Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netstat Ergebnis in TXT Datei ausgeben

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: cali169

cali169 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.05.2011, aktualisiert 16.05.2011, 7819 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo zusammen,

wahrscheinlich habe ich ne sehr dumme frage , hoffe aber trotzdem auf eure hilfe,

vielen dank im voraus

ich möchte mittels batch datei die ergebnisse meines netstat befehls in eine textdatei schreiben lassen.

wenn ich die cmd console manuell öffne und folgenden befehl eingebe

netstat -a -n >> E:\connections.txt

erhalte ich das ergebnis des netstat befehls in der textdatei.


wenn ich diesen befehl in der netstat.bat datei hinterlege erhalte ich folgendes ergebnis in meiner textdatei.

E:\>netstat -a -n 1>>E:\connections.txt

was muss ich tun damit es via batch genauso funktionier wie manuell?
Mitglied: Skyemugen
10.05.2011 um 10:38 Uhr
Aloha,

edit ups falsch gelesen, sorry

Ich kann dein Problem nicht nachvollziehen ... wenn du in der batch dasselbe stehen hast wie als prompt, dann sehe ich den Fehler nicht ...

greetz André

C:\Dokumente und Einstellungen\NAME>call %temp%\bla.bat 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\NAME>netstat -a -n  1>>C:\DOKUME~1\NAME\L 
OKALE~1\Temp\bla.txt 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\NAME>goto :eof 
 
C:\Dokumente und Einstellungen\NAME>type %temp%\bla.txt 
 
Aktive Verbindungen 
 
  Proto  Lokale Adresse         Remoteadresse          Status 
  TCP    0.0.0.0:135            0.0.0.0:0              ABHÖREN 
  TCP    0.0.0.0:445            0.0.0.0:0              ABHÖREN 
  TCP    127.0.0.1:1031         0.0.0.0:0              ABHÖREN 
  TCP    127.0.0.1:1047         127.0.0.1:1048         HERGESTELLT 
  TCP    127.0.0.1:1048         127.0.0.1:1047         HERGESTELLT 
  TCP    127.0.0.1:1049         127.0.0.1:1050         HERGESTELLT 
  TCP    127.0.0.1:1050         127.0.0.1:1049         HERGESTELLT 
  TCP    127.0.0.1:1097         127.0.0.1:1098         HERGESTELLT 
  TCP    127.0.0.1:1098         127.0.0.1:1097         HERGESTELLT 
  TCP    127.0.0.1:1099         127.0.0.1:1100         HERGESTELLT 
  TCP    127.0.0.1:1100         127.0.0.1:1099         HERGESTELLT 
  TCP    127.0.0.1:12025        0.0.0.0:0              ABHÖREN 
  TCP    127.0.0.1:12080        0.0.0.0:0              ABHÖREN 
  TCP    127.0.0.1:12080        127.0.0.1:2150         WARTEND 
  TCP    127.0.0.1:12080        127.0.0.1:2153         WARTEND 
  TCP    127.0.0.1:12080        127.0.0.1:2155         WARTEND 
  TCP    127.0.0.1:12110        0.0.0.0:0              ABHÖREN 
  TCP    127.0.0.1:12119        0.0.0.0:0              ABHÖREN 
  TCP    127.0.0.1:12143        0.0.0.0:0              ABHÖREN 
  TCP    192.168.100.20:139     0.0.0.0:0              ABHÖREN 
usw.
Bitte warten ..
Mitglied: cali169
10.05.2011 um 11:47 Uhr
hallo andré,

vielen dank für deine antwort, nur funktioniert es bei mir nicht,

ich habe folgenden befehl " netstat -a -n >> E:\connections.txt " in der promt eingegeben. so funktioniert es.

Proto Lokale Adresse Remoteadresse Status
TCP 0.0.0.0:135 0.0.0.0:0 ABH™REN
TCP 0.0.0.0:445 0.0.0.0:0 ABH™REN
TCP 0.0.0.0:912 0.0.0.0:0 ABH™REN
TCP 0.0.0.0:1687 0.0.0.0:0 ABH™REN
TCP 0.0.0.0:3389 0.0.0.0:0 ABH™REN
TCP 0.0.0.0:19226 0.0.0.0:0 ABH™REN
TCP 127.0.0.1:1042 127.0.0.1:1043 HERGESTELLT
TCP 127.0.0.1:1043 127.0.0.1:1042 HERGESTELLT
TCP 127.0.0.1:1075 0.0.0.0:0 ABH™REN
TCP 127.0.0.1:1180 127.0.0.1:1181 HERGESTELLT
TCP 127.0.0.1:1181 127.0.0.1:1180 HERGESTELLT
TCP 127.0.0.1:1183 127.0.0.1:1184 HERGESTELLT
TCP 127.0.0.1:1184 127.0.0.1:1183 HERGESTELLT
TCP 127.0.0.1:2385 127.0.0.1:31595 HERGESTELLT
TCP 127.0.0.1:2389 127.0.0.1:31595 HERGESTELLT
TCP 127.0.0.1:7776 0.0.0.0:0 ABH™REN
TCP 127.0.0.1:9089 0.0.0.0:0 ABH™REN
TCP 127.0.0.1:31595 0.0.0.0:0 ABH™REN
TCP 127.0.0.1:31595 127.0.0.1:2385 HERGESTELLT



wenn ich eine batch erstelle und den befehl " netstat -a -n >> E:\connections.txt " mitgebe, sie anschliessend ausführe via doppelklick dann erhalte ich folgendes ergebnis

" E:\>netstat -a -n 1>>E:\connections.txt " in der textdatei.

