Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netlogon Fehler ID 5781 Win2K

Frage Netzwerke

Mitglied: hengel

hengel (Level 1) - Jetzt verbinden

17.03.2005, aktualisiert 22.11.2005, 11085 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Leute, ich habe auf unseren DC´s (Win2K) o.g. Netlogon Fehler. Microsoft Lösungsvorschläge haben nichts gebracht, bzw. treffen nicht zu!

So nun will ich euch nochmal kurz die Umgebung beschreiben, damit ihr einen Überblick über das Netz bekommt.

Also, das Netz erstreckt sich über vier Aussenstellen, die alle über VPN Tunnel miteinander verbunden sind. In drei dieser Aussenstellen befindet sich jeweils ein DC (Win2k). Der Domänen name ist "domain" (nicht "domain.local" o.ä.). Im Rythmus von ca zwei Stunden bekomme ich auf allen DC´s o.g. Fehlermeldung.

Wäre für ein paar Ideen, bzw mögliche Ursachen sehr dankbar.

gruss hengel
Mitglied: 10545
17.03.2005 um 12:28 Uhr
Hallo Hengel,

scheinbar wird der DNS zu spät geladen.

Versuch das mal:

1. Regedit aufrufen
2. HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Netlogon
3. Inhalt des Registerwerts DependOnService abschreiben
4. DependOnService löschen
5. Regedt32 aufrufen
6. HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Netlogon
7. Menü Bearbeiten - Wert hinzufügen - Wertname: DependOnService eintragen - Reg_Multi_SZ wählen - ok
8. Abgeschriebene Daten eintragen (jeder Dienst in eine extra Zeile, Enter drücken)
9. DNS eintragen und Server neu starten

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: hengel
17.03.2005 um 12:34 Uhr
Danke für die Antwort, aber das war auch schon einer der MS Lösungsvorschläge. Ich habe jetzt eine Tip bekommen, es könnte mit dem Domänennamen zusammen hängen. ist dir da etwas bekannt?
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
17.03.2005 um 12:57 Uhr
Hallo Hengel,

Ich habe jetzt eine Tip bekommen, es könnte mit dem Domänennamen zusammen hängen. ist dir da etwas bekannt?

In soweit nicht, aber ich könnte mir "mehr als gut" vorstellen, dass der Domänenname "Domain" zu Schwierigkeiten führt, da es eine Systemvariable ist.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: hengel
18.03.2005 um 10:50 Uhr
Hallo Rene,
Danke für den Tip, aber ich habe hier in diesem Beitrag "domain" nur als Platzhalter verwendet.
Worauf ich hinaus will, ist die tatsache, das MS Win2K nicht so einfach mit "single-lable DNS names" klar kommt.!?
Jetzt wüßte ich halt gern mehr darüber

Gruß hengel
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
18.03.2005 um 19:39 Uhr
Hallo Hengel,

wenn Deine Domain nur "Domäne" (Achtung, Platzhalter ) heisst, dann fehlt Dir wahrscheinlich die DNS-Domain (z.B. ".intern" oder ".local").

Prüfe mal die gesamte DNS-Konfiguration. Insbesondere achte dabei auf die Reverse-Zone!

Beispiel: Im DNS sollte unter Deinem Domänenname die Forwardzone "domäne.irgendwas" eingetragen sein (vergiss den externen Fowarder nicht).

Die Reversezone solltest Du mit der IP-Adress und PTR setzen.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: hengel
21.03.2005 um 10:18 Uhr
moin Rene,
also habe ich das richtig verstanden, das es nur ein DNS Problem ist?
Kann ich wenn meine Domäne "domain" heist als DNS name "domain.local" verwenden?

Gruß hengel
Bitte warten ..
Mitglied: Honey
22.11.2005 um 14:37 Uhr
Hab den selben fehler, sämtliche Einstellungen bezüglich Forwarzone wurden überprüft bzw vorgenommen. Auch die Registrierungseinträge hab ich überprüft. Leider tritt der Fehler immer noch auf.
Hat vielleicht noch jemand einen Tip????
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Fehler - NETLOGON - ID 5719
Frage von ChrischerWindows Server5 Kommentare

Wir betreiben einen Domänencontroller der auf einem Server mit Windows Server 2012 läuft. Unter anderem dient der Server noch ...

Windows Server
Beim zusätzlichen DC fehlen die Freigaben SYSVOL und NETLOGON
Frage von PhilzipWindows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein Netzwerk, welches bislang einen DC (Windows Server 2008 R2) hatte. Nun habe ich ...

Windows Server
SBS 2011 und unerklärlicher DNS und Netlogon Fehler
gelöst Frage von 16568Windows Server10 Kommentare

Nabend zusammen. Gleich vorweg: ja, ich habe Tante Google bemüht. Nein, die gezeigten Lösungsvorschläge sind entweder inakzeptabel (Taskplaner, Dienste ...

Exchange Server
Exchange 2013 Fehler ID "1009"
gelöst Frage von amarsinExchange Server1 Kommentar

Hallo mliebe Community, habe hier einen Exchange 2013, der seit heute das Problem aufgibt (MS ID 1009) das seine ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Hello-Anmeldung per Foto ausgehebelt

Tipp von kgborn vor 1 StundeWindows 10

Windows Hello ist eine Funktion, um sich per Fingerabdruck-, Gesichts- oder Iriserkennung bei Windows 10-Geräten anzumelden (siehe), setzt aber ...

Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 9 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 9 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1012 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
SCCM 2016: PXE Boot des Clients schlägt fehl
Frage von gabeBUWindows Server22 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Testumgebung erstellt um über SCCM 2016 einen virtuellen Client aufzusetzen. Folgende Maschinen habe ich ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...