Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netgear Netzwerk einrichten. Was mache ich falsch ? War alles vorhanden

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Pennywise78

Pennywise78 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.06.2010, aktualisiert 18.10.2012, 6538 Aufrufe, 8 Kommentare

Probleme beim einrichten. Dabei stand schon alles.

Hallo zusammen. Hoffe das mir hier geholfen werden kann.
Muss dazu sagen das ganze System lief bereits seid 1 Jahr. Nun hatte ich Probleme und habe mein ein Update des WGT gemacht. Weis nicht obs nun daran liegt.

Also der DGN steht auf dem Dachboden und der WGT im Keller. Beide sind über ein LAN Kabel miteinader Verbunden.
Gerät oben hat die IP
192.168.0.1 etc.
und DHCP on
I-Net läuft rund ! Keinerlei Probleme
Start Ip 192.168.0.2
End IP 192.168.0.150

beim WGT habe ich die IP
192.168.0.100
und DHCP off
Kabel vom DGN im "normalen" Lan Anschluß.

Rechner bekommen alle eine Fest IP von 192.168.0.2-10

Wenn ich den mal Verbindung hatte war die langsammer als Modem/ meist geht jedoch garnichts.
Mache ich was falsch ? Habe ich was übersehen ?
Mitglied: dog
04.06.2010 um 00:11 Uhr
Hört sich mehr nach einem kaputten Kabel oder kaputter Hardware an.
Prinzipiell ist das so ok.
Bitte warten ..
Mitglied: Vertical
04.06.2010 um 00:33 Uhr
Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, so ist Dein Telekom Anschluss auf dem Dachboden und wird mittels DGN mit eingebautem DSL-Modem realisiert.

Als aller erstes würde ich beim DGN das DHCP ausschalten, da Du ja sowieso feste IP´s vergibts. Dann überprüfe doch einmal, was der WGT als Default Gateway eingetragen hat. Normal sollte dieser die IP des DGN haben (192.168.0.1). Da sich beide Geräte im selben Netz befinden, sollte natürlich auch die SubNetMask von 255.255.255.0 identisch sein. Die angeschlossenen PC´s bekommen dann als Gateway die 192.168.0.100, da so wie ich es rauslese der DGN lediglich die EInwahl realisiert.

Ein weiterer Ansatz ist der DNS-Server, welcher i.d.R. vom Provider zugewiesen wird. In Deinem Fall sollte daher als DNS der DGN (192.168.0.1) erscheinen.

Viel Erfolg!
Bitte warten ..
Mitglied: Pennywise78
04.06.2010 um 00:38 Uhr
Kabel hatte ich auch schon getauscht. Habe schon die Befürchtung der den "kleine" defekt ist...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.06.2010, aktualisiert 18.10.2012
Der WGT liegt mit seiner IP Adresse .100 mitten im DHCP Bereich des DGN. Das kann tödlich sein und eine Doppelvergabe der .100er Adresse verursachen.
Du solltest den WGT also besser auf die .254 legen, damit das sicher ausgeschlossen ist.
Genauso die Vergabe der Fest IP von 192.168.0.2-10 ist ebenso tödlich, denn die liegen ebenfalls mitten im DHCP Bereich des DGNs !!! Das erzeugt dann ebenso Doppelvergaben von IP Adressen im Netz sofern es noch Clients gibt die mit dynamischen IP Adressen arbeiten.
Damit ist also ein IP Chaos sicher vorprogrammiert !! Es sollte doch mittlerweile hinreichend klar sein, das sich feste IP Adressen immer außerhalb einer ggf. vorhandenen DHCP Bereichs befinden müssen um eine Doppelvergabe sicher zu vermeiden !! Das weiss ja jeder IP Anfänger !
Was soll der Sinn sein des WGTs ??? Benutzt du den nur als dummen Switch im LAN ?? Dafür ist dann ein simpler passiver 6€ 5-Port Switch vom Blödmarkt besser geeignet.
Oder arbeitet der WGT nur als dummer WLAN Accesspoint ??
Dann solltest du das beherzigen was dir dieses Tutorial sagt:
http://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ...
Bitte warten ..
Mitglied: Pennywise78
04.06.2010 um 21:54 Uhr
Hm sorry, bin dann doch glaube ich zu doof. Also der Router auf dem Dach ist für die obere Wohnung hat hat nun die Adresse
192.168.0.1
255.255.255.0
DNS 192.168.0.2. - 192.168.0.50

mein Rechner hat
192.168.0.3.
255.255.255.0
192.168.0.1
DNS 192..168.0.2 - 192.168.0.50


neues Gerät im Keller Netgear Rangemax WNDR3300
192.168.0.100
255.255.255.0
192.168.0.1
DNS 192.168.0.51 - 80



Was muss ich den nun bei den Geräten die überden RM gehen eingeben ? Ist die Einstellung nun so richtig ??
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.06.2010, aktualisiert 18.10.2012
Doofe bekommen hier am Sonntag immer ne Zeichnung damit sie es auch raffen...

6f6150c1a30bea2fc56f1fd327a65108 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Damit wirst du dieses "Kindergarten" Netz ja nun (hoffentlich) im Handumdrehen zum Fliegen bringen...??
Heisser Tip: Das Tutorial_Alternative-3 bitte WIRKLICH nochmal LESEN !!!
Bitte warten ..
Mitglied: Pennywise78
06.06.2010 um 16:53 Uhr
Hallo. Ja läuft, seid gestern. Habe mal eine Nacht drüber gepennt. Machmal sieht man ja vor lauter Bäumen den Wald nicht. Nichts für ungut, ich bedanke mich und surfe freudig weiter im www.....
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.06.2010 um 12:58 Uhr
Wenn du denn auch noch freudig:
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
machst, sind wir um Forum auch freudig !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Windows Netzwerk einrichten (7)

Frage von Enel85 zum Thema Netzwerke ...

Windows Netzwerk
Client-Server-Netzwerk einrichten (5)

Frage von Elduderino zum Thema Windows Netzwerk ...

Router & Routing
gelöst WLAN AP einrichten aber ohne zweites Netzwerk (7)

Frage von NetNewbie zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...