Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mittels net use zwischen Usern wechseln auf dem selben Server

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Apop85

Apop85 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2013, aktualisiert 20.03.2013, 1931 Aufrufe, 4 Kommentare, 3 Danke

Ich versuche auf meinem Heimcomputer eine Batchdatei zu erstellen welche mir automatisch Netzlaufwerke mit meinen Gewünschten Ordnern anlegt und ggf. durch Ausführen eines weiteren Batchs die Freigabe und den Benutzer wechselt.

Das ist was ich bisher geschrieben habe:

Batchdatei 1:
01.
echo off 
02.
net use * /d /y 
03.
net use y: \\IP-Adresse\Freigabe Passwort /user:username /persistent:no 
04.
net use z: \\IP-Adresse\Freigabe2 (Ohne Usereinstellungen) /persistent:no 
05.
exit
Batchdatei 2:
01.
echo off 
02.
net use * /d /y 
03.
net use y: \\IP-Adresse\Freigabe3 Passwort /user:username2 /persistent:no 
04.
exit
Wenn ich nun die 2. Batchdatei ausführe erhalte ich den Fehler, dass es nicht möglich ist sich bei einem Server unter verschiedenen Benutzernamen anzumelden. Dieses Problem hatte ich auch als ich es über den Arbeitsplatz gemacht habe. Wenn ich jedoch die Freigabe getrennt habe konnte ich mich mit einem anderen Benutzernamen anmelden.
Es scheint ich hätte etwas vergessen bei Aushängung der Laufwerke. Nur komme ich auch nicht mittels Google auf einen grünen Zweig.

Wie kann ich also mittels Batchdatei zwischen Usern des Netzlaufwerks wechseln?

Vielen Dank
Mitglied: DerWoWusste
19.03.2013 um 22:30 Uhr
Moin.

Nimm für die Zweitverbindung einfach die IP und nicht den Namen: \\IP-Adresse\...
dann klappt's auch.
Bitte warten ..
Mitglied: Apop85
19.03.2013, aktualisiert 20.03.2013
Hmm ich verwende bei allen die IP-Adresse für die Verbindung. Ich glaub ich versteh nicht wie du dies meinst.


Batchdatei 1:
01.
echo off 
02.
net use * /d /y 
03.
net use y: \\123.34.5.67\Max Passwort /user:Max /persistent:no 
04.
net use z: \\123.34.5.67\Allgemein /persistent:no 
05.
exit
Batchdatei 2:
01.
echo off 
02.
net use * /d /y 
03.
net use y: \\123.34.5.67\Muster Passwort /user:Muster /persistent:no 
04.
exit
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.03.2013 um 22:58 Uhr
Ok, habe zu schnell quer gelesen, sorry.
Nimm für den einen User den Namen \\Name und für den anderen \\IP, so empfiehlt es auch Microsoft.
Bitte warten ..
Mitglied: Apop85
19.03.2013 um 23:05 Uhr
Perfekt! Ich danke dir.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Abmeldung am Server per net use Greift nicht (3)

Frage von engelinzivil zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Netzwerk
Net use persistent no (2)

Frage von Malgain zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst NET Framework 3.5 auf Windows Server 2012 R2 aktivieren - 0x800F0906 (7)

Frage von timg93 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst IPSec zwischen SLES und Windows Server 2012 R2- Wie IDLE-Timeout erhöhen? (14)

Frage von scusimarcus zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(4)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...