Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzlaufwerke werden mittels LoginSkript angeblich fehlerfrei angebunden, sind aber nicht da.

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: IceBeer

IceBeer (Level 2) - Jetzt verbinden

12.06.2010, aktualisiert 15:56 Uhr, 4681 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich hab ein VBSkript mit dem ich unter anderem Netzlaufwerke verbinde und ein Synctool starte. Das Skript läuft, als Loginskript, (ohne Fehler- oder UAC-meldung) durch.
Unter Windows XP sind auch alle Netzlaufwerke da und das Synctool lief. Unter Windows 7 läuft das Synctool aber die Netzlaufwerke fehlen.
Ich arbeite auf beiden System mit Adminrechten, bei Windows 7 mit aktiver UAC.

Unter Windows 7:
Wenn ich dass Skript nicht als Login Skript ausführe sondern manuell, so sind danach die Netzlaufwerke da, aber bringt beim starten des Synctools eine UAC Meldung.
Daher vermute ich dass das Skript, wenn es als Loginskript läuft mit echten Adminrechten läuft und daher die Netzlaufwerke nur da sind wenn ich mit echten Adminrechten arbeite (TotalCommader im Adminmode oder so).

Gibt es ne Möglichkeit dass die Laufwerke generell da sind!? Kennt jemand dieses Verhalten?!

Gruß Martin
Mitglied: Punkmuckel
12.06.2010 um 20:01 Uhr
Evtl. liegt dein Problem darin, dass das Skript als Admin ausgeführt wird. Dadurch werden die Laufwerke in der Benutzerumgebung des Administrators verbunden. Unter dem aktuell angemeldeten Benutzer stehen sie daher nicht zur Verfügung. Das gleiche Problem hat man ja z.B. auch, wenn man ein Programm von einem Netzlaufwerk mit "Ausführen als" installieren möchte, beim Administrator das Netzlaufwerk aber nicht existiert.
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
12.06.2010 um 22:09 Uhr
Hallo Punkmuckel,

dadurch dass Skript als Logonskript für mich (den Benutzer) eingetragen ist, wird es mit meinen Adminrechten ausgeführt. Nicht mit den Adminrechten eines anderen --> kein RunAs
In meinem Fall, so scheint es mir, mach Win 7 da nenn Unterschied ob ich als "Benutzer" (wegen UAC) oder als "Admin" (wegen UAC) unterwegs bin. Es ist jedes Mal der gleiche Login

Gruß Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Punkmuckel
13.06.2010 um 00:12 Uhr
Was passiert denn, wenn du das Skript so änderst, dass nur noch die laufwerke verbunden werden, klappt's dann?
Bitte warten ..
Mitglied: dog
13.06.2010 um 04:12 Uhr
http://www.faq-o-matic.net/2008/02/22/benutzerkontensteuerung-uac-richt ...

Siehe unten im Artikel die Sektion "Anmeldeskripte und Netzlaufwerke".
Dürfte alles beantworten.
Bitte warten ..
Mitglied: IceBeer
13.06.2010 um 09:36 Uhr
Hallo Dog,

dass bestätigt ja meine Vermutung, bringt nur leider nicht wirklich ne sinnvolle Lösung... Da kann ich es auch so lassen, dass ich die Netzlaufwerke in nemm 2ten Skript im Autostart anbinde.

Gruß Martin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
UMTS, EDGE & GPRS
gelöst Externe Verbindung zu einer FritzBox die UMTS O2 angebunden ist (5)

Frage von LiloMani zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Outlook & Mail
Spam von angeblich eigenen internen Adressen (6)

Frage von JensDND zum Thema Outlook & Mail ...

E-Business
gelöst Ebay: Warenkorb angeblich nicht leer (4)

Frage von honeybee zum Thema E-Business ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (24)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (10)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkmanagement
Suche eine Software für Cloudverwaltung (6)

Frage von tsunami zum Thema Netzwerkmanagement ...

Google Android
Musik Wiedergabe am PC mit Smartphone über Bluetooth steuern (5)

Frage von justlukas zum Thema Google Android ...