Mit freundlichen Grüßen sven
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
10.05.2011 um 12:26 Uhr
Aloha,

da ich dein OS nicht kenne, stört eventuell das erste Leerzeichen, was du scheinbar vor dem Befehl drin hast(?) ... wäre auch nicht unbedingt logisch für mich, stört XP zumindest nicht aber wäre momentan das Einzige was mir einauffiele, woran es liegen könnte.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: cali169
10.05.2011 um 12:34 Uhr
hi andre,

also os xp, ich habe den fehler gefunden oder zumindest wie es funktioniert.

ich habe die batchdatei nicht mit doppelklick ausgeführt sondern einen task erstellt.

ausführen E:\netstat.bat

ausführen in: "C:\Dokumente und Einstellungen\sz\temp"

wenn ich diesn task starte funktioniert die ausgabe einwandfrei.

vielen dank für deine hilfe. weiss aber nicht warum es via doppelklick nicht funktioniert. nicht funktioniert soll heissen das der inhalt meiner textdatei schrott ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
10.05.2011 um 14:12 Uhr
Aloha,

tja da würde mich doch interessieren, was bei dir die Ausgabe einer batch per
for /f "delims=" %%i in ('netstat -a -n') do echo %%i>>E:\connections.txt
sagt ...

Ist technisch genau derselbe Käse - mit einer überflüssigen Schleife aber wer weiß, was bei dir dabei dann herauskommt.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: cali169
10.05.2011 um 16:32 Uhr
hi andre,

ich erhalte in der text datei folgende einträge


E:\>netstat -a -n 1>>E:\connections.txt

E:\>netstat -a -n 1>>E:\connections.txt

E:\>netstat -a -n 1>>E:\connections.txt

E:\>netstat -a -n 1>>E:\connections.txt


und immer weiter

Mit freundlichen Grüßen sven
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
10.05.2011 um 18:20 Uhr
Zitat von cali169:
hi anfe,
Das nehm ich persönlich *grml*

ich erhalte in der text datei folgende einträge


E:\>netstat -a -n 1>>E:\connections.txt

E:\>netstat -a -n 1>>E:\connections.txt

E:\>netstat -a -n 1>>E:\connections.txt

E:\>netstat -a -n 1>>E:\connections.txt


und immer weiter

Irgendwas ist doch bei deinem XP nicht korrekt eingestellt ... mir fällt auch nichts weiter ein, ein derartiges Phänomen kam mir bisher noch nie unter ... da steckt nichtmal Logik dahinter ...

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
10.05.2011 um 18:25 Uhr
da steckt nichtmal Logik dahinter ...
... obwohl - wenn die Datei offenbar "netstat.bat" heißt ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
10.05.2011 um 18:33 Uhr
Zitat von bastla:
... obwohl - wenn die Datei offenbar "netstat.bat" heißt ...
Hint: Ein Umbenennen in "netstat.cmd" bringt keine sofortige Linderung

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
10.05.2011 um 19:07 Uhr
Nun, im EP steht verbindung.bat daher ...

jetzt, wo du es erwähnst, er hat ja im Laufe des Threads tatsächlich eine netstat.bat erwähnt und aufgerufen ...

ich sag' jetzt nichts dazu

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: cali169
16.05.2011 um 13:38 Uhr
hi andre,

sry

hi anfe,
Das nehm ich persönlich *grml*

habe es geändert
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
16.05.2011 um 13:42 Uhr
Aloha,

nichtsdestotrotz: Was macht dein Problem jetzt, hast du wirklich eine netstat.bat und wenn ja, hast du noch das Problem, wenn du diese in einen nicht-batch-Befehl-Namen umbenennst?

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: cali169
16.05.2011 um 13:44 Uhr
hallo biber und andre,

Hint: Ein Umbenennen in "netstat.cmd" bringt keine sofortige Linderung

nein bringt keine änderung.

geht auch an anderen pc's in der domäne nicht. wieso keine ahnung. via task funktioniert es supi.

ja habe eine bat namens netstat.bat und auch eine netstat.cmd

Mit freundlichen Grüßen sven
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
16.05.2011 um 13:52 Uhr
Zitat von cali169:
Hint: Ein Umbenennen in "netstat.cmd" bringt keine sofortige Linderung
.... Die soll nicht so wie ein Batchbefehl heißen (bat = cmd, da ändert sich dann auch nichts)
ja habe eine bat namens netstat.bat und auch eine netstat.cmd
... no comment


greetz André ...
Bitte warten ..
Mitglied: cali169
16.05.2011 um 13:57 Uhr
hallo andre,

dies .cmd habe ich eben angelegt und getestet. anschliessend wieder gelöscht

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: cali169
18.05.2011 um 15:53 Uhr
@ andre,


habe mal die txt datei umbenannt in connection.txt und eine bat mit folgendem inhalt for /f "delims=" %%i in ('netstat -a -n') do echo %%i>>E:\connections.txt erstellt.

dann funktioniert die ausgabe richtig. :rot:

thx für die hilfe und sry für mein unvermögen es richtig zu lesen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Webentwicklung
HTML Output in eine txt Datei mit VisualBasicScript (2)

Frage von coca22COCA zum Thema Webentwicklung ...

Batch & Shell
Merkwürdige Zeilenformatierung in txt Datei (3)

Frage von miczar zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst In Batchdatei Variablen befüllen - mit Werten aus einer TXT-Datei (6)

Frage von donnyS73lb zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...