Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Net Send-Skript

Frage Entwicklung

Mitglied: Healthmaster

Healthmaster (Level 1) - Jetzt verbinden

05.05.2010, aktualisiert 18.10.2012, 6665 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo miteinander,

hat jemand eine Idee, wie ich an die komplette Domäne quasi ein Net send verschicken kann, aber ohne den Windows-Nachrichtendienst zu benutzen? Dieser Dienst ist auf allen Rechnern deaktiviert, aber ich muss eine Nachricht schicken können die jeder erhält.

Danke schonmal im Voraus.
Mitglied: Larz
05.05.2010 um 14:05 Uhr
Hallo,

die Anfrage hört sich nicht gerade vertrauenserweckend an - klingt wie Berufsschul-Streich
Falls es eine geplante Aktion ist, wo jeder über was Bestimmtes informiert werden muss, bietet sich normalerweise nur die E-Mail an.
Könnte aber auch über das Login-Script mittels eines sich bei der Anmeldung öffnenden Message-Fensters erledigen lassen.

Gruß
Larz
Bitte warten ..
Mitglied: Healthmaster
05.05.2010 um 14:15 Uhr
Hallo,

es geht hier sicher nicht um einen Streich ^^

Ich möchte eine Meldung im Notfall an das komplette Firmennetzwerk schicken. Ich bin auch der Administrator der Domäne. Logon-Skript kommt leider nicht in Frage, da die Mitarbeiter die Meldung auch im angemeldeten Zustand, also quasi als Pop-Up bekommen sollen. Mal als krasses Beispiel "Feueralarm - Gebäude muss evakuiert werden".
Also es sollte schon zeitnah geschickt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
05.05.2010 um 14:21 Uhr
Hallo,

du kannst ja per psexec erst den Dienst anschalten.
Der Dienst wurde ja abgeschaltet wegen des net send Spams, und der sollte in einem Netzwerk ja kein Problem mehr sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Healthmaster
05.05.2010 um 14:27 Uhr
Den Dienst kann ich ja leider nicht mittels Skript Domänenweit aktivieren, sondern wenn dann nur lokal. Wenn dann per Gruppenrichtlinie was zu viel zeit in Anspruch nimmt. Den Dienst gibt es ja ab Vista sowieso nicht mehr, also sollte es ja auch irgendwie anders funktoinieren...
Bitte warten ..
Mitglied: bussi
05.05.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hallo,

ist hier vor einer Woche schon ein Thema gewesen:
http://www.administrator.de/forum/client-benachrichtitung-141635.html#c ...
Warte mal ab, vielleicht programmiert ronnie.o das noch.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
05.05.2010 um 15:41 Uhr
01.
psexec \\* net start Messenger
bei installierten pstools sollte Net Send im der ganzen Domain starten
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.05.2010 um 15:43 Uhr
@45877
Beinahe. Zunächst mit der sc.exe den Dienst auf manuell setzen. Deaktivierte Dienste lassen sich per net start nicht starten.
Bitte warten ..
Mitglied: Larz
05.05.2010 um 16:22 Uhr
Hallo Healthmaster,

wäre da nicht eine professioneller Lösung sinnvoll?
Auch in Hinblick auf die Verantwortung die Du damit tragen würdest, wenn das netsend-oder-was-auch-immer dann im Ernstfall nicht geht...

Gruß
Larz
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.05.2010 um 21:48 Uhr
Net send gehört doch zu den Basics und auf die ist am ehesten Verlass. Was wäre professionell?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
05.05.2010 um 23:23 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Net send gehört doch zu den Basics und auf die ist am ehesten Verlass. Was wäre professionell?
Hallo DerWoWusste (toller Nick)

da net send seit Vista nicht mehr geht, sollte man doch was anderes nehmen, zb. msg.exe
http://blogs.technet.com/sieben/archive/2008/11/07/net-send-ersatz.aspx
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.05.2010 um 23:37 Uhr
Leider irrt Melanchton. msg kann nicht im Netzwerk Nachrichten verschicken, sondern nur zwischen Benutzern auf dem selben PC.
Edit: ok, bei Servern auch von remote.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
05.05.2010 um 23:52 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Leider irrt Melanchton. msg kann nicht im Netzwerk Nachrichten verschicken, sondern nur zwischen Benutzern auf dem selben PC.

Nicht ganz korrekt, bei Servern gehts auch remote.
Aber nicht zu mehreren auf einmal und auch nicht zu anderen PCs.

Also ist der Einsatz für den TO nicht sinnvoll und er muss weitersuchen.

BTW:
Der gleiche Thread ist im MCSEBoard, nur etwas lustiger als hier:
http://www.mcseboard.de/windows-forum-scripting-71/net-send-skript-1654 ...
Zitat von Pit84 Beitrag anzeigen

Vielleicht bei 30 Mitarbeitern, aber ich glaube nicht bei 3000

Antwort:

Feueralarm an 3.000 Mitarbeiter per Bildschirmnachricht ist jetzt nicht dein ernst oder?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.05.2010 um 07:41 Uhr
Moin.
Dank dieser Diskussion hab ich die Lösung eines alten Problems gefunden: wie bekommen wir die msg.exe dazu, auch Workstations "anzufunken"?
--
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server]
"AllowRemoteRPC"=dword:00000001
--
und das war's auch schon. Auf dem Zielsystem, welches die nachricht erhalten soll, muss dieser Eintrag gesetzt werden. Ebenso muss angeblich remote Desktop auf denen aktiviert sein (ist bei uns eh). Und: es funktioniert nur, wenn man auf dem Remote-Zielsystem Adminrechte besitzt. Also können die Nutzer es nicht nutzen, auch nicht zum Spaß an der Freud.

Was die Sicherheit der Modifikation angeht, bin ich nicht sicher. Der Key ist kaum dokumentiert. Jedoch besteht er auf 2008 Server und steht schon auf 1 im default.

Diese Lösung hättest Du schonmal. msg ist bei allen Versionen ab xp dabei.
Edit: aber wie an jeden verschicken? Ob das ohne Liste und for-Schleife geht?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Skript per GPO ausführen - Berechtigungen? (13)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Powershell CHAT Skript (5)

Frage von xpxy15 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...