Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netgear WGT624 mit Access Point Siemens WLAN Repeater 108 erweitern

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: gothicdemon

gothicdemon (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2009, aktualisiert 18.10.2012, 6593 Aufrufe, 1 Kommentar

Möchte meinen WGT624 Firewallrouter um einen Acces Point erweitern, da die Reichweite des WLAN im Haus nicht ausreicht

Ich habe mir das so vorgestellt:

Modem==> WGT624 FW Router ==> Siemens WLAN Repeater 108 als Access Point ==> Siemens WLAN Repeater 108 im Repeater-Modus ==> PC-Client über WLAN-USB-Stick

Am WGT624 sind 3 Rechner mit LAN-Kabel angeschlossen. Ein Weiterer Rechner befindet sich etwas weiter weg so das das WLAN-Signal des WGT624 nicht bis dahin ausreicht.
Ich besitze schon 2 dieser Siemens WLAN Repeater 108 die man unter anderem auch als Access Point bereiben kann.
Nur weiß ich leider gar nicht, wie ich die ganzen Geräte konfigurieren muss.
Ich habe den WGT624 als DHCP-Server aktiviert. Er hat die IP 192.168.2.1
Wie muss ich die anderen Geräte zwecks der IP und DHCP einstellen bzw. ist diese Art des Verbindungsaufbaus überhaupt mit meinen Komponenten möglich?
Wäre euch sehr dankbar, wenn mit jemand bei meinem Problem behilflich sein könnte, da ich langsam am verzweifeln bin.
Vielen Dank im Vorraus.
Mitglied: aqui
13.06.2009, aktualisiert 18.10.2012
Was soll man hier noch groß dazu schreiben denn viel besser als im gut dokumentierten Handbuch:

http://download.gigaset.com/repository/1210/121026/A31008-M1030-B101-3x ...

...kann man es hier auch nicht beschreiben
Speziell ab Seite 48 und besonders die Seite 65 solltest du beachten !!! Die Mac Adresse des APs ist die sog. BSSID und die findet man im Setup Menü über Infos oder am Aufdruck am Gerät selber. Die ist dort einzutragen. Deinen Funkkanal und die von dir eingestellte WLAN SSID (Name deines Funknetzes) weisst du ja vermutlich selber, da du das ja selbst im NetGear eingestellt hast !!!
Der SSID WLAN Name sollte eindeutig sein und keine Sonderzeichen enthalten, also sowas wie Byteschleuder oder Wurstsemmel verwenden was keine Rückschlüsse auf dich oder deine Hardware zulässt !!!
Sonderzeichen solltest du hier wie auch im WEP oder WPA Schlüssel unbedingt vermeiden !!!

Vielleicht solltest du dir noch etwas Grundlagenwissen zum Thema WDS Repeater anlesen:

http://www.heise.de/netze/Groessere-WLANs-mit-WDS-Repeatern--/artikel/8 ...

Dein NetGear kann laut Datenblatt:
http://www.netgear.de/Produkte/Router/Wireless/WGT624/datenblatt.html
gar kein WDS Repeating, supportet es also erst gar nicht. Damit ist der außen vor und kann so oder so nicht ein Repeating Szenario eingebunden werden...vermutlich ?!

Mit dem Rüstzeug an der Hand sollte es sogar für einen WLAN Laien ein Kinderspiel sein die APs als Repeater einzurichten !!
Wichtig für dich ist, das du beachtest, sollte der NetGear in ein WDS Repeating Konzept eingebunden werden, das du nicht das sichere WPA verwenden kannst !!
Du musst hier auf das unsichere WEP zurückgreifen als Verschlüsselung, da WPA in einem WDS Repeating Szenario nicht supportet ist.

Bei 3 Repeatern solltest du ferner beachten das jeder Repeater Hop deine Bandbreite schlicht halbiert, da das WLAN nur noch im Halfduplex Modus arbeitet.

Generell ist WDS Repeating eine üble Krücke und man fährt besser wenn man die 108er im normalen AP Modus betreibt und mit einem Power-LAN über die vorhandene Stromversorgung vernetzt wenn man kein Kabel verlegen kann.
Alle haben dann dieselbe SSID (persönlicher, eindeutiger WLAN Name), denselben WPA Schlüssel, da WPA in so einem Design verwendbar ist müssen aber auf unterschiedlichen Funkkanälen arbeiten:
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0907031.htm
um sich nicht gegenseitig zu stören.

