zuviel dran ...
Bitte warten ..
Mitglied: klausla
25.02.2011 um 11:22 Uhr
Vielen Dank für eure Antworten. Die Firewall kann ich nicht schärfer einstellen, aber jetzt, wo ich genau weiß wie der Befehl funktioniert kann ich auch damit leben, das nur gesendet aber nicht empfangen werden kann.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst NET Framework 3.5 auf Windows Server 2012 R2 aktivieren - 0x800F0906 (7)

Frage von timg93 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Get disk info von WBADMIN funktioniert nicht unter Windows 10 (4)

Frage von RichardK zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
Portforwarding funktioniert teilweise (5)

Frage von mcallister001 zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkmanagement
gelöst OpenVPN Verbindung funktioniert. LAN dahinter ist nicht erreichbar (5)

Frage von istike2 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (24)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...