Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

NetVault-Clients nur 5 Minuten erreichbar

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Tunerus

Tunerus (Level 1) - Jetzt verbinden

24.11.2009 um 09:20 Uhr, 4061 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Zusammen,

seit einigen Tagen funktioniert meine NetVault-Sicherung (Version 7.44) nicht mehr. Wir haben an diesem Tag keine Umstellung vorgenommen.


Server:
HP-Maschine mit Windows Server 2003 SP1
fungiert als Printserver und Domaincontroller
Teaming als Fail in Fault konfiguriert.

Clients:
HP-Servermaschinen mit Windows Server 2003 SP1 und Windows 2000 Server
fungieren teilweise als Domaincontroller und Applikationsserver
Teaming ist auch auf manchen eingerichtet und auf anderen Clients ist nur eine NIC verbaut

Problem:
In der Clienmanagement Ansicht auf dem NetVault-Server sind die NetVault-Clients max. 5 Minuten am Stück erreichbar. Danach disconnecten diese und sind nach kurzer Zeit wieder für 5 Minuten erreichbar. Das LAN ist aber vollkommen in Ordnung. Die Server sind während den Verbindungsabbrüchen per Ping erreichbar und laufende Telnetsitzungen brechen auch nicht ab. Das Teaming wurde testweise auch schon abgestellt, wie auch der Virenscanner. Der NetVault-Server kann nur noch sich selber sichern. Der Rest bricht nach ca. 2 Minuten Sicherung (egal wieviele Daten in der Zeit gesichert werden) ab mit der Meldung "Backup died expectedly".

Mit dem Hersteller habe ich schon Kontakt aufgenommen und viele Netzwerkeinstellungen in NetVault vorgenommen. Ohne Erfolg.
Firewalls befinden sich auch keine in der Verbindung. Weder Software noch Hardware. Der Hersteller meint, es müsse ein Netzwerkproblem sein. Dies schließe ich aber nun nach vielen Tests aus. Nur NetVault hat Schwierigkeiten und der Rest läuft ohne das kleinste Problem. Im Ereignisprotokoll sind auch keine Fehler ausser die von NetVault ersichtlich. Diese sagen aber nur aus, dass der Client nicht mehr erreichbar ist.

Was für Ideen habt Ihr nun was es noch sein könnte?
Ich bin für jeden Ansatz dankbar

Gruß Thomas
Mitglied: helpi
24.11.2009 um 11:12 Uhr
Hallo Thomas,

schon seltsam. Ich würde als nächstes mal einen NetVault Client auf einem PC installieren (oder Laptop) und mit möglichst wenig "Netzwerk" dazwischen mal die Verbindung (bzw. ein Backup) testen. Wenn das klappt liegt es an den anderen Clients. Sollte das nicht klappen, dann einfach mal den Server auf dem PC installieren und einen vorhandenen Client sichern (es gibt ja eine 60 Tage Testlizenz wenn kein Key eingegeben wurde).

Bei der Regelmäßigkeit könnte das auch ein Caching-Problem sein. Wie sind die Clients im Server definiert? Mit IP-Adresse oder DNS Namen? Wie hast Du das mit dem ping getestet? Mit IP oder Name? Hat sich im DNS in letzter Zeit was verändert? Domainnamen, Suchreihenfolge oder ähnliches? Neue Netzwerkhardware (Switch, Router)?

Hoffe das ist wenigstens ein kleiner Ansatz ....

Gruß
Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: Tunerus
24.11.2009 um 11:26 Uhr
Hallo Stephan,

das mit NetVault auf einen PC installieren werde ich gleich testen! Danke für den Tipp mit der Testlizenz!

Caches wurden schon mit dem Hersteller auf 16 MB minimum und maximum in der NetVault-Konfiguration bei Server und Client gesetzt. Die Clients sind im Server mit beidem zu sehen. Ich glaube die finden sich über Broadcasts. Habe den Server damals nicht eingerichtet und weiß dies daher nicht...
Ich habe einen Dauerping auf den Client vom Server aus und anders herum laufen lassen. Jeweils auf den Namen welcher in die richtige IP-Adresse aufgelöst worden ist. Habe zusätzlich noch die Namensauflösung mit nslookup mit Name und IP getestet. Auch ohne Probleme. Im DNS wurde nichts von einem Admin geändert. Habe gerade eben noch die Einträge der Server überprüft, welche auch richtig sind.
Auch Netzwerkhardware wude nichts neues aufgestellt oder umkonfiguriert.
Das Problem trat von einem Moment auf den anderen auf.

Gruß
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Tunerus
10.12.2009 um 23:36 Uhr
Die Sicherung läuft nun seit ein paar Tagen wieder. Ich habe mit den Timeouts und Broadcasts in der NetVaultkonfiguration etwas mehr gespielt als der Support.
Mir ist beim sniffen des Netzwerks eine minimal höhere Last als gewöhnlich aufgefallen. Nun scheinen mehrere Faktoren in letzter Zeit sich hochgeschaukelt zu haben.
Was aber nun ganz genau war habe ich bisher nicht rausgefunden.

Fakt ist das die Sicherung durch erhöhte Timeouts und öfters ausgesendete Broadcasts in NetVault nun wieder läuft.

Danke nochmal für die Denkanstösse
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DNS
gelöst Sophos UTM9 - FTP nur über IP erreichbar (4)

Frage von PronMaster zum Thema DNS ...

Windows Update
Clients reporten nicht an WSUS (6)

Frage von mk139 zum Thema Windows Update ...

Virtualisierung
OpenSource Desktop-Virtualisierung für Thin-Clients (7)

Frage von Fenris14 zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...