Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kein Netzwerk Ping

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: karl2014

karl2014 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.03.2010 um 20:27 Uhr, 3588 Aufrufe, 7 Kommentare

Seltsames Problem mit dyndns-Adresse_

ich kann mich selbst anpingen,
Kumpel A kann mich anpingen ich kann ihn anpingen
Kumpel B kann mich nicht anpingen aber ich kann ihn anpingen ?

Woran kann das liegen ?? Ich hab keinen Plan.

Liegt das am Rechner von Kumpel B oder was gibt es für Möglicjkeiten das zu prüfen ?
Mitglied: LordGurke
29.03.2010 um 21:28 Uhr
Läuft auf Rechner B eine Firewall?
Wenn ja: Ausschalten und nochmal probieren.

Manche Firewalls filtern (warum das so ist, werde ich nie begreifen) auch ausgehende ICMP-Requests...
Bitte warten ..
Mitglied: Tefached
29.03.2010 um 22:46 Uhr
@maxi89: Kann ich nur unterstreichen.
Hatte vor langer langer Zeit mal einen Router mit Firewall in der Hand gehabt in der unter anderem auch dyndns geblockt wurde.
Ob das Standard war oder nachgetragen weiß ich nicht....ist auf jeden Fall ziemlich sinnfrei.

Gruß
T.
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
29.03.2010 um 23:09 Uhr
Danke

Es hat mich fast zwei Stunden meines Lebens gekostet, um herauszufinden, dass so eine dämliche Routerfirewall einfach alle ICMP-Pakete gefiltert hat. Und das hatte zur Folge, dass auch Traceroutes nicht mehr funktionierten, was mich in den Glauben versetzte, der Router wäre garnicht online oder hätte falsche Routingeinträge.
Abschalten ließ es sich nur, indem man die "Extended firewall protection" (oder so ähnlich) ausschaltete, was den vorgesehenen Benutzer fast in einen Schockzustand versetzte - er war jetzt der Meinung, dass sich sofort alle Chinesischen Hacker über seine Daten hermachen würden...
Merke: Filtere ICMP-Pakete, gib dieser Funktion einen aufregenden Namen und mache den Router 25 € teurer...
Bitte warten ..
Mitglied: karl2014
30.03.2010 um 08:53 Uhr
danke für eure Antworten, das seltsame daran ist das alles schon problemlos ging. Weder ich noch Kumpel B haben irgendwas verändert. Er nutzt die Easybox 400 von Arcor(Vodafone) . Jetzt weiß ich nicht aus der Ferne ob die so einen ICMP-Paketfilter hat ?
Mit tracert komme ich auf 4 Stationen zu ihm , aber er bricht auf der 5 Station schon wegen Zeitüberschreitung zu mir ab, wir sind beide bei Vodafone bei mir werkelt eine Easybox 802.

@maxi89

da hast du Recht , sein Router aktualisiert dyndns auch nicht, er hat dazu ein Programm auf dem Rechner.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.03.2010 um 09:32 Uhr
...das ist aber falsch ! Der DynDNS Client gehört immer auf den Router, da dieser ja das NAT Gateway beherbergt also die aktive öffentliche IP !
Jeder Router supportet heutzutage DDNS.
Bitte warten ..
Mitglied: karl2014
30.03.2010 um 19:44 Uhr
Hi,

wir haben heute mal etwas mit "tracert" gespielt und dabei festgestellt das viele Adressen bei Kumpel B eine Zeitüberschreitung produzieren. Es sind unter anderem auch vodafone, microsoft und meine dyndns.

Kann man dagegen etwas unternehmen ?
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
30.03.2010 um 20:22 Uhr
Falls er einen Netgear-Router hat, dann soll er mal die SPI-Firewall ausschalten. Wenn er einen anderen Router verwendet, soll er mal einstellen, dass ICMP-Echo-Requests (also Pings) zugelassen werden.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Nach Start kein Netzwerk (11)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Plötzlich kein Netzwerk mehr (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...

Windows Netzwerk
gelöst Netzwerk Ping Problem (11)

Frage von ITSS-HR zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (29)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
gelöst Welches OS für Firmengeräte? (20)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (18)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (17)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...