Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzlaufwerke verbinden durch VPN-Tunnel

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Teufelatweb

Teufelatweb (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2007, aktualisiert 03.05.2007, 9042 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich möchte gern zwei WinXP Pro-Rechner über das Internet miteinander verbinden. Habe dazu auf beiden Seiten einen Netgear-VPN-Router FVS114. Wer weiß Rat???

Hallo,

habe folgendes Problem. Ich weiß, dass das Thema hier schon mehrfach vorhanden ist. Leider beziehen sich die VPN-Verbindungen meistens auf WIN2003 Server mit RAS. Ich möchte jedoch zwei WinXP Pro-Rechner über das Internet miteinander verbinden und habe dazu auf beiden Seiten einen Netgear-VPN-Router FVS114. Der VPN-Tunnel steht einwandfrei und ich kann von beiden Rechnern via Remote auf den Anderen zugreifen.

Nun möchte ich aber nur bestimmte Laufwerke/Freigaben miteinander verbinden. Im internen Netzwerk funktioniert das einwandfrei. Nur über den VPN-Tunnel bekomme ich das nicht hin. Die beiden Rechner liegen in unterschiedlichen Subnetzen, 192.168.1.40 und 192.168.5.30. Freigaben sind eingerichtet und auf den Rechnern ist jeweils ein Benutzerkonto für den Remotezugriff eingerichtet.

Was habe ich falsch gemacht, bzw. vergessen? Müssen zusätzliche Ports freigegeben werden? Habe gelesen, das die MTU verändert werden muss, aber auf welchen Wert?
Kann mir jemand helfen das Problem zu lösen?
Mitglied: Teufelatweb
08.03.2007 um 11:57 Uhr
Es muss mit den IP-Segmenten zusammenhängen. Wenn ich eine VPN-Verbindung über den Windows-Verbindungsassistenten erstelle und die Verbindung aufbaue bekomme ich von der anderen Seite eine interne IP zugewiesen. Dann funktioniert auch das Verbinden der Netzlaufwerke.

Ich möchte aber über die Router-VPN-Funktion verbinden. Was muss man da machen um das Problem in den Griff zu bekommen. Wie muss ich den Router einstellen?

Kann wirklich niemand helfen?
Bitte warten ..
Mitglied: Nerion
03.05.2007 um 08:19 Uhr
Hallo,

Entscheidend ist bei unterschiedlichen IP-Bereichen die Subnetmask. Du musst die anpassen, damit die Clients aus dem einen Netz in das andere Netz kommen können.

z.B.
Wenn du ein Netz hast 192.168.10.x (Produktionsnetz) und 192.168.11.x (VPN Netz vom Router) dann brauchst du eine Subnetzmask die wie folgt aussieht 255.255.254.0
Und diese Subnetzmask kannst du im Router bei deinem VPN Konfigs eintragen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst VPN - Outlook mit Exchange verbinden + Netzlaufwerke (3)

Frage von bafo zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Netzlaufwerke verbinden sich nicht (6)

Frage von MyBRis4Shot zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerke mit einer VPN Verbindung verbinden lassen (16)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
VPN tunnel anabled und doch keine Verbindung (9)

Frage von Matze08 zum Thema Netzwerke ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (10)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (10)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...