Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzlaufwerk - User verlieren Zugriff - Der angegebene netzwerkname ist nicht mehr verfügbar

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: PerryFerry

PerryFerry (Level 1) - Jetzt verbinden

05.07.2011 um 16:06 Uhr, 6995 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich suche bereits seit geraumer Zeit nach einer Lösung für dieses Problem leider habe ich die Suche nun aufgegeben, daher eröffne ich nun selbst einfach einen Beitrag.

Netzwerkumgebung:
- Unser Unternehmen ist per VPN (Site to Site) an ein anderes Unternehmen angebunden.
- Unsere Mitarbeiter (Clients: 10x Win 7 Business und 2x Win XP ) müssen ein Netzlaufwerk (SMB over TCP) verbinden.
- Der Kundenserver auf dem sich die Freigabe befindet, ist ein Windows Server auf den ebenfalls weitere Firmen zugreifen.
- Unsere Mitarbeiter können zu jeder Zeit einen Dauerping von den Arbeitsstationen an den Server senden. Auch der Zugriff auf das Intranet funktioniert über den IE zu jederzeit einwandfrei.

Problem:
- Unsere Mitarbeiter können das gewünschte Netzlaufwerk ohne Probleme mittels ihrer Kennung verbinden, sowohl Manuell aber auch mittels Batch (Benutzerkonten erhalten wir vom Kunden)

Verbinden des Netzlaufwerkes funktioniert problemlos

Beispiel für Authentifizierung:
\\Musterserver\freigabe

Domäne\User
Passwort

Das Netzlaufwerk ist zunächst auch verfügbar, jedoch sobald mehr als 2 Person gleichzeitig auf dem Laufwerk arbeiten, "wirft" er den dritten raus. Parallel dazu habe ich mal einen Ping gesendet, der die ganze Zeit mit einen guten Wert von ca. 30ms Reaktionszeit ankam.

Ich habe bereits dutzende Lösung aus dem Netz probiert, u.a. diverse Registry Einträge ändern, lokale PC Firewall deaktivieren, IPV6 deaktivieren, Autonegotation runtersetzen, Netbios over TCP deaktivieren, Switche ausgetauscht, Kabel gewechselt, Firewall zu testzwecken geöffnet, aber alles ohne Erfolg. Als Anmerkung vielleicht noch, die Firmeninternen Netzlaufwerke funktionieren problemlos.

Laut Kunde besteht das Problem nur bei uns. Andere angebundene Firmen haben kein Problem beim Zugriff auf das Laufwerk.

Die genaue Fehlermeldung lautet:
Der angegebene Netzwerkname ist nicht mehr verfügbar.

Jemand noch eine Idee? Ich wäre sehr dankbar...

Gruß Perry
Mitglied: PerryFerry
08.07.2011 um 12:20 Uhr
Keiner eine Idee? Problem konnte leider noch nicht gelöst werden...
Bitte warten ..
Mitglied: zwockel2011
11.08.2011 um 20:25 Uhr
Hallo Perry,

ich hatte das gleiche Problem. Sporadisch "Der angegebene Netzwerkname ist nicht mehr verfügbar".
Die Ursache war der Kasperski Virenscanner.

Vieleicht hilft es dir.

Viel Glück

Zwockel2012
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Verliere Netzlaufwerke in unregelmäßigen abständen (11)

Frage von malkie zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Netzwerk
Netzlaufwerk offline verfügbar für Mac (1)

Frage von PharIT zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
gelöst Anonymer Zugriff auf Netzlaufwerk für WSUS Offline (5)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (19)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...