Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzlaufwerke sind nach jedem Neustart nicht verfügbar WINDOWS 7

Frage Netzwerke

Mitglied: pudelpointer

pudelpointer (Level 1) - Jetzt verbinden

29.03.2013, aktualisiert 31.03.2013, 11110 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo, habe folgendes Problem mit Netzlaufwerken:

Auf beiden PCs läuft Windows 7 pro x64, feste IP-Vergabe, Arbeitsgruppe gleich. Der PC, der mit dem Server verbunden ist, hat mehrere Netzlaufwerke auf dem Server. Nach jedem Neustart des PCs kommt die Meldung, dass die Netzlaufwerke nicht verfügbar sind. Mit Doppelklick auf eines der rot-ge-x-ten Netzlaufwerke kommt die Abfrage nach User und Kennwort. Beides wird eingegeben, Haken bei Anmeldeinformationen speichern ist gesetzt. Jetzt wird verbunden und auch die anderen Laufwerke sind jetzt verfügbar. Nach jedem Neustart ist das Problem wieder da. PCs mit Windows XP verbinden sich ganz normal mit den Netzlaufwerken.

Danke vorab, pudelpointer
Mitglied: ticuta1
29.03.2013 um 19:34 Uhr
Hallo pidelpointer,

wie wird die Zuweisung gemacht? Login script? GPO? Server und Arbeitsgruppe? Kein Domäne??

LG, ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: pudelpointer
29.03.2013 um 20:44 Uhr
Hallo ticuta1,

danke für's Interesse. Ganz banales Arbeitsgruppennetzwerk (1 Server, 2 User mit je 2 Clients), wobei die User des PCs ein Benutzerkonto auf dem "Server" (= W7 pro x64, nix mit AD und Domäne usw.) haben. Ich habe in der Gruppenrichtlinie bereits "Beim Neustart des Computers und bei der Anmeldung immer auf das Netzwerk warten" aktiviert, ohne Erfolg. Allerdings habe ich festgestellt, dass der Fehler nicht auftritt, wenn ich mich mit anderen Anmeldedaten verbinde, im Klartext:

Netzlaufwerk wird hergestellt mit gleichem Benutzernamen wie auf PC: Fehler tritt auf

Netzlaufwerk wird hergestellt mit anderem Benutzernamen, der auf dem Server ebenfalls ein Konto hat: Fehler tritt nicht auf und Netzlaufwerke werden einwandfrei verbunden

Alle Benutzerkonten sind auf dem Server mit Administratorrechten ausgestattet.

Helfen die Infos weiter?
Bitte warten ..
Mitglied: ticuta1
29.03.2013 um 20:56 Uhr
hast Du ein startup script mit net use X: \\server\freigabe ?

LG,
ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: pudelpointer
29.03.2013 um 21:34 Uhr
Nein, nur gelesen, dass andere Anwender das Probleme damit lösen konnten. Gibt es nur die Möglichkeit? Und wodurch wird der Fehler verursacht?
Bitte warten ..
Mitglied: ticuta1
29.03.2013 um 21:43 Uhr
Hallo,
Das Fehler kannst Du im Ereignisanzeige lesen. NET USE ist einfach zu nutzen und kann man im Startup als Skript automatisch starten. zb als laufwerken.bat folgenden Zeile speichern

net use * /DELETE
net use x: \\server\freigabe user:username kennwort

LG,
ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
29.03.2013 um 22:24 Uhr
Hallo pudelpointer,

Alle Benutzerkonten sind auf dem Server mit Administratorrechten ausgestattet.
Warum installierst Du nicht einfach ein Linux System?
- openSUSE 12.x ist schnell installiert und auch kurz eingerichtet, auch für Neulinge und Quereinsteiger.

Nein, nur gelesen, dass andere Anwender das Probleme damit lösen konnten.
Geht mit CentOS natürlich auch.

Gibt es nur die Möglichkeit?
Nein, denn mit Samba ist das was Du mit Win7 nicht kannst schnell erledigt!
Und mit WebYast lässt sich das dann auch noch super administrieren.

Und wodurch wird der Fehler verursacht?
Der sitzt meist ganz wo anders, aber das openSUSE musst Du nicht einmal bezahlen und damit funktioniert es
100 %.

Mit einem kleinen Switch dazu ist das dann wenigstens eine runde Sache und Du hast lange Ruhe!

openSUSE

Forum (deutschsprachig)

WebYast Beispiel (Über ein Webinterface)

Ich habe openSUSE 12.1 in Betrieb;
- Installation mit KDE 30 Minuten (Hardware abhängig)
- Danach WebYast installieren und Updates ziehen (automatisch!) 10 Minuten (Abhängig vom Internetzugang)
- Zum Schluss Yast aufrufen und Samba Server aktivieren 5 Minuten
Alles raus löschen was an Freigaben da ist (Voreinstellungen) und die zweite Festplatte (leer) auswählen
und dann zwei Mal aud weiter und fertig drücken.
- WebYast aktivieren und gut ist es 2 Minuten
- Alle Daten drauf kopieren und fertig ist der Lack.

Also nach einer Stunde ist das "Ding" erledigt und das läuft nun immer rund seit dem.
Ohne Absturz, ohne Unterbrechung, ohne Zwischenfälle, keine Probleme bis dato!

Man kann sich via WebYast über das Netzwerk verbinden und kann die Updates für das System installieren und
gut ist es, ich würde Dir das nicht schreiben wenn es nicht so funktionieren würde!

Überlege es Dir einmal.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.03.2013 um 11:52 Uhr
Die Gruppenrichtlinien mit
Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/System/Anmeldung/ -> "Beim Neustart des Computers und bei der Anmeldung immer auf das Netzwerk warten" aktivieren
fixen das Problem ebenso !
Bitte warten ..
Mitglied: pudelpointer
31.03.2013 um 01:40 Uhr
"...immer auf das Netzwerk warten" hatte ich probiert, ohne Erfolg. Habs jetzt doch mit 'ner net use-Batchdatei im Autostart gemacht.

Danke für alle Antworten, cu pudelpointer
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 R2 Hyper-V nicht verfügbar (4)

Frage von Adnan88 zum Thema Windows Server ...

Virtualisierung
Docker für Windows Server 2016 ist ab sofort verfügbar

Link von Frank zum Thema Virtualisierung ...

Windows 10
gelöst QNAP NAS und Windows 10 Kein Netzlaufwerke (9)

Frage von berlinger zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...