Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerk-Adapter bekommt beim Start Auto-IP zugewiesen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Bierkistenschlepper

Bierkistenschlepper (Level 2) - Jetzt verbinden

11.01.2011, aktualisiert 09:25 Uhr, 5143 Aufrufe, 6 Kommentare

Wenn ich meinen PC anmache, bekommt der Adapter fast immer eine automatische IP mit 169.x.y.z zugewiesen. Dies ist natürlich nicht erwünscht, denn der Router hat eigentlich DHCP.

Stecke ich das Kabel kurz ab klappt auch alles wunderbar. Hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann? Habe einen Netgear WNR 3500 RangeMax und Windows 7 64bit. Natürlich könnte ich auch alles mit festen IPs konfigurieren, aber das wäre ein ziemlicher Komfortverlust! Ich denke das Problem ist irgendein Timer. Hänge das möglicherweise damit zusammen, dass mein Systemtimer (Windows-Uhr) oft nach geht? Das Problem habe ich schon länger, das mit der IP aber noch nicht so lange.

Also Firewall und Antivirus setze ich Norton ein.

Edit: Der5 PC hängt per Kabel am Router.
Mitglied: Xell0riZ0r
11.01.2011 um 10:16 Uhr
Hi Bierkistenschlepper,

ganz blöd gefragt... ist die DHCP-Funktion auf dem Router auch aktiviert (und hat sofern nötig einen Range eingetragen)?
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
11.01.2011 um 11:42 Uhr
Moin,
APIPA abschalten ...

guckst Du hier

Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
11.01.2011 um 12:41 Uhr
Natürlich ist DHCP an, sonst würde ja nix funktionieren! Range müsste ich mal checken, eventuell ist der zu kurz.

Funktioniert diese Anleitung für auto-IP denn auch unter Windows 7? Hab gelesen, dass viele Registry Hacks zwar noch durchführbar sind, aber nicht mehr ausgewertet werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
11.01.2011 um 15:14 Uhr
Das musst Du dann probieren. Ich könnte mir gut vorstellen das es auch funktioniert ...
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
12.01.2011 um 10:29 Uhr
Leider hat das nicht geholfen. Der Registry Tweak hilft zwar, aber jetzt bekommt die Karte einfach garkeine IP mehr - bis ich das Kabel einmal abziehe. Mit Handy, Laptop etc läuft DHCP aber fehlerfrei.
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
23.01.2011 um 21:58 Uhr
Also ich glaube langsam das liegt am Router. Ich habe auch festgestellt, dass Windows sehr häufig zum 100Mbit/s oder gar 10Mbit/s wechselt. Steckt man dann das Kabel neu rein, habe ich wieder 1Gbit/s.

Das Problem mit der IP bleibt sporadisch bestehen. Kabel wurde bereits getauscht.

Woran kann denn das liegen?

Auffällig ist auch, dass der POST LAN Check im Bios nicht funktioniert. Die Länge des Kabels wird nicht immer/zuverlässigerkannt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst 2 Router, 2 IP-Bereiche, Geräte im Netzwerk sehen sich nicht (13)

Frage von Paderman zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Routing zu IP-Telefonanlage im Netzwerk (8)

Frage von goldstein.marcel zum Thema Router & Routing ...

Vmware
VM bekommt IP von falschem DHCP (10)

Frage von FFly82 zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (15)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Rechtliche Fragen
Hotspot rechtssicher betreiben? (14)

Frage von xSiggix zum Thema Rechtliche Fragen ...

ISDN & Analoganschlüsse
gelöst Splitter - RJ45 zu RJ11? (14)

Frage von Waishon zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...