Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netuse batch mit VBS batch zum Logonscript verbinden

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: wescraven07

wescraven07 (Level 2) - Jetzt verbinden

19.08.2014 um 17:04 Uhr, 1931 Aufrufe

Hallo Admins,

ich habe in einem anderen Post schon beschrieben, dass ich seit kurzem ein NAS als Fileserver in meiner Domain habe. Die Netzlaufwerke werden alle via Logon Script gemappt, was funktioniert.

Jetzt möchte ich das aber optimieren. Ich habe ein paar Subfolder, die etwas tiefer im Pfad gehen und den Netzwerkpfad möchte ich dementsprechend umbenannt haben.

Ganz simpel von Subolder1 (\\NAS\Daten\Folder) (x:] auf Subolder1 (\\NAS\Daten) (x:].

Ich habe hier im Forum ein VBS Script gefunden, dass die Aktion durchführt und die Laufwerke mappt und umbenennt, was klappt, wenn ich es manuell ausführe.

Jetzt möchte ich aber das VBS Script in meine Net Use Batch integrieren, wobei ich hier zwei Scripte habe, eines dass ganz normal IM Lan die Laufwerke via net use mappt und noch eines, dass bei Laptops. die auch von extern kommen, erst die Verbindung prüft und dann mappt.

Bei beiden Scripts habe ich anstatt der Net Use Syntax die Zeile

cscript "C:\Users\Desktop\maprename.vbs"

eingefügt. Das VBS Script ist wie gesagt hier aus dem Forum und sieht so aus:

' -------------------------------------------------------'
' MapDrives.vbs
' by fritzo@stop1984.org in 12/2010
' VBScript to map multiple network drives
' enhancement of namedrive.vbs by Guy Thomas and Barry Maybury
' -------------------------------------------------------'
Option Explicit
Dim objNetwork, objShell, objFile
Dim drv, drvpath, drvname

Set objNetwork = CreateObject("WScript.Network")
Set objShell = CreateObject("Shell.Application")
Set objFile = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")

MapDrive "Z:", "\\NAS\Daten\Folder\Subfolder1", "Subfolder1 (\\NAS\Daten)"

Set objNetwork = Nothing
Set objShell = Nothing
Set objFile = Nothing
Wscript.Quit

Sub MapDrive (drv, drvpath, drvname)
If objFile.DriveExists(drv) Then
WScript.Echo "Drive already exists"
Exit Sub
Else
objNetwork.MapNetworkDrive drv, drvpath, asc (drvname)
objShell.NameSpace(drv).Self.Name = drvname
End If
End Sub


Wenn der Benutzer angemeldet ist und das Script manuell ausgeführt wird geht das auch. Wenn ich aber das LOGON-Script modifiziere, die VBS in den Netlogon-Ordner lege und den Benutzer anmelde bleibt der Bildschirm schwarz.


Das Logon Script sehe dann so aus:

@ echo off

cscript "C:\Windows\sysvol\domain\scripts\maprename.vbs"

wobei ich auch nicht genau weiss, wo ich den "/persistent: no" Befehl einbauen muss.


Wie kombiniere ich die zwei Scripte, so dass es funktioniert. Es würde auch gehen, dass die Laufwerke mit net use gemappt und mit vbs umbenannt werden...


Ich freue mich, wenn Ihr mir helfen könnt, den Fehler zu finden.

Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Entwicklung
gelöst Mit Batch,VBS,Powershell Windows einrichten (1)

Frage von Justin98 zum Thema Entwicklung ...

Windows 7
gelöst Batch-Skript oder VBS Skript zum Sichern von Office Vorlagen (2)

Frage von Ceejaay zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
gelöst VBS Script in eine Textdatei ausgeben (VBS mit Batch zusammenführen) (5)

Frage von Luuke257 zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
VBS oder Batch um eine Datei in Unterordner zu verschieben (1)

Frage von MrRoyal zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...