Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerk under WinXP SP2 einrichten

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: kleine-maus2

kleine-maus2 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.01.2006, aktualisiert 17.01.2006, 6945 Aufrufe, 11 Kommentare

Ich nutze auf allen drei Rechnern Windows XP SP2.
Verbunden sind diese über einen Netgear Router (einer WLAN). Gegenseitiges anbingen funktioniert.

Hy ihr Checker!

Zur Zeit richte ich einen neuen Computer bei uns zu Hause ein. Dieser soll aus kostengründen keinen eigenen Drucker bekommen!
Somit will ich ein Netzwerk unter allen 3 PC's einrichten.

Client für Microsoft-Netzwerke und Datei und Druckerfreigabe für Micrsosoft-Netzwerke sind schon aktiviert.
Der Arbeitsgruppenname heißt auf allen drei PC's gleich. (will aber erstmal die zwei LAN (Nicht WLAN) PC's einrichten.
Die Drucker sind auch bereits freigegeben.
Die IP Adressen der Computer lauten 192.168.0.2 und 192.168.0.4.

Was stimmt da noch nicht?


Danke für eure Hilfe im vorraus!
Mitglied: netstorm
08.01.2006 um 15:22 Uhr
Mhