Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke

NetGear RP614v2, VPN, kann nicht auf freigegebenes Verzeichniss zugreifen frägt immer Name und Passwort

Mitglied: Trakh

Trakh (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2004, aktualisiert 25.11.2004, 9989 Aufrufe, 4 Kommentare

1 Netgear VPN-Router auf Serverseite, 1 Netgear auf der Clientseite, frägt immer Benutzername und Passwort.....

Hallo Jungs, erst mal Neulings-gruß in die Runde

Habe da ein Problem.
Soll 2 Standorte miteinander per VPN verbinden.
Auf der einen Seite habe ich ein D-Link VPN-Router (den Typ weiss ich nicht genau, der billigste der VPN unterstützt glaub). Diesen Reouter hab ich so konfiguriert das er PPTP-Verbindungen annimmt, dabei Benutzername und Kennwort eingerichtet.
Habe dabei die einfachste (?) Variante benutzt.
So. Auf der Anderen Seite hängt der besagte NetGear RP614v2.
Habe ein Rechner mit Windows XP Professional dran.
Er baut die Verbindung auch auf (MSCHAP, Keine Verschlüsslung). Ich bin also auf dem D-Link router. Auf dem Server habe ich ein Verzeichniss freigegeben da sollen ein paar Excel-Tabellen rein, sind auch schon. Gebe ich nun ein "\\Server\daten" will er Benutzername und Passwort von mir. Egal was ich aber eingebe, er läßt mich einfach nicht drauf. Gehe ich beim Kollegen mit seiner normalen Internetverbindung ohne Router, nur mit Telnet-Modem drauf dann funktioniert das, komme auf das Verzeichniss, nach Eingabe des Benutzernamen und Passwortes. Nun die Frage was mache ich falsch? Einwählen tut er sich ja.
Der Server 2003 hat 192.168.0.1 im normalen Netz. Der Rest läuft auf den laufenden und auf den nichtlaufenden (da wo es funktionieren soll) via DHCP.

Wäre nett und wichtig wenn ihr mir helfen könntet

Trakh
Mitglied: KILLER
15.11.2004 um 15:43 Uhr
Hi,

kannst du mal folgenden Parameter setzen:
<Start> <Ausführen> <"regedit">
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\lanmanworkstation\parameters\enableplaintextpassword

eintrag auf '1' setzen.

Emin
Bitte warten ..
Mitglied: Trakh
15.11.2004 um 18:30 Uhr
des hat garnichts gebracht. Ist immer gleich, die kommen nicht durch die Benutzeranmeldung durch das Verzeichniss hab ich schon für JEDER freigegeben, es hilft alles nix,
Bitte warten ..
Mitglied: Trakh
15.11.2004 um 20:49 Uhr
ehm ja danke für die Antwort gell^^
also ich hab echt den Anderen Computer als Computer im Active Directory, hab alles versucht aber ums verrecken ich komm nicht drauf. Im Geschäft (gleicher Router) komme ich auf das Verzeichniss. Von mir daheim (gleicher Router) wiederum nicht. Und beim Kollegen von seinem total verbogenen Rechner komme ich Drauf (ohne Router, nur DSL-Modem).
Bitte warten ..
Mitglied: Deichjodler
25.11.2004 um 13:58 Uhr
HI,

hast du schon mal überprüft ob die Firewall vom MS auf dem XP aktiviert ist. Hatte ein ähnliches Problem in einer
Windows 2003 Server Domäne wo ein XP Rechner sich nicht an der Domäne anmelden konnte. Nach Deaktivierung
der Firewall, war das Problem behoben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
Wie oft fragt ein Browser nach einem DNS-Namen
gelöst Frage von PGastonDNS3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe einmal eine Frage zu dem Verhalten von Browsern wenn diese auf einer Internetseite sind. Wie ...

Microsoft Office
Outlook fragt Passwort ständig ab
gelöst Frage von MorslupatusMicrosoft Office4 Kommentare

Hallo Administrator-Gemeinde. Ich habe folgendes Problem: Einer meiner Anwender musste das Passwort ändern und seither fragt Outlook nach jedem ...

Router & Routing
Auf VPN über Subdomain zugreifen.
Frage von aracaracRouter & Routing1 Kommentar

Hallo, Ich habe mit OpenVpn ein Firmennetzwerk aufgebaut. Der OpenVpn-Server ist ein Root-Server bei server4you mit Ubuntu als Betriebssystem. ...

Batch & Shell
Bei freigegebene Verzeichnisse in C:temp und Unterverzeichnisse Freigabe löschen
gelöst Frage von wk3963Batch & Shell3 Kommentare

Hallo, Aus Sicherheitsgründen soll ich bei WIN7 Rechnern alle Freigaben in C:\Temp und in Unterverzeichnissen schließen. Ich muss das ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 StundeDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 6 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
Frage von a-za-zNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk10 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Router & Routing
Firewall Homeoffice
Frage von leon123Router & Routing6 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte meine beiden Rechner von der Firma vom Heimbereich abtrennen. Die Fritzbox kann leider nur den ...