Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

NetDrive.exe mit Kommandozeile steuern

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Lollipop

Lollipop (Level 1) - Jetzt verbinden

13.04.2007, aktualisiert 23.01.2008, 12627 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Administratoren

Um tägliche einige Daten auf einen FTP-Server zu laden möchte ich mit NetDrive.exe ein Laufwerk mappen.

Geht ja auch, aber ich möchte das Laufwerk wieder trennen, sobald der Kopiervorgang beendet ist.

Und weiter würde ich da gerne mehrere Seiten verbinden, d.h. das gleiche Laufwerk hintereinander an verschiedenen FTP-Sites mappen und wieder entfernen.

Gibt es da nicht einige Kommandozeilen-Befehle, um NetDrive zu steuern?
Oder gibt es da ein anderes Tool dazu?


Lollipop
Mitglied: bastla
13.04.2007 um 20:44 Uhr
Hallo Lollipop und willkommen im Forum!

Die Online-Hilfe von NetDrive (Version 4.1) enthält zum Thema "Verbindungen automatisieren" folgenden Hinweis:
Skript- oder Stapeldateien
NetDrive kann in einer Stapeldatei verwendet werden, um eine Verbindung herzustellen, Dateien zwischen Client und Server hin- und her zu kopieren sowie eine Verbindung zu trennen. Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel für eine solche Stapeldatei. Hierbei wird angenommen, dass NetDrive im Standardverzeichnis c:\Programme\NetDrive installiert ist.

Beispiel für Windows NT/2000
ECHO "FTP-Stapeldatei wird mithilfe von NetDrive ausgeführt!"
start /wait /D "c:\Programme\NetDrive\NetDrive.exe" NetDrive.exe "site-name"
copy x:\dirmap.txt c:\
start /wait /D "c:\Programme\NetDrive\NetDrive.exe" NetDrive.exe X: /d

Ein weiteres Beispiel findest Du hier.

HTH
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Lollipop
14.04.2007 um 06:51 Uhr
Danke für den Hinweis.

Werde es am Montag testen.

Schönes Wochenende wünscht
Lollipop
Bitte warten ..
Mitglied: Lollipop
14.04.2007 um 20:51 Uhr
Hallo bastla

konnte es heute schon testen .... und hat funktioniert ...

Vielen Dank und schönen Sonntag

Lollipop
Bitte warten ..
Mitglied: messebe
22.01.2008 um 18:01 Uhr
Das klappt bei mir ja alles ganz gut, das einzige Problem besteht bei mir darin, das ich kein Laufwerk " W " mappen kann.

Ist diese Problem einzigartig oder hat das schon jemand erlebt ??
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
22.01.2008 um 20:39 Uhr
@messebe

Bitte um nähere Infos:
  • wie ist denn der exakte Aufruf unter welchem Betreiebssystem?
  • welche Fehlermeldung gibt es?
  • funktioniert der Befehl mit anderen Laufwerksbuchstaben als W: [z.B. X: oder Y:]?
  • und ist W: auch nicht vorhanden/gemapt/gemounted/geSUBST?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: messebe
23.01.2008 um 08:38 Uhr
Guten Morgen Biber,
ich habe das Prob. unter XP Home SP2 und W2K SP4. Der Laufwerksbuchstabe W ist nicht vergeben worden vorher.
Der Buchstabe wird mir nicht in der Box angezeigt



Nachtrag:

Habe Netdrive auf einen jungfräulichen Rechner installiert, auch dort wird mir kein W angeboten

Seltsam, Seltsam als der Geist kam und das Geld nahm

Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
23.01.2008 um 10:38 Uhr
Sorry, messebe,

bei mir nicht reproduzierbar... kann also nicht nachvollziehen, warum für NetDrive dieser Lw-Buchstabe W: nicht verfügbar ist.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Snmpwalk.exe unter Windows10 nicht lauffähig (5)

Frage von KayJay zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batchdatei auf einem Server ausführen mit psexec.exe (18)

Frage von imebro zum Thema Batch & Shell ...

Windows Tools
Dateiversionsverlauf über Gruppenrichtlinien steuern

Frage von KMUlife zum Thema Windows Tools ...

Windows 7
Probleme mit Handle.exe unter Windows (16)

Frage von Django.Durano zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
gelöst Wie werde ich den Mist "fanli90" wieder los? (18)

Frage von Taumel zum Thema Viren und Trojaner ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (16)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2013 - Kontakte aus CSV importieren (9)

Frage von hesper zum Thema Exchange Server ...