Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzteil beschädigt?

Frage Hardware

Mitglied: 31640

31640 (Level 1)

20.01.2007, aktualisiert 21.01.2007, 4897 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo werte Mitglieder!

also als am 18 "Kirill" über Deutschland zog saß ich an meinem pc und habe gespielt. Auf eimal flackarte das Licht im ganzen haus und mein PC schaltete sich ab. Ich habe erst nicht verstanden was los war, denn Fernseher und Tischlampe arbeiteten weiter. Ich wersuch mein PC wieder anzuschalten doch das ging nicht. Ich dachte mein Netzteil oder Mainboard weren durchgebrannt. Doch am morgen den 19.01 konnte ich mein PC wieder anschalten. Meine Frage : muss ich Schäden am meinem PC befürchten oder war dieses "Nicht-wieder-andchalibar" Zustand eine schutzmaßmane meines Netzteils?
P.S. ich hab versucht mein PC wieder anzuschalten bevor Strom weg war. nur so

danke im voraus für eure Hilfe
Mitglied: nils-0401
20.01.2007 um 11:51 Uhr
also mein Netzteil hat letztens einen kurzen gehabt, ging danach nicht sofort wieder an, hat einen Moment gedauert. Wenn nochmal sowas vorkommt, Stecker ziehen, eine Minute warten und dann wieder anschalten. Da das Licht geflackert hat, geh ich mal davon aus, dass die Spannung runter gegangen ist. Und bei zu niedriger Spannung dürfte nichts passieren. Kritisch wird es bei Überspannung. Warum die anderen GEräte weiterliefen? Vielleicht hat dein Fernseher bessere Kondensatoren(Strompuffer) oder ist einfach nicht so "sensibel" wie ein PC. Bei Lampen ist das sowieso egal.
Nils
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
20.01.2007 um 12:04 Uhr
Moin,

außer einer Sichtprüfung (ELKOs) kann man erstmal nichts machen. Einfach mal abwarten...
Zur Vorsicht mal eine Datensicherung + Datenträgerüberprüfung machen, wenn der PC im laufenden Betrieb abgeschmiert ist. Wenn irgendwelche Datenbanken liefen dort eine Integritätsprüfung machen.

Ich empfehle dir für die Zukunft zumindest einen Adapter für die Steckdose mit Überspannungsschutz. Gibt es schon für wenige Euros beim Media-Planeten an der Kasse....
Noch besser wäre eine USV.
Bitte warten ..
Mitglied: xfrostx
20.01.2007 um 12:06 Uhr
Einfach mal längere Zeit auf den "Ein-Knopf" drücken und wenn du glück hast funktionierts wieder, war bei mir schon öfters der Fall.
Bitte warten ..
Mitglied: Churoll
21.01.2007 um 01:50 Uhr
.... würde fast empfehlen das netzteil auf Verdacht zu tauschen.
Warum? Weil ich in der Zeit als Hardware Doctor öfter mal gesehen habe, dass jede einzelne Komponente die am Netzteil angeschlossen war durch überspannung mit zerstört wurde. D.H. jeder einzelne Teil außer den PCI Karten und RAMS im PC war klinisch tot. (CPU weiß ich nicht mehr) Klingt komisch, kam aber doch einige male vor.
Die Haushaltsversicherung übernahm es zwar eh immer, trotzdem könnte es ärgerlich sein..

...just a suggestion...


EDIT: zum Thema Fernseher kann ich nur sagen, meiner hat mal 30 sekunden 50V zuviel ertragen ohne Probleme. Die Lampe vom Terrarium zwar auch, nur war sie schon verdammt hell
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
21.01.2007 um 01:59 Uhr
da er meinte, dass das licht geflackert hat, gehe ich mal davon aus, dass der Strom kurz weg war, also Unterspannung, das ist bei Gott nicht das gleiche wie eine Überspannung! ob man zuviel Leistung durchjagt oder er einfach ausgeht, weil nicht genug zur verfügung steht. bei Überspannung würde ich dir aber auf jeden Fall Recht geben.
Nummer sicher ist neues.
Nils
Bitte warten ..
Mitglied: xfrostx
21.01.2007 um 11:16 Uhr
Ein neues ist ja auch nicht die welt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Komponentenspeicher beschädigt
Frage von balu.der.baerWindows 103 Kommentare

Hallöchen, ich habe ein Problem mit meiner Windows 10 Installation. Ich habe vor wenigen Tagen mein Windows 10 neu ...

LAN, WAN, Wireless
Keinen Zugriff auf anderen Netzteil
Frage von xbast1xLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo zusammen, ein Kollege hat ein Notebook und befindet sich im Netz 10.9.5 XX. Um PIMphony (Telefonsoftware) zu installieren ...

Server-Hardware
Server Netzteil leiser bekommen
gelöst Frage von vGavenServer-Hardware8 Kommentare

Hi Habe einen etwas älteren Server der hat die gleiche Leistung wie neuere Server die ich kaufen könnte, jedoch ...

Windows Netzwerk
Active Directory Datenbank beschädigt
Frage von taK1993xWindows Netzwerk1 Kommentar

Liebe Administrator Community, ich habe aktuell folgendes Problem bei einem Kunden. Server 2011 SBS - DC, DNS, DHCP Client ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 14 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 18 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...