Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerk und Router

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Hilli

Hilli (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2005, aktualisiert 31.12.2005, 4595 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo!
Ich bin gelernter Maschinenbauing. mit geringen Computerkenntnissen und soll in unserer Firma ein Netzwerk mit einem Win2003 Server und 6 Workstations aufbauen + alle Workstations sollen Internetzugang haben.
Netzwerk habe ich bereits installiert über Domain des Servers mit automatischer IP Zuweisung für alle Workstations. Der Server hat IP 192.168.16.1. Alle Rechner sind an einen Hub angeschlossen.
Wie kann ich jetzt den Netgear Router RP614 in das Netzwerk einbinden (hat IP 192.168.0.1)? Muss dieser ebenfalls eine IP vom Server bbekommen oder sollte er eine feste haben z. B. 192.168.16.100? Wie kann ich dem Server dann die vergebene IP mitteilen? Welche Eintragungen mache ich Internetexplorer der Workstations für den Internetzugang über den Router? Oder funktioniert dies mit einer Gatewayanweisung im Netzwerk? Habe ich noch nie gemacht.
Ich dachte der Server sollte aus Sicherheitsgründen keine direkte Verbindung zum Internet haben, oder ist das falsch gedacht?
Mitglied: Bierkistenschlepper
30.12.2005 um 20:31 Uhr
Ich würde mal sagen, dass der Router eine feste IP bekommen muss , aber auf keinen Fall aus dem IP-Bereich des Servers. Am Router schaltest du dann DHCP ab.

Als Gateway gibst du die IP des Routers an, du kannst das Feld aber auch einfach leer lassen, denn das finden die Computer meistens automatisch. Das Internet sollte dann eigentlich von selbst funktionieren.

Wenn der Server aus Sicherheitsgründen keine direkte Verbindung ins Internet haben soll, dann machst du das am besten mit einer Firewall (Sperren der Router-IP).

Viele Grüße und guten Rutsch
Cornelius
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
30.12.2005 um 21:00 Uhr
Hallo Hilli,

ich nehme an, es handelt sich bei euch um ein IB.
Dann arbeitet ihr wahrscheinlich mit CAD Tools, ProEngineer etc. die teilw. große Dateien erzeugen, die dann übers Netz verschoben werden müssen.
Aus diesem Grund würde ich dir empfehlen, den Hub gegen einen günstigen Switch auszutauschen.

Dem Netgear gibst du auf der LAN-Seite eine feste IP bspw. 192.168.16.2/24
Den DHCP des Routers, wie von Cornelius vorgeschlagen, abschalten, die Verteilung übernimmt ja der DHCP des Domaincontrollers.
In der DHCP-Verwaltung auf dem DC gibst du in den Bereichsoptionen die IP des Routers als Standard-Gateway ein.

Die Internetverbindung des Servers ist in diesem Fall nicht direkt weil ja der Router dazwischen ist.
Den Server ganz abzuschotten ist nicht empfehlenswert, der DC erwartet eine Internetverbindung um bspw. die Systemzeit zu synchronisieren.
Denk auch daran, dass der Server upgedated werden muss.

Die Firewall des Netgear solltest du möglichst so einstellen, dass von außen nach innen alles verboten ist. Nur notwendige Ports sollten inbound offen sein, bspw. tcp 3000 falls ihr Banking macht. Das kann dann aber auf best. IPs beschränkt werden.

DC (192.168.16.1/24)
         |
         |
  Hub/Switch -------- Netgear (192.168.16.2/24) ------- Internet
    |      \      \
    |        \      \
Client1    |   Client2
(DHCP)   |   (DHCP)
         Clientn
         (DHCP)


HTH
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Hilli
31.12.2005 um 13:57 Uhr
Hallo gemini!
Vielen Dank für deine Auskunf. Was bedeutet aber die Zeichenfolge bei der IP /24?
Muss ich in den Clients noch irgendwelche Einstellungen machen damit diese dann auf das Internet zugreifen können?

Hilli
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
31.12.2005 um 14:49 Uhr
bedeutet aber die Zeichenfolge bei der IP /24?
Das symbolisiert die Subnet-Maske.
/24 steht für 24 Bit, ausgeschrieben 255.255.255.0
/16 wäre dann 255.255.0.0

Muss ich in den Clients noch irgendwelche Einstellungen machen
damit diese dann auf das Internet zugreifen können?
Die Clients benötigen dafür folgende Daten, die du alle mittels DHCP verteilen kannst.
Beim Standard-Gateway und DNS steht dahinter der Name der Bereichsoption im DHCP
IP-Adresse
Subnet-Mask
Standard-Gateway (003 Router)
Bevorzugter DNS-Server (006 DNS-Server)

Der bevorzugte DNS-Server MUSS in einer Domäne der Domänencontroller sein.
Auf dem DC kannst du dann Weiterleitungen auf die Nameserver eures ISP einrichten.

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Proxmox Netzwerk: LAN Netz ohne Router (2)

Frage von sebastian2608 zum Thema Router & Routing ...

Virtualisierung
gelöst VirtualBox offline (ohne Netzwerk bzw. Router) erreichen (5)

Frage von QnavWhat zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...