Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerk Management Server mit Raspberry Pi, MySQL

Frage Linux Linux Tools

Mitglied: zingaro

zingaro (Level 1) - Jetzt verbinden

29.07.2013 um 15:08 Uhr, 2948 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
Bin im Abschnitt MySQL.
Habe die DB voucher erstellt, nun möchte ich die Installationsdatei vouchergenerator1.0.x.zip ins Webserver Dokumentverzeichnis /var/www/
kopieren.
Wo finde ich dieses File?

Besten Dank
Mitglied: Chonta
29.07.2013 um 15:12 Uhr
Zitat von zingaro:
Hallo,
Bin im Abschnitt MySQL.

Im Abschnit MySQL von was?

Habe die DB voucher erstellt, nun möchte ich die Installationsdatei vouchergenerator1.0.x.zip ins Webserver

Hä?

Dokumentverzeichnis /var/www/
kopieren.
Wo finde ich dieses File?


Im Internet irgendwo, ganz bestimmt! Und dann mit wget ins pwd runterladen.

Besten Dank

Aber gerne Doch.

Gruß

Chonta

PS: Bitte mehr Infos Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.07.2013 um 15:23 Uhr
Hi zingaro,
bitte nehm dir die Zeit und packe alle notwenigen Informationen in den Beitrag. Ich möchte ungern den Beitrag schließen bzw. löschen!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: zingaro
29.07.2013 um 15:40 Uhr
Hallo

Ich versuche meinen Pi als Netzwerk Management Server auf zu setzen.Siehe auch unter folgenden Link:
http://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-mit-raspb ...
Im Kapitel 2, Absatz "Web basierte Voucher (Einmalpasswort) Verwaltung für ein LAN/WLAN Gastnetz" wird eben diese voucher DB erstellt.
org. Text aus der Anleitung:

"Mit http://<server-ip>/info.php checkt man ob das PHP5 Modul "mysql" sauber im Webserver geladen ist:
2ef4199c1b6f64b890192ea54c4ed29b.jpg

Sind alle Pakete fertig installiert, erzeugt man die Voucher Datenbank in MySQL. Es ist aus Sicherheitsgründen empfehlenswert einen separaten Datenbank User zu installieren als das Root Passwort zu benutzen. Das ist aber kein Muss sondern Geschmackssache.
Dazu nutzt man das Kommando mysql wie folgt:
mysql -u root -p
Jetzt gibt man sein oben gemerktes MySQL Rootpasswort ein und kreiert mit
mysql> CREATE USER 'admin'@'localhost' IDENTIFIED BY 'test123';
Query OK, 0 rows affected (0.00 sec)
mysql> GRANT ALL PRIVILEGES ON *.* TO 'admin'@'localhost' WITH GRANT OPTION;
Query OK, 0 rows affected (0.00 sec)
mysql>
..einen neuen Benutzer "admin" und weist ihm entsprechende Datenbank Rechte zu. Wie gesagt, wer möchte kann hier auch den Root User verwenden der während der Installation angelegt wurde. ("test123" ist hier ein Passwort Beispiel und sollte entsprechend durch eigene ersetzt werden !)
Mit mysql -u admin -p loggt man sich jetzt mit dem neuen Datenbank User ein und erzeugt mit:
mysql> CREATE DATABASE voucher;
Eine neue Datenbank mit Namen "voucher" für die Gast Vouchers. Die MySQL Vorbereitungen sind damit abgeschlossen.

Nun kopiert man mit WinSCP oder direkt mit dem Raspberry die Tutorial PHP Installationsdatei vouchergenerator1.0.x.zip ins Webserver Dokumentverzeichnis /var/www/ und entpackt es dort mit dem Kommando unzip vouchergenerator1.0.x.zip. (Aktuell ist derzeit 1.0.6)"

Das der Ausschnitt aus der Installationsdoku.

Meine Frage, wo liegt diese Installationsdatei vouchergenerator1.0.x.zip?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.07.2013 um 15:42 Uhr
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Dieser Beitrag ist verlinkt und dort ist der Download am Beitragsende.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: zingaro
29.07.2013 um 16:02 Uhr
Hallo

Vielen Dank. Hat geklappt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Monitoring
Management Software für Raspberry Pi
Frage von BenJo83Monitoring6 Kommentare

Hallo zusammen, wir möchten in unserem Unternehmen gerne Raspberry Pis als Thin Clients einsetzen. Das klappt soweit auch, nur ...

Suse
Raspberry PI als Content Filter - MySQL startet nicht
Frage von killtecSuse9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe auf einem PI B+ ein opensuse installiert. Nun habe ich die Dienste apache, mysql und ...

Windows Server
Windows Server 2012R2 auf raspberry Pi
gelöst Frage von Thor01Windows Server9 Kommentare

Hallo, ist es möglich bzw. hat vielleicht schon mal einer einen Win Server 2012R2 auf einem Raspberry PI installiert? ...

Drucker und Scanner
Raspberry Pi als Print- und Backup-Server ?
gelöst Frage von donnyS73lbDrucker und Scanner11 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche derzeit nach einem Mini-PC für mein Heimnetzwerk. An diesen möchte ich meinen "Bananendrucker" sowie meine ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 5 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 6 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell22 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...