Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerk-Umstrukturierung, von WLan zu zwei Segmenten

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Korrn

Korrn (Level 1) - Jetzt verbinden

28.12.2009 um 17:16 Uhr, 7423 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer kurzen Bewertung meiner Idee (gut, schlecht, nie im Leben) und einer Kaufempfehlung.

IST-Situation:
Mein derzeitiges Heimnetz besteht aus zwei bis drei Clients (XPs oder Suse, also gemischt) die alle über mein Telekom-Multifunktionsgerät per WLan miteinander vernetzt sind und über diesen Router auch den Internet-Zugang erhalten.
Der Router steht an der Telefondose im Schlafzimmer, PCs alle im Wohnzimmer. Kabel verlegen ist nicht möglich.

Soll:
Im Wohnzimer sollen die PCs zentral über einen Knotenpunkt (Switch) miteinander verbunden werden. Der Internetzugang soll dabei über eine Funkbrücke/durch eine zweiten Router hergestellt werden.

Ich stelle mir (ganz naiv) vor, dass ich ein zweites Multifunktionsgerät im Wohnzimmer aufstelle, das die Funktionen Switch und Router übernimmt und die gesamte Kommunikation mit dem ersten Router übernimmt. Ein weiterer PC mit Ethernet-NIC und WLan-Karte, gleichzeitig als Proxy-Server konfiguriert, ist zu kosten- und zeit-intensiv.

Dadurch erreiche ich dann höhere Übertargungsraten zwischen den PCs, durch den Wechsel von WLan zu GBit-Ethernet.


Frage 1: So möglich? Oder ist die Idee/Vorstellung völlig daneben?
Frage 2: Hat das von mir gesuchte Multifunktionsgerät einen eigenen Namen, und gibt es vielleicht eine Kaufempfehlung?

Hab den Cisco-Schein leider nie zu Ende gemacht, und leider ist mein Layer 1-Interesse eher gering.
Aber schon mal Danke im Vorraus!
Mitglied: 84331
28.12.2009 um 19:15 Uhr
http://www.smc.com/index.cfm?event=viewProduct&localeCode=DE_DEU&am ... der Router hat einen Bridge Mode brauchst natürlich noch einen Acesspoint einen zweiten auf den der SMC zugreift odda der auf den SMC zugreift ist super gerät mit sehr starker WLAN leistung
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.12.2009 um 13:26 Uhr
Für so ein Banalszenario braucht man auch keinen "Cisco Schein" dafür reicht der gesunde Menschenverstand....
Vergiss eine WLAN Lösung ! Bei 3 Clients ist das bandbreitentechnischer Blödsinn ! Wenn du schon kein Kabel verlegen kannst was technisch zweifelsfrei das beste wäre dann nimm wenigstens eine D-LAN Verbindung über die vorhandene Stromversorgung.
Wenn du alles richtig machst sieht das dann so aus:

4cd980fb8f549bcdec4ff81e7ef252e6 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

D-LAN Komponenten findest du z.B. hier:
http://www.alternate.de/html/categoryListing.html?group=manufacturerNam ...;
oder hier
http://www.reichelt.de/?;ACTION=2;LA=2;GROUPID=4307;SID=28Q7ufEKwQARwAA ...

Und übrigens: Es gibt auch ganz flaches Ethernetkabel was man problemlos hinter der Fussleiste verlegen kann:
http://www.pearl.de/p/PE4198-Netzwerk-Kabel-Cat5e-flach-weiss-10m-Fibri ...
http://www.videu.de/video/PE4199
Bitte warten ..
Mitglied: Korrn
29.12.2009 um 16:16 Uhr
Ja, die Cisco-Bemerkung bezog sich mehr auf Meine Ignoranz gegenüber der Router-Hardware.

So ähnlich, wie Du es beschrieben hast, hab ich es mir auch vorgestellt. Dagegen sprechen zusätzliche Kosten (D-Lan + Switch gegenüber einem einzigen Multi-Funktionsgerät) und ich bin mir nicht sicher, ob die beiden Räume im selben Strom-Netz liegen (hab gehört, dass nicht unbedingt alle Steckdosen in einer Wohnung im selben Netz liegen müssen).

Aber danke für die Antwort und die Anregung! Ich werde mir die Sache noch mal durch den Kopf gehen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.12.2009 um 16:23 Uhr
WLAN kannst du vergessen. Mit einer Nettodatenrate dort von max. 5 Mbit bleibt dir dann bei WDS Betreib noch 2,5 Mbit übrig (WDS ist immer Half Duplex !) mit Hidden Station Störungen und Störungen von Nachbar WLANs dann vielleicht netto noch 1,5 bis max 2 Mbit.
Dann da 3 PCs rüberquälen...ist eingentlich technischer Blödsinn und Verbrennen von Geld wenn du doch WLAN machst und dir sollte etwas Performance die popeligen 50 Euronen für ein D-LAN Pärchen schon wert sein....oder eben Kabel hinter die Fußleiste quetschen was das beste ist zweifelsohne...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Finde keine Geräte im Netzwerk über WLAN (5)

Frage von mixmastertobsi zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst WLAN AP einrichten aber ohne zweites Netzwerk (7)

Frage von NetNewbie zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-Ortung ohne Anmeldung am WLAN-Netzwerk? (13)

Frage von daniel2104 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Tipps und Hinweise - Internet - Netzwerk - WLAN - 3xAP - Spanien (2)

Frage von herrmeier zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...