So kannst du im Haus frei roamen mit dem WLAN und bleibst performant, was man bei einem Repeater Szenario (dort funken alle auf demselben Kanal !!) nicht hat. Dazukommen noch Störungen durch den Gleichkanalbetrieb usw. die das noch weiter verschlechtern.
Wie man sowas einrichtet sagt dir dieses Tutorial:
http://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ...

Stell dir einfach Accesspoints statt der konvertierten Router vor und dann einen mehr. Das Vorgehen bei der Installation ist dasselbe !
(Achtung: Das ist kein WDS Design sondern nur ein Roaming Design mit AP Betrieb und Kabel Vernetzung !)

Zudem solltest du prüfen mit einem freien WLAN Sniffer wie dem WLANINFO
http://www-pc.uni-regensburg.de/systemsw/TOOLS/wlaninfo.htm
ob du Nachbar WLANs hast die dein WLAN stören könnten !
Von denen musst du mindestens 5 Funkkanäle entfernt sein und deine Accesspoints alle entsprechend einstellen das das nicht kollidiert.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Kaufempfehlung WLAN ACCESS Point
gelöst Frage von alhambraLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo zusammen, unser Produktivnetz kommt derzeit noch ohne WLAN aus. Ggf. werde ich zukünftig genötigt, WLAN bereitzustellen. Wenn es ...

Hardware
Hardware-Check (Kaufempfehlung) - Access Point und Repeater für Hotel
Frage von KollisionskursHardware27 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte das WLAN in unserem kleinen Hotel verbessern und die bestehenden Billig-Komponenten gegen etwas höherwertigeres austauschen. ...

LAN, WAN, Wireless
Fragen zur Integration einen WLAN Access Point
Frage von ThreeSixtyLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Hallo Leute, ich mache derzeit eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration und bereite mich ein wenig auf mein Abschlussprojekt ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-Funkreichweite Access Point MikroTik
Frage von teret4242LAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo, welcher Access Point von MikroTik kann die WLAN-Funkreichweite eines MikroTik RB2011UiAS-2HnD-IN abdecken? Gruß

Neue Wissensbeiträge
Microsoft Office

Office 2010 Starter erneut auf einer frischen Windows-Version installieren

Tipp von Lochkartenstanzer vor 1 TagMicrosoft Office8 Kommentare

Moin, vor ein paar Tagen schlug bei mir ein Kunde auf, der sein Widnows 7 geschrottet und es inklusive ...

Datenbanken

Upgrade MongoDB 3.4 auf 3.6

Erfahrungsbericht von Frank vor 1 TagDatenbanken

Seit kurzem gibt es das 3.6 Update für die MongoDB: Sicherheit, das Sortieren, Aggregation und auch die Performance wurde ...

SAN, NAS, DAS

Backdoor Zugang und Upload-Bug in vielen Western Digital MyCloud Geräten

Information von Frank vor 1 TagSAN, NAS, DAS2 Kommentare

James Bercegay von der Firma Gulftech hat die Fehler an Western Digital gemeldet und das Unternehmen stellt bereits ein ...

Microsoft Office

Outlook 2016 - Beim Weiterleiten keine PDF Anhänge mehr - KB4011626 entfernen

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 1 TagMicrosoft Office3 Kommentare

Wenn ihr feststellt das ihr beim Weiterleiten von E-Mails keine PDF Anhänge mehr versendent, dann dankt Microsoft. Diese tolle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

iOS
Einladung vom iphone kalender
Frage von jensgebkeniOS15 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem - immer wenn ich von meinem Iphone einen Termin einztrage und diesem Termin Teilnehmer zuweise, ...

Windows Netzwerk
Drucker isolieren in Windows Domäne
gelöst Frage von lcer00Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo zusammen, habe eine Windows-AD (2012R2) in der es einen Druckerserver gibt. Mittlerweile verliere ich das Vertrauen in die ...

Drucker und Scanner
Gesucht DIN A3 Drucker
Frage von NebellichtDrucker und Scanner14 Kommentare

Hallo, ich möchte einen neuen DIN A3 Drucker kaufen. Um ab und zu, ca. 1 mal die Woche Farbausdrucke ...