Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerk aktivieren ohne wirklich verbunden zu sein

Frage Virtualisierung

Mitglied: kugelschreiber

kugelschreiber (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2010 um 11:21 Uhr, 4047 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Ihr Lieben,

momentan arbeite ich mit VMWare Workstation 6.0.
Dort habe ich auch 3 kleine Maschinen (Windows 7 Pro, Server 2008, Win XP Pro) am laufen deren Netzwerk mit dem des Hosts "gebridged" ist.
Wenn ich also mit dem Hostgerät (In diesem Fall ein Laptop Win 7 Pro) per W-Lan verbunden bin, "ziehen" sich die VMs bis auf den 2008er Server per DHCP Server am W-Lan Router ebenfalls eine IP. Der Server hat ne feste 192.168.111.2.

Nun bin ich oft unterwegs und habe dort kein W-Lan.

Wie kann ich dennoch die Verbindung mit den VMs und dem Hostgerät über eine Verbindung halten, wenn doch das Hostgerät keine Verbindung hat?

Gruß Kuli
Mitglied: Karo
13.08.2010 um 11:26 Uhr
Hoi,
warum so umständlich. Gib den VMs ne feste IP und fertig.

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
13.08.2010 um 11:31 Uhr
Hi,

Naja auf die Maschinen kommst du doch eh immer!

"Host-only" ist das Stichwort. Vollkommen getrennter IP Bereich für die VMs. Der eingebaute DHCP Server vergibt auch die IPs. Nur dann musst ggf. auf dem Server einen 2. NIC einrichten, der im Bridge Modus läuft.

So können die Maschinen über den Server ins WAN gelangen. Der vit. Adapter hat eh eine IP aus dem "Host-only" Netz. Vom Wirtsystem kommst du normal IMMER auf die VMs.r

Wenn du den Server in Ruhe lassen willst, kannst du auch z.B. IPcop oder RouterOS laufen lassen, die dann Verbindung herstellen. Hab selber RouterOS genommen. Ist in ein paar Sekunden oben und verbinden Host-Only mit Bridge Netz.


Normal brauchst du aber die Dinger nicht Bridge laufen zu lassen, wenn du nur an die Daten willst. Lediglich wenn die auch ins WAN/ LAN sollen ist es nötig.

mfg Crusher

HOST-ONLY
WAN/ LAN # Wirtsystem <> VMs KEINE Verbindung zum WAN/ LAN

HOST-ONLY / BRIDGE
WAN/ LAN <> Virt. Router (IPcop/ RouterOS) auf Wirt <<<>>> VMs

<> Bridge
<<<>>> HOST-ONLY
Bitte warten ..
Mitglied: kugelschreiber
13.08.2010 um 11:34 Uhr
Heißt das, wenn ich an meinem Laptop (der ja HOST ist) eine feste IP Adresse vergebe, dann kann ich die VMs erreichen?
Bitte warten ..
Mitglied: kugelschreiber
13.08.2010 um 11:35 Uhr
"Host-only" ist das Stichwort. Vollkommen getrennter IP Bereich für die VMs. Der eingebaute DHCP Server vergibt
mfg Crusher

Genau das soll ja nicht sein. Nicht getrennter IP Bereich.
Innerhalb der VMWare klappts ja auch. Nur benötige ich vom HOST über dasselbe SUBNETZ Zugang zu den VMs.

Ich hoffe das klingt jetzt besser...
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
13.08.2010 um 11:37 Uhr
Öhm

Der Schlappi sollte AUTOMATISCH bereits eine bei der Adapter Installation haben! Ansonsten da nochmal schauen!

VMnet1 ist normal HOST-Only. Bei MIR: 192.168.122.1 für das Wirtsystem


Hab aber die neue VMware Workstation hier! Schau in die Einstellungen. Die haben das meine ich zur 6er geändert!

Zitat von kugelschreiber:
Genau das soll ja nicht sein. Nicht getrennter IP Bereich.

Im Host-Only ist der Wirt mitten drin!!! Du kommst an die Maschinen. Wirt ist TEIL des virt. HOST-ONLY Netzwerkes.
Bitte warten ..
Mitglied: kugelschreiber
13.08.2010 um 11:56 Uhr
Ahhhhh.
Ein zusätzliches ipconfig /all auf der Konsole des Hosts machte mich nun auch schlauer.
Und Du warst der Schlüssel zum Glück!

Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
13.08.2010 um 12:07 Uhr
Ui,

das muss ich mal meiner Frau sagen. :D

Aber die Sache hat wie gesagt einen Haken! Die Maschinen kommen nich ins Internet! darum hab ich ja oben RouterOS oder IPcop erwähnt. Geht auch mit dem Server allein. Nur so hat man alles hübsch getrennt. Wie wenn man es physisch aufbauen würde.

Denn die Dinger sollten ja von Zeit zu Zeit Updates ziehen, etc.

Oder du musst per Hand bei jeder Maschine von Bridge auf Host-Only und umgekehrt umstellen. Dann kannst du alle nacheinander mal updaten....

Auf die Dauer ist das nervig. Schau dir mal Routing Tutorial hier von aqui an. Damit geht dann eine Menge.

RouterOS ist schon sehr komplex. Die Freeware reicht aus, um 2 Netze zu verbinden. Ich boote das Teil hier in 5 Sekunden. Schon sind Host-Only und LAN des "echten" HW Routers verbunden.

Solltest evlt. mal drüber nachdenken. 2x Netze zu verbinden ist halt eleganter!!

mfg Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: kugelschreiber
13.08.2010 um 13:30 Uhr
Ui, das muss ich mal meiner Frau sagen. :D

Traust Dich eh nicht

Aber die Sache hat wie gesagt einen Haken! Die Maschinen kommen nich ins Internet!
Oder du musst per Hand bei jeder Maschine von Bridge auf Host-Only und umgekehrt umstellen.

Überhaupt kein Problem. Sind ja nur 3 Maschinen und Internet wird für den internen Test nicht benötigt. Anderenfalls gäbe es den request ja nicht

mfg Crusher

MFG Kuli
Bitte warten ..
Mitglied: kugelschreiber
20.08.2010 um 11:47 Uhr
Servus.

Hat im Übrigen geklappt.

Per *Host only* sind die Gäste nun mit dem Host (Laptop) verbunden und ich kann vom HOST aus auch ohne eine aktive physikalischen Adapter auf die VMs zugreifen. (Hatte mich schon immer gewundert, warum ich in den Netzwerkverbindungendie beidem VMWare Adapter habe)

Die VMs haben dann zwar kein Internet. Aber der Host ja auch nicht

Wenn diese dennoch Internet benötigen muss ich ja Internet auch am HOST haben. Und wenn ich es dort habe, schalte ich die Netzwerkeinstellungen zurück auf den Bridged Modus und schwups es geht auch bei den VMs wieder.
(Feste IP Konfigurationen müssen dann natürlich in den VMs wieder auf das IP Netz des Hosts umgestellt werden)

Vielen Dank für Eure HIlfe.

Gruß Kuli
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
WDMYCLOUD nicht im Netzwerk sichtbar (4)

Frage von Ully45 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
Nach Start kein Netzwerk (11)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Neuplanung Netzwerk mit VLAN, VOIP, Gästenetz (4)

Frage von GKKKAT zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...