Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netcom Desktop Manager und das Logonscript

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: Jerry95

Jerry95 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.08.2008, aktualisiert 06.09.2008, 3741 Aufrufe, 1 Kommentar

In einer Schule soll ich für eine Klasse mit Notebooks den Netcom Desktop Manager 4 einrichten.
Dabei habe ich folgende Probleme

Mein Script mit den Netzlaufwerken und dem starten der Schueler.exe funktioniert winwandfrei.
Nur das dazugehörige Fenster schließt sich nicht, anscvheinend verhindert das Programe den anschließenden Exit Befehl

Wenn ich stattdessen das Häckchen bei "Schüler Client automatisch starten" setze, meldet sich der PC nicht am Lehrer PC an. Da ich vorher beim Offline-Kurs Taskleiste und Icons abgeschaltet habe, stand ich erstmal da!

Das nächste Problem habe ich mit dem NDM Desktop, wenn ich da das Häckchen setze, bekomme ich eine Fehlermeldung, weil die Einstellungen in der Regestry auf ein Netzlaufwerk verweisen und dieses zu dieser Zeit noch nicht vorhanden ist.
Eventuell kann man ja auch das verzögern, nur wie?
Muss dazu noch sagen dass das ganze per WLAN funktionieren soll und ich in meinem Logonscript schon 10 Sekunden Pause mit einbauen mußte.

Das letzte Problem habe ich mit der Hintergrund Kontrolle, egal was ich auswähle, beim nächsten Start ist der Bildschirm der Schüler ohne Hintergrund?
Pfad ist bei Schüler und Lehrer PC identisch!

Ich würde mich ja an den Hersteller wenden, aber die Version 4 werden die da nicht mehr unterstützen!

Also, wenn ihr auch nur die geringsten Ideen habt, immer her damit.

Gerald
Mitglied: netcommaro
06.09.2008 um 10:56 Uhr
Hallo Gerald,

zunächst, ich arbeite für den Hersteller NETCOM und ! der Support für den Desktopmanager ist !kostenfrei!; Selbstverständlich werden auch ältere Versionen zurück bis Version 2 supportet (es gab nie eine Version 1.).

Zu deinen Problemen:
Lehrer und Schülermodul werden vom Netz gestartet, deshalb benötigen wir keine lokale Installation. Wichtig: Lehrer- und Schülermodul müssen vom selben Netzwerllaufwerk gestartet werden! Deshalb deine Fehlermeldungen beim start. Eine Verzögerung hilft da nicht (!) weil man bei Windows-Start alle Auto-Start-Programme parallel (multitasking) in einer unbestimmten Reihenfolge gestartet werden. Da hilft nur wie du bereits richtig erkannt hast nur eine Patch-Datei.

Problem Fenster schließen:
Setze in die In der du die Schüler.Exe startest einfach den Befehl "START" voran; Also statt "Schueler.Exe ip-Adresse-Lehrer-PC" "START Schueler.Exe ip-Adresse-Lehrer-PC" dann funktioniert alles.

Übrigens die aktuelle Version 5 ermöglicht es sogar komplette LoginSkripte zu erstellen und einzubinden, selbst ohne Server und AD.

Noch ein Tipp zum Testen:
zum ausprobieren/installieren kann das Schülermodul mit der zusätzlichen Option "DEBUG" gestartet wrden, dann kann man die Kommunikation zwischen Schüler- und Lehrermodul verfolgen. Zusätzlich wird beim Schließen/Beenden des Debug-Fensters der Schüler-Client ordentlich beendet und das heißt ja auch alle Einstellungen und Restriktionen werden wieder zurück gesetzt; Zusätzlich sind im Debug-Modus die Tastatursperren ausgeschaltet.

Gruß Markus
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Microsoft Telefonaktivierungs App

(17)

Tipp von alik47 zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Linux
Raspberry Pi bringt Pixel-Desktop auf PC und Mac

Link von runasservice zum Thema Linux ...

Windows Server
gelöst Configuration Manager v1610 Application Creation Template anlegen (4)

Frage von mayho33 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SBS 2008: Warten auf "Lokaler Sitzungs-Manager" (8)

Frage von diwaffm zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (18)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (11)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Router & Routing
gelöst Fritzbox 7490 und Zyxel USG20 - Zugriff auf LAN der USG20 (8)

Frage von Sebbi87 zum Thema Router & Routing ...