Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzlaufwerke trennen und verbinden über logon script!

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Im-UKH

Im-UKH (Level 1) - Jetzt verbinden

19.08.2008, aktualisiert 20.08.2008, 27347 Aufrufe, 8 Kommentare

Hey

Ich komme mit google nicht weiter! Vlt kann mir hier jemand helfen!

Ich möchte wissen ob ich Netzlaufwerke über ein logonscript trennen und dann auf den selben Laufwerksbuchstaben wieder verbinden kann!
Es haben nicht alle User die gleichen Laufwerke verbunden und auch nicht auf den gleichen Laufwerksbuchstaben!!


Mit freundlichen Grüßen ukH
Mitglied: SlainteMhath
19.08.2008 um 15:10 Uhr
Hi

Ich möchte wissen ob ich Netzlaufwerke über ein logonscript trennen und dann auf den selben
Laufwerksbuchstaben wieder verbinden kann!

ja, das geht:

net use H: /DELETE
net use H: \\server\share

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: TheJoker2305
19.08.2008 um 15:10 Uhr
Hey

in einem Loginscript ist es über den "Net use"-Befehl möglich Laufwerke / Verzeichnisse einzubinden. Nachdem ein Laufwerk getrennt wurde, kann selbstverständlich für diesen Laufwerksbuchstaben ein anderes Verzeichnis verbunden werden.

!!! Wichtig!!! Beachten !!! Es ist nicht möglich zu einem Server, von einem PC zwei Laufwerke einzubinden, wenn es um unterschiedliche Zugangsdaten geht.

Wie sieht denn die User / Verzeichnisaufteilung genau aus ?

Viele Grüße
Thejoker2305
Bitte warten ..
Mitglied: Im-UKH
19.08.2008 um 15:17 Uhr
Das script soll erkennen welches Verzeichniss auf welchem Laufwerksbuchstaben verbunden ist!! Dann diese laufwerke trennen und wieder genau so herstellen! ;)

Mit freundlichen Grüßen,
uKh
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
19.08.2008 um 15:23 Uhr
Achso, dann schreib das doch gleich so hin

Interessehalber: Mit ershcliesst sich gerade der Sinn nicht so ganz Was versuchst Du denn mit dem Script zu erreichen?
Bitte warten ..
Mitglied: Im-UKH
19.08.2008 um 15:31 Uhr
Ein neuer Fileserver!
es ist zwar alles wieder genau so hergestellt wie zuvor doch aus irgend einem Grund findet der client bei 3 Verzeichnissen die nächste ebene der verzeichnisse nicht!!

aber wenn man neu verbindet geht alles ganz normal!!
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
19.08.2008 um 15:42 Uhr
Moin ukH,
es ist wieder Zeit für ein kl. Script. ^^

01.
@echo off 
02.
 
03.
for /f "tokens=2,3 delims= " %%i in ('net use') do ( 
04.
 net use %%i /delete 
05.
 net use %%i "%%j%" 
06.
)
Diese paar Zeilen in eine Batchdatei packen und aufs NETLOGON Verzeichnis legen und jeder Client kann es starten - fertig.


Gruss,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
19.08.2008 um 16:27 Uhr
... und wenn's nur solche mit Laufwerksbuchstaben sein sollen:
01.
@echo off 
02.
for /f "tokens=2,3" %%i in ('net use^|findstr ":"') do ( 
03.
 net use %%i /delete 
04.
 net use %%i "%%j%" 
05.
)
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Im-UKH
20.08.2008 um 07:30 Uhr
Danke Dani Danke Bastla funktioniert voll!! =)

ist echt ein tolles gefühl zu wissen das es nicht bei 200 manuell gemacht werden muss!! =D


Mit freundlichen Grüßen
ukH
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft
Windows 10 logon script: alle Apps löschen (3)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerke mit einer VPN Verbindung verbinden lassen (16)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 mit Fritzbox per VPN verbinden (13)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

VB for Applications
VBS Script zum versenden mehrerer Verknüpfungen zu Dateien per Lotus Notes

Frage von Sentinel87 zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...