Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netgear FVS114 im Einsatz OHNE VPN SOFTWARE MÖGLICH ?

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: freeman

freeman (Level 1) - Jetzt verbinden

27.10.2006, aktualisiert 21.03.2007, 8703 Aufrufe, 11 Kommentare

Am besten direkt über Windows XP VPN einwählen ...

Hallo,

Ich suche und suche aber werde nicht fündig, ich möchte einfach über Win XP -- Neue Verbindung erstellen --- In ein privates Netzwerk einwählen --- ist das mit dem VPN Router FVS 114 überhaupt möglich, da ich in den Einstellungen nur die Möglichkeit habe 1 x ein Kennwort zu vergeben, einen richtigen Usernamen kann ich nicht vergeben.


Danke im voraus ...
Mitglied: 17169
27.10.2006 um 20:22 Uhr
Hi,

mittels Windows baust du eine PPTP VPN-Verbindung auf. Der Netgear FVS114 unterstützt meines Wissens aber nur IPSEC VPN Verbindungen.

Gruß,
Nico
Bitte warten ..
Mitglied: freeman
28.10.2006 um 01:26 Uhr
Hi,

Das habe ich schon erahnt, kann man wohl nichts machen ... ich habe leider alle Einstellungen durch beim Pro Safe Client ich komme nicht ins VPN ... weiss jemand Rat ??
Bitte warten ..
Mitglied: 17169
28.10.2006 um 08:43 Uhr
Hallo,

ich habe das vor knapp einem 3/4 Jahr bereits einmal realisiert und mit Screenshots dokumentiert. Ich komme allerdings frühstens heute Abend - eher morgen - dazu die Bilder hochzuladen und als Tutorial zu veröffentlichen.

Gruß,
Nico
Bitte warten ..
Mitglied: freeman
28.10.2006 um 12:14 Uhr
Hi,

Das wäre sehr nett, hab schon gesehen, dass es nicht ohne ist Netgear VPN Router zum Laufen zu kriegen, sagst mir dann bescheid, wo ich deine Doku einsehen kann ??

Danke und Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 17169
28.10.2006 um 12:23 Uhr
ähm. ich hab die screenshots doch oben schon gepostet. probier das mal aus. gruß, nico
Bitte warten ..
Mitglied: 17169
29.10.2006 um 13:35 Uhr
Haben dir die Screenshots oben weitergeholfen ?
Bitte warten ..
Mitglied: freeman
31.10.2006 um 21:21 Uhr
Hi,

war leider grippe bedingt ausser gefecht, aber jetzt bin ich grad dabei mir das anzuschauen und zu vergleichen, es gibt schon unterschiede hier und da, ich melde mich sobald ich das alles durch hab.

Nochmals tausend dank für deine mühen.
Bitte warten ..
Mitglied: iexplorer
21.03.2007 um 19:39 Uhr
leider gehen die bilder nicht emhr wäre auch sehr daran interesiert es mit windows boardmitteln vpn einzurichten
Bitte warten ..
Mitglied: wjw123
20.05.2009 um 07:59 Uhr
Hallo,
ich stehe jetzt vor dem gleichen Problem "Netgear FVS114 im Einsatz ohne VPN Software, nur mit XP-VPN-Verbindung möglich?"

Hier in der Diskussion die Bilder sind nicht mehr erreichbar.
Hast Du die Screenshots zur Einrichtung noch woanders her bekommen?

Oder hast Du eine eigene Lösung für den VPN-Zugang gefunden?

Mit besten Grüßen
wjw
Bitte warten ..
Mitglied: iexplorer
20.05.2009 um 10:54 Uhr
ich habe den VPN router zurück gegeben und dafür nen ipcop server aufgesetzt, da es wirklich einfach nur ging wenn man die Software dazu hatte von Netgear für den Client. Es gibt noch verschiedene Lösungen mit freien Clients um die Verbindung zum Server/Router aufzubauen aber das ist alles umständlich und viel arbeit.

Natürlich kommt es darauf an wieviele Benutzer du einbinden möchtest aber für mich wird immer wieder der IP-COP die Lösung für VPN sein. Ausser du nimmst von Netgear ein Produkt was weitaus mehr kostet aber dann würde ich nen Cisco Router empfehlen.
Aber wieso kaufen wenn es das nicht auch kostenlos gibt
1. der ist fix installiert
2. erweiterbar mit vielen Mods
3. VPN kostenlos
einfach auf nem alten 600MHZ Rechner mit 512mb ram
dem mod pptp addon
Kurzbeschreibung: VPN-Verbindungen per pptp Protokoll

Beschreibung:

Mit dem Addon ist es möglich VPN Verbindung mittels des Protokolls pptp herzustellen. Da pptp von Windows standardmäßig unterstützt wird, benötigt man somit keinen extra Client. Da der Windows eigene Client den VPN Verbindungsaufbau vor der Anmeldung am Rechner durchführen kann, ist es damit auch möglich sich an einer Windows-Domäne per VPN anzumelden.

Die Authentifizierung der Benutzer kann sowohl mittels einer lokalen Benutzerverwaltung auf dem IP-COP als auch über ein vorhandenes Active Directory auf einem Windows-Server erfolgen.

http://www.ipcop-forum.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=20304
ftp://schauf.de/pptpd_0.3.4.tar.gz

Es gibt aber auch noch das Addon Zerina wobei ich das pptp Addon besser finde.
ZERINA OpenVPN Server für IPCOP

Und es gibt von dem pptp Addon Entwickler auch noch ein anderes addon für vpn das heißt: l2tpd Addon das ist allerdings recht neu Version 0.0.4 aber wie man im Forum liest sind schon viele probleme beseitigt so das es einwandfrei läuft.
http://www.ipcop-forum.de/forum/viewtopic.php?f=28&t=16709
ftp://schauf.de/l2tpd_0.0.4.tar.gz


den ipcop bekommst du hier:
deutsche Seite >>>> http://www.ipcop-forum.de/
englische Seite >>>> www.ipcop.org
MODS bekommst du
http://www.ipcopaddons.org/
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Netgear FVS338 - NAT VPN (9)

Frage von Multitask zum Thema Router & Routing ...

Windows Netzwerk
Kein RDP über VPN per MS-TSC möglich (9)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
Keine RDP-Sitzung über VPN mit Windows 10 möglich (4)

Frage von Wonderland zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...