Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzteil mit zu geringer Leistung

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: 32371

32371 (Level 1)

18.01.2007, aktualisiert 09:53 Uhr, 4666 Aufrufe, 5 Kommentare

Was passiert, wenn ein Computer mit einem zu geringem Netzteil

bestückt ist?


Gibt es einen Bluescreen?

oder geht ewentuell die Hardware (CPU und/oder Mainboard) flöten?
Mitglied: keksprinz
18.01.2007 um 09:29 Uhr
Im besten Fall schaltet er ab bzw. startet nicht.
(Haste ein parr angaben ?)
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
18.01.2007 um 09:39 Uhr
Hi,

da kann fast alles passieren, vom einfachen "Lässt sich nicht einschalten bzw. fährt nicht hoch"
bis zum "Netzteil raucht im Betrieb ab und nimmt noch weitere Komponenten mit ins Nirvana".
Das hängt hauptsächlich davon ab, wann das Netzteil an seine Leistungsgrenze stösst.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Milamber
18.01.2007 um 09:45 Uhr
Hi,

da kann fast alles passieren, vom einfachen
"Lässt sich nicht einschalten bzw.
fährt nicht hoch"
bis zum "Netzteil raucht im Betrieb ab
und nimmt noch weitere Komponenten mit ins
Nirvana".
Das hängt hauptsächlich davon ab,
wann das Netzteil an seine Leistungsgrenze
stösst.

Gruß

cykes


Warum sollte das Netzteil abrauchen? Wenn nicht mehr genug Saft produziert wird dann geht halt etwas nicht. Netzteile laufen nicht über 100%. Dann ist halt feierabend. Wenn man das Netzteil manipuliert kann so etwas passieren
Bitte warten ..
Mitglied: Milamber
18.01.2007 um 09:48 Uhr
Ich hatte einmal den Fall das Windows startete aber die Auflösung auf 800*600 war und sich nicht ändern lies. Das lag an der geringen Energieversorgung der Grafikkarte.

Könnte mir auch vorstellen das gewisse Geräte wie HDD, optische Laufwerke auch nicht funktionieren, aber in der Regel sollte der PC garnicht richtig hochfahren können
Bitte warten ..
Mitglied: 32371
18.01.2007 um 09:53 Uhr
Joahh

dit ganze sieht wie folgt aus;

Ich habe ein sehr kleines Gehäuse (als MultiMedia PC fürs Wohnzimmer gedacht).

nun hat dieses Gehäuse ein kleines Netzteil sowohl

Physikalisch als auch Leistungstechnisch (350 Watt)


Der Rechner:

Intel Pentium 4 531 So. LGA775 3.0 Ghz

Mainboard: Asrock 775i65G

Ich stehe eigentlich mehr auf Asus, aber dieses Mainboard war das einzige

was in Frage kam, denn es ist ein Micro-ATX Mainboard,

hat (noch) einen 20 Poligen Netzteil Anschluss,

und (noch) normalen DDR-Ram.

(denn den hätte ich mir auch neu kaufen müssen wenn ich ein CPU für So. 775 verwenden möchte!)

Graka: ATI Radeon 9200 (reicht für Filme völlig aus!!!)



leider kann ich kein Geld schei*en, da ich noch Schüler bin!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Off Topic
Wie genau IT-Leistungen berechnen? (34)

Frage von Stefan007 zum Thema Off Topic ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst Seltsames Verhalten vom Netzteil (14)

Frage von FFSephiroth zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

CPU, RAM, Mainboards
ATX Mainboard an EPS Netzteil (6)

Frage von Mejestic12 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Server-Hardware
gelöst Netzteil Watt Power herausfinden (6)

Frage von M.Marz zum Thema Server-Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (10)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (10)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...