Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzlaufwerk verschwindet nicht mehr

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Tora

Tora (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2005, aktualisiert 15.02.2005, 12584 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Leute,

System: Windows 2000 Server Prof, 10 Windows XP Klienten.

Ich hatte mal auf allen unserer Rechner ein Netzlaufwerk F:\ mit der Prämisse "Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen" verbunden und monatelang genutzt. Jetzt mußte ich aufgrund diverser Sicherheitsrichtlinien die Netzlaufwerke neu definieren und habe das selbe Laufwerk auf den Klienten nun auf Z:\ gelegt und die übrigen Laufwerke sowohl als Admin als auch Benutzer getrennt.

Wenn ich das System nun aber neu starte, dann ist F:\ neben Z:\ plötzlich wieder verbunden.
Auch der Befehl net use * /del /yes brachte keinen Erfolg.

Es scheint fast so, als sei diese Info lokal auf dem Rechner abgelegt. Ich hatte dazu schon einige Threads gelesen, aber bisher keine Lösung gefunden.

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen? Wie kann man denn nun ein Netzlaufwerk dauerhaft trennen?

Danke, Tora.
Mitglied: Tora
09.02.2005 um 11:33 Uhr
Es scheint fast so als würde sich Windows XP die Einstellungen merken...

Weiters würde mich interessieren worin der grundlegende Unterschied zwischen "Netzlaufwerk verbinden" und "Hinzufügen einer Netzwerkressource" besteht.
Bitte warten ..
Mitglied: GePiu
15.02.2005 um 09:59 Uhr
meine Lösung wäre

erstelle eine batch datei etwa so

@echo off
echo.
echo -------------------------------------------------------------------------------
echo.
net use lpt1: /delete
echo.
net use H: /delete
net use I: /delete
net use J: /delete
net use K: /delete
net use L: /delete
...
...
net use X: /delete
net use Y: /delete
net use Z: /delete
echo.
echo -------------------------------------------------------------------------------
echo.
starte diese auf den client


danach starte deine clients mit loginscripts
Bsp. Loginscript
@echo off
echo.
echo -------------------------------------------------------------------------------
echo.
echo.
echo Guten Morgen
echo.
net use /persistent:no
echo.
net use lpt1: \\SRV-Print\-TB1-
echo.
net use H: \\server\Werkstatt
net use J: \\server\QS
net use K: \\srv-PPS\Service
echo.
echo -------------------------------------------------------------------------------
echo.


/persistent:{yes | no}
Steuert die Verwendung ständiger Netzwerkverbindungen.
Die Standardeinstellung sieht die zuletzt verwendete Einstellung vor.
YES speichert alle hergestellten Verbindungen und stellt sie bei der nächsten Anmeldung wieder her.
NO speichert die aktuelle Verbindung und nachfolgende Verbindungen nicht.

Gruss GePiu
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Netzlaufwerk RemoteApp auf Win 2012 R2 Terminalserver funktioniert nicht (12)

Frage von grenzde zum Thema Windows Server ...

Sicherheits-Tools
gelöst Kiosk PC - Virenüberprüfung - Netzlaufwerk (5)

Frage von tresha zum Thema Sicherheits-Tools ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...