Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerk-Backup mit Archiv (Programmsuche)

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Scratnut

Scratnut (Level 1) - Jetzt verbinden

07.01.2011 um 12:37 Uhr, 2943 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen

Ich habe folgende Konfiguration:

Zwei Server
einer als Datei-/Mail-/uvm-Server
der andere ist eine reine Backup-Maschine (viele Festplatten wenig sonstige Leistung)

Nun bin ich auf der Suche nach einem Backup-Programm das folgende Aufgabe meistern kann:

Der Datei-Server soll eine Sicherung gewisser Daten nach einem festgelegten Zeitplan auf den Backupserver senden (soweit nicht weiter schwierig).
Nun soll er aber bei jeder Sicherung das vorherige Backup stehen lassen bis die Festplatten der Backupmaschine voll sind. Danach kann er einfach die ältesten Backups überschreiben (auch das gibt’s noch).
Aber wenn ich Daten wiederherstelle, so will ich die Auswahl haben, welche Version / welche Sicherung zurückgeladen werden soll.

Ich setze zurzeit eine etwas betagte Version von Veritas Backup Exec ein (Version 10.0 Rev.5484). Diese kann das beinahe jedoch habe ich eine Option nicht gefunden:
Wenn ich der Software sage, dass Sie einfach auf die Datensicherungen aneinanderhängen soll und wenn dies nicht mehr möglich ist die Sicherungen überschreibt, so ergibt sich ein kleines Problem: Ich kann mir nur die aktuellste Sicherung wieder zurück laden.....

Nun bin ich auf der Suche nach einem Programm, dass diese doch recht simple Aufgabe meistern kann.

Habt Ihr was brauchbares?

Gruss

Serge
Mitglied: 60730
07.01.2011 um 13:37 Uhr
moin,

ich habe als 3.Backup für die Fileserver einen W2k3 Server, der nur Platten beherbergt und dort ist die Volumeschattenkopie aktiv.

Sprich - die eine Partition ist genauso groß, wie die Partitionen der Filserver incl. etwas Luft zusammen und der Rest der Platten ist als shadowpartition eingerichtet.

  • Per Robocopy holt der sich regelmäßig die Daten der Originalserver und das Volumeshadow macht die Versionierung.
Im Prinzip als das, was du willst.
Nur sichere ich so nur die Files, keine Mails. (Und das ist wie gesagt, nur das 3. Backup).

Eigentlich ist das ganze dafür gedacht - falls ein Fileserver mal abraucht den in 10 minuten ersetzen zu können und nicht dauernd Bänder aus dem Wechsler nehmen zu müssen, wenn ein User mal wieder merkt dass er doch gerne den Stand einer Datei haben möchte, der im anderen Bandsatz ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
07.01.2011 um 17:31 Uhr
Zitat von Scratnut:
Hallo zusammen
Hallo auch dir,

Ich setze zurzeit eine etwas betagte Version von Veritas Backup Exec ein (Version 10.0 Rev.5484). Diese kann das beinahe jedoch
habe ich eine Option nicht gefunden:
Kann man ja per Upgradekauf auf die Version 2010R2 bringen (Die Installation geht nicht als direktes Upgrade von der 10.x).
Wenn ich der Software sage, dass Sie einfach auf die Datensicherungen aneinanderhängen soll und wenn dies nicht mehr
möglich ist die Sicherungen überschreibt, so ergibt sich ein kleines Problem: Ich kann mir nur die aktuellste Sicherung
wieder zurück laden.....
Das geht auch schon mit der bei dir installierten Version. Entweder dort ist ein Bug oder (wahrscheinlicher) ein Konfigurationsfehler, weshalb dir nur die letzte Sicherung übrig bleibt.
Nun bin ich auf der Suche nach einem Programm, dass diese doch recht simple Aufgabe meistern kann.

Habt Ihr was brauchbares?
Du hast doch schon das Brauchbarste an Sicherungssoftware, was es für KMU gibt.
Wenn du jetzt upgradest, bekommst du noch die Funktion Continuous Protection Server dazu.
Ich glaube, CPS gab es auch schon in der Version 10d, bin mir aber nicht ganz sicher.
Bitte warten ..
Mitglied: MiniStrator
07.01.2011 um 18:11 Uhr
Moin,

schau dir doch mal Cobian an, das setze ich hier und da ein, läuft zuverlässig und kostet nix. Das kann zwar nicht schauen wie voll die Platten sind, aber es ist definierbar wie viele vollständige Backups es aufheben soll.
Nachteil: kein Exchange, kein SystemState. Mach ich jeweils vorher per NT-Backup.

http://www.educ.umu.se/~cobian/cobianbackup.htm

Gruß MiniStrator
Bitte warten ..
Mitglied: Scratnut
08.01.2011 um 14:23 Uhr
Tach auch..

Danke für die vielen Tipps! Werde mich gleich am Montag morgen daran machen alles auzuprobieren.

@goscho: Wie hast Du das den hingekriegt mit Veritas? Bei mir vergrössert sich nur das Backup, auf die alten Versionen kann ich jedoch nicht mehr zugreifen.....

Gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

Backup
gelöst Archiv Konzept - Ideen? (3)

Frage von DanielZ87 zum Thema Backup ...

Batch & Shell
Dateitypen aus Archiven löschen via Batch! (5)

Frage von Nightowl71 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäude mit WLAN ausstatten (9)

Frage von udobec zum Thema LAN, WAN, Wireless ...