Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netgear FVS336Gv2 Modem oder nicht?

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: tdoescher

tdoescher (Level 1) - Jetzt verbinden

05.07.2011, aktualisiert 16:30 Uhr, 6180 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

ich habe mir den oben genannten Router angeschafft, ich dachte der hat ein ADSL Modem anboard, doch anscheinend doch nicht, kann mir das jemand bestätigen!?

Link 1: http://support.netgear.com/app/products/model/a_id/13334
Link 2: http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2317369_-prosafe-fv ...
Mitglied: Pjordorf
05.07.2011 um 16:27 Uhr
Hallo,

Zitat von tdoescher:
ich habe mir den oben genannten Router angeschafft, ich dachte der hat ein ADSL Modem anboard, doch anscheinend doch nicht, kann mir das jemand bestätigen!?
Verstehe nicht dein ganz dein Problem. Schauer hier oder direkt auf den Deutschen Netgear Seiten nach. Ein oder Zwei Modems wirst du dann wohl noch brauchen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: tdoescher
05.07.2011 um 16:31 Uhr
Ich danke dir, war ich also doch zu blöd zum lesen!
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
05.07.2011 um 16:38 Uhr
lt. Idealo schon:
Beschreibung/Details: DSL-Router / VPN Router / Serie: Netgear ProSafe / LAN-Ports: 4 x RJ45 / LAN-Standard: Gigabit Ethernet (10/100/1000 Mbit/s) / LAN Protokolle: DHCP, DNS, FTP, ICMP/IP, IPSec, NTP, PPPoE, SMTP, TCP/IP, UDP/IP / Routing: DMZ, SPI, NAT / Filtering: URL-Filter (Domain Filter), Port Filter / Firewall / DNS-Server / Remoteverwaltungsprotokolle: HTTP, HTTPS, SNMP2, Telnet, FTP, SSH / Topbegriffe: ADSL, Switch,

Sämtliche andere Hinweise (auf die schnelle im Inet) lassen darauf schliessen, das kein DSL-Modem integriert ist (siehe geizhals); bis auf TechnikBilliger, die aber in Ihrer Beschreibung sonst nix über DSL schreibern (adsl, sdsl or what ever)


Daher wirst wohl pech haben.

Sorry

Pack es unter: Dumm gelaufen.

Greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.07.2011 um 17:37 Uhr
Intelligente Menschen lesen das Datenblatt vorher:
ftp://downloads.netgear.com/files/fvs336gv2_ds_29mar10.pdf
Zitat: "WAN ports: two (2) 10/100/1000 Mbit/s auto sensing, auto-uplink RJ45 Ports to connect to any broadband modem such as DSL or cable "
2 popelige Modems kosten ja nun auch nicht die Welt.....
Ausserdem gibt es keinen Hersteller der Dual WAN Port, Load Balancing Router mit integrierten Modems herstellt.... Nichtmal Draytek (der vielleicht die bessere HW Wahl gewesen wäre...) hat sowas. Wär ja auch superblöd wenn man einmal ein Kabel TV Modem und einmal ein DSL Modem oder ein UMTS Modem anschliessen will und hätte 2 DSL Modems drin. Genau DAS ist nämlich der intelligente Grund warum solche Router keinerlei Modems integriert haben !
Kannst also ganz beruhigt sein !
Bitte warten ..
Mitglied: tdoescher
06.07.2011 um 09:53 Uhr
Hat jemand eine empfehlung für ein Modem!?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
06.07.2011 um 13:46 Uhr
@tdoescher,
mich würde ja mal interessieren, warum du dir einen Business-DUAL-WAN-Router gekauft hast, obwohl du anscheinend ein All-In-One-DSL-Modem-Router haben wolltest.
Wenn du jetzt nach einem Modem fragst, wirst du wahrscheinlich auch nur einen WAN-Anschluss des FVS336 einsetzen wollen, richtig?

Ich habe bei ADSL-Anschlüssen sehr oft von D-Link DSL-380T als Modem eingesetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: tdoescher
06.07.2011 um 13:55 Uhr
Hallo, ich habe den Business Router gekauft das er IPSec unterstützt, und ne gute Firewall hat, der rest ist mir egal, das mit dem Modem stört mich keines wegs, ich hätte mir nur gleich eins gekauft, aber wie gesagt, hab halt falsch gelesen, dachte da wäre eins drinne.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
06.07.2011 um 14:58 Uhr
Zitat von tdoescher:
Hallo, ich habe den Business Router gekauft das er IPSec unterstützt, und ne gute Firewall hat, der rest ist mir egal,
Soweit ja noch alles o.k., aber der entscheidende Grund, sich den FVS336G zu kaufen, sollte doch wohl mit den 2 WAN-Anschlüssen zusammenhängen.

BTW: SSL-VPN bekommst du damit auch hin.
das mit dem Modem stört mich keines wegs, ich hätte mir nur gleich eins gekauft, aber wie gesagt, hab halt falsch gelesen,
dachte da wäre eins drinne.
Nicht weiter tragisch, kann man ja auch nachkaufen.

PS: Leg dir doch gleich einen 2. WAN-Anschluss zu (2. xDSL-Anschluss, Kabel oder UMTS-Router mit LAN-Anschluss) als Fallback oder für Loadbalancing.
Bitte warten ..
Mitglied: tdoescher
06.07.2011 um 15:02 Uhr
Den zweiten WAN-Anschluss brauche ich im grunde nicht, habe mir den Router auch nicht deshalb gekauft........aber mit dem Loadbalancing, mal gucken ;) zu acht ISDN Leitungen würden zwei DSL Anschlüsse ganz gut passen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
UMTS, EDGE & GPRS
Netgear externes 4G LTE-Modem zur Anbindung an Router und Firewalls

Link von Dobby zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Konfiguration Netgear GS108Ev3 (15)

Frage von Curtes zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

LAN, WAN, Wireless
Client Mode oder Bridge Mode bei Anbindung an einen AP per W Lan (3)

Frage von xpstress zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Voice over IP
VoIP mit Netgear Router fvs318v3 möglich? (8)

Frage von immobrauch zum Thema Voice over IP ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (21)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (20)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raidcontroller funktioniert nur, wenn unter Legacy-Boot gestartet wird (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...