Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

NET SEND per Internet und DynDNS

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: VW

VW (Level 2) - Jetzt verbinden

18.10.2006, aktualisiert 31.03.2009, 9297 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

hat jemand hier im Forum erfahrungen mit dem "net send" Befehl unter WinXP?
Kann mir jemand sagen, wie ich net send per Internet und DynDNS nutze?
Gibt es eine Beschränkung, dass net send nicht in andere Subnetze funktioniert?

Dienst ist bei sender und empfänger aktiviert.
Ich habe auch schon komplett ohne Firewall getestet, aber es geht einfach nicht, obwohl ich per Google gegenteiliges gefunden habe.

MfG,
VW

PS: Im gleichen Subnet gehts, hab aber keinen Router oder PC über, um mit verschiedenen Subnetzen zu testen.
Mitglied: TheOllie
18.10.2006 um 15:23 Uhr
Hallo,

wenn der net send auf einen Router aufläuft kannst Du ihn auch nicht sehen. Wie sehen denn die Konfigurationen Deiner Netze aus?

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: VW
18.10.2006 um 15:38 Uhr
Mein Netz:

vom xyz.dyndns.org auf 1. Router (DMZ auf 2. Router), 2. Router DMZ auf PC

FTP mit Benutzeranmeldung geht auch auf den Rechner, also an der Netzwerk-konfiguration kanns meiner Meinung nach nicht liegen.

Trotzdem vielen Dank.

MfG, VW
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
18.10.2006 um 15:47 Uhr
Hi,

wie sieht's denn mit den Ports auf den Routern aus? Ich glaube NetSend nutzt 135.

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
18.10.2006 um 15:50 Uhr
Hallo,

FTP mit Benutzeranmeldung geht auch auf den
Rechner, also an der Netzwerk-konfiguration
kanns meiner Meinung nach nicht liegen.
FTP nutzt den Port 21, net send wird einen anderen nutzen. Ich bin der selben Meinung wie Psycho, ich denke es ist der Port 135 (NetBIOS). Diesen musst Du im Router auf den entsprechenden Rechner weiterleiten.

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: VW
18.10.2006 um 15:50 Uhr
Ich habs grade ma überprüft, hatte aber auf DMZ und keine weiteren Forwardings / Triggerings, also kanns das auch nicht sein.

MfG,
VW

*offtopic*: dieses Forum ist einfach genial. Hilft schnell und gut.
Bitte warten ..
Mitglied: VW
18.10.2006 um 16:02 Uhr
ok,ich hab das Wort DMZ falsch verwendet. Ich dachte DMZ wär die Zone, in die alles weitergeleitet wird.

Bei mir sind alle Ports geforwardet auf meinen rechner (in allen Router; Fritz.Box und NETGEAR)

sry.

MfG, VW
Bitte warten ..
Mitglied: VoSp
18.10.2006 um 16:52 Uhr
Hallo,

NetBios unterstützt kein Routing, die Informationen werden also nicht am anderen Router ankommen. Einzige möglichkeit ist ein VPN oder MSN, Skype, ICQ usw.

Bis dann

VoSp
Bitte warten ..
Mitglied: VW
18.10.2006 um 18:08 Uhr
Danke für die Antwort.

Habe im INet viele verschiedene Meinungen gefunden, aber dass NetBIOS kein Routing unterstützt habe ich nirgendwo gelesen. Alle haben sich meist nur gefragt, weshalb man nichts senden kann.

Vielen Dank auch an alle, die sich sonst für mich bemüht haben, eine Antwort zu finden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
gelöst Notebook Verbindung zum Router geht, aber kein Internet (7)

Frage von Headhunter4711 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Netzwerkmanagement
Abmeldung am Server per net use Greift nicht (3)

Frage von engelinzivil zum Thema Netzwerkmanagement ...

Router & Routing
Endgerät Routing über Netzwerk und VPN ins Internet (2)

Frage von amuelkx zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(10)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...