Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Net Use über loginskript verhält sich anders als Netzlaufwerk verbinden über Explorer bei Windows 7

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: splash2007

splash2007 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.01.2011 um 09:40 Uhr, 5949 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

die meisten Rechner bei uns in der Firma benutzen noch XP und da existiert das folgende Problem nicht:
Ich benutze zum Testen und Vorbereiten der Einführung Windows 7.

Über ein Loginskript (AD Kontroller ist ein SBS2008) wird beim Anmelden ein firmenweites Netzlaufwerk mit Hilfe von net use als Z: eingebunden.
Dieses Laufwerk ist leider nicht AD fähig.
Wie gesagt funktioniert das unter XP schon seit Jahren problemlos.

Unter Windows 7 ist das Laufwerk so aber nicht nutzbar.
Die Daten werden zwar angezeigt aber alle Vorgänge dauern extrem lange.
Beim Öffnen von Ordnern z.B. kommt jedesmal der "grüne Balken" egal wie oft ich denn Ordner schon offen hatte.
Rechte Mausstaste->Eigenschaften auf dem Laufwerk bricht nach etwa 2min. Totzeit einfach ab ohne das Eigenschaftenfenster zu zeigen.

Verhindere ich net use bei mir im Loginskript und benutze statt dessen "Netzlaufwerk verbinden" im Explorer funktioniert das Laufwerk so wie unter XP.
Kein "grüner Balken", keine langen Wartezeiten, die Eigenschaften des Laufwerks werden direkt angezeigt.

Was ist der Unterschied zwischen den beiden Wegen?
Hat jemand von euch ähnliche Probleme mit NAS Laufwerken gehabt und sie irgendwie gelöst?

Hier noch der Skriptbefehl zur Info:
net use Z: /del
net use Z: \\NAS\Volume_1 /user:DOMAIN\NASUSER PWD /persistent:no

Da ich komplett Ratlos bin und googlen zwar ähnliche Beiträge liefert, leider aber nie eine Lösung, bin ich für jede Idee dankbar.

Gruß
Patrick
Mitglied: jayjay0911
04.01.2011 um 11:21 Uhr
Könnte das vielleicht ein DNS-Problem sein? Schon mal die DNS-Einstellungen überprüft? Oder versuch mal, anstatt \\Nas\ die IP-Adresse vom NAS zu nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: splash2007
04.01.2011 um 13:07 Uhr
Unfassbar, dass ich das noch nicht versucht hatte.
Ich verstehe zwar nicht warum, aber mit der IP-Adresse funktioniert es.
D.H. die Auflösung von "NAS" erzeugt bei mir ein Problem (grübel..??)

Vielen Dank

Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
04.01.2011 um 15:23 Uhr
Hast du schon mal versucht, dass NAS unter seinem Namen anzupingen?
Bitte warten ..
Mitglied: 96533
04.01.2011 um 22:01 Uhr
Hi.

Das würde ich aus Interesse gern mal nachstellen - vielleicht hat es mit der Sambaversion des NAS zu tun. Du solltest es mal mit Netzlaufwerken gegentesten, die auf einen Windows-Server zeigen.
Weitere Frage: was passiert, wenn Du die Befehle nicht per Loginskript sondern manuell über eine Batch startest?
Bitte warten ..
Mitglied: splash2007
04.01.2011 um 22:27 Uhr
Hi,

danke für eure Antworten, hier sind die Ergebnisse der Tests:
pingen von NAS funktioniert sowohl über IP als auch über den Namen; Antwortzeit jeweils <1ms
wenn ich die Batchbefehle per cmd eingebe passiert genau das Selbe

Das NAS als Fehlerquelle ist ist ein guter Ansatz daran versuche ich mich mal nächste Woche.

Gruß Patrick
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Abmeldung am Server per net use Greift nicht (3)

Frage von engelinzivil zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Netzwerk
Net use persistent no (2)

Frage von Malgain zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (16)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (15)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Hosting & Housing
gelöst Webserver bei WIX, aber DNS Server wo anders (9)

Frage von laster zum Thema Hosting & Housing ...