Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

netzwerk absichern

Frage Netzwerke

Mitglied: alex85

alex85 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.01.2005, aktualisiert 18:02 Uhr, 9148 Aufrufe, 5 Kommentare

hallo ich bin auf der suche nach ein paar ideen wie ich mein netzwerk absichern kann.
Das netzwerk besteht aus:

2 server
5 pc´s
1 drucker
1 wlan ap
1 router

nun möchte ich folgendes erreichen.

- der wlan ap soll nur mit server 1 und dem router kommunizieren können
- pc 1,2 und 3 sollen nur mit server 1, dem drucker und dem router kommunizieren
- pc 4 und 5 sollen nur mit server 2, dem drucker und dem router kommunizieren
- server 2 soll nur mit pc 4, 5, dem drucker und dem router kommunizieren dürfen

hab bis jetzt an ne dmz bzw vlan gedacht. sonstige ideen?

danke schon mal für antworten!
Mitglied: 2095
06.01.2005 um 17:45 Uhr
wieso willst das alles absichern
versteh ich net aber egal obwohl mich das jetzt interesiert?????
Bitte warten ..
Mitglied: alex85
06.01.2005 um 17:49 Uhr
also bei dem netz handelt es sich um ein firmenetz mit sensiblen daten das sich mit einem privaten vermischt. deshalb die sicherheitsvorkehrungen...
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
06.01.2005 um 17:56 Uhr
also hast du sicherheitrichtlinien definiert , wer was darf wer net....
bin auch admin von da aus abgesehen
dann musste schaun das die server geschützt sind von der hardware das da keiner rumspielen kann......
dann is es ok
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
06.01.2005 um 17:58 Uhr
Dann würde ich einen Router mit integriertem Firewallmodul oder dergleichen empfehlen. Da kannst du recht genau spezifizieren, was genau von welchem Netz in welches Netz soll und was nicht. Namenhafter Hersteller für solche Dinge wäre z.B. Cisco (http://www.cisco.com).

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
06.01.2005 um 18:02 Uhr
Er kann sich aber auch die Konfigurationsfehler beim Server sparen und die Sache über getrennte Netzsegmente und Firewallregeln lösen. Günstigerweise würde das Netz folgendermaßen strukturiert:

Firmen-LAN ------- INET-Router + Netzwerkdrucker ------- Privat-LAN

die beiden LANs würde ich als "Client-Netz" definieren, sprich: nur ausgehende Verbindungen sind erlaubt, eingehende Verbindungen erstmal tabu. So ist gewehrleistet, dass von den jeweiligen LANs keiner ins andere LAN eingreift.

Die gemeinsam zu nutzenden Netzressourcen sind in der Mitte angesiedelt. Das ganze kann man z.B. prima mit einem einigermaßen guten Router lösen (indem man einfach 3 Lans aufzieht und dazwischen eben routet).

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Gäste Netzwerk im Simulator einrichten (4)

Frage von WinLiCLI zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Netzwerk
Große Abweichung der Übertragungsraten im WinServer2012 Netzwerk (3)

Frage von sineplan zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Maschinen per WLAN ins Netzwerk bringen (6)

Frage von laster zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Drucker und Scanner
Dokumentenscanner gesucht (Netzwerk, IMprint , bis zu 1000 Dokumente täglich) (9)

Frage von MrNiceGuy0 zum Thema Drucker und Scanner ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (13)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...