Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netbooks (XP Home) mit vorinstallierten Anwendungen ausliefern?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Devilo

Devilo (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2009, aktualisiert 20:39 Uhr, 3905 Aufrufe, 3 Kommentare

Datenabfrage von Windows XP (Lizenzcode, Benutzereinrichtung etc) beim ersten Start des Systems überspringen?

Hallo Administratoren Community,
ich möchte meinen Kunden im Fernabsatz einen Installationsservice zu den von mir angebotenen Netbooks/PCs/Notebooks (XP Home standardmäßig bereits vorinstalliert) bieten,
sodass diverse Programme (Openoffice, Antivir, Winrar, Adobe Reader etc) bei Auslieferung bereits installiert sind.

Das Problem ist nicht, die Anwendungen manuell vor der Auslieferung aufzuspielen, vielmehr die Datenabfrage von Windows XP (Lizenzcode, Benutzer etc)
beim ersten Start des Systems.

Gibt es eine Möglichkeit diese Abfragemaske zu überspringen, sodass diese erst beim Kunden erscheint?
Oder aber die Abfragemaske nach kompletter Konfiguration des Systems zu reaktivieren, sodass Sie beim nächsten Start automatisch zur (erneuten) Eingabe auffordert?


Besten Dank!

LG
Devilo ;)
Mitglied: 39916
25.03.2009 um 20:45 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: Devilo
26.03.2009 um 18:38 Uhr
Hallo Martin,
vielen Dank für die schnelle Rückmeldung, sysprep scheint tatsächlich die Lösung darzustellen.

Sehe ich folgende Vorgehensweise richtig?

1.) Herstellerseitig mit Windows XP ausgeliefertes Netbook einschalten.
2.) Miniinstallation mit "Max Mustermann" ausführen.
3.) Sysprep.exe starten.
4.) Hersteller Modus anklicken > Neustart.
5.) Software aufspielen.
6.) "Erneut versiegeln" auswählen.
7.) Gerät zur Auslieferung bereit.

Besteht die Möglichkeit von einem bereits nach dieser Vorgehensweise aufgesetzten System
ein Backup zu erstellen und z.B. per Lan auf andere baugleiche Geräte zu übertragen?
Welche Anwendungen kommen hier an Frage? (Links zu How-To's?)
Theoretisch könnte ich die Festplatte eines fertig aufgesetzten System an meinen Hauptrechner anschließen, mit Acronis TrueImage ein Bootfähiges Backup-Image erstellen und dieses dann via externer HDD auf die anderen Netbooks übertragen.... Bessere Lösungsforschläge?

Besten Dank!

LG
Devilo
Bitte warten ..
Mitglied: 39916
26.03.2009 um 18:50 Uhr
Hi Devilo,

die Reihenfolge kann ich Dir nicht mehr genau sagen, ich arbeite mit einem Installationsserver, wenn Du mal die Muse hast: http://www.uib.de/www/opsi/modul-os-installation/index.html - da geht alles vollautomatisiert.
Die Idee mit Acronis ist aber richtig, habe ich auch schon öfter gemacht.

Gruß und - falls korrekt - bitte Beitrag als gelöst markieren,
Martin

EDIT: Formatierung geändert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
gelöst Vorinstalliertes Betriebssystem auslesen (BIOS) (14)

Frage von Yauhun zum Thema Windows Installation ...

Windows Installation
Vorinstalliertes Windows 10 automatisiert fertigstellen (4)

Frage von Alex.Sp zum Thema Windows Installation ...

Cloud-Dienste
Home Foto Server Cloud? oder welche Anwendung? (5)

Frage von Otto1699 zum Thema Cloud-Dienste ...

Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Microsoft Office
Outlook 2016 in Ordneransicht starten - GPO (9)

Frage von D-Line zum Thema Microsoft Office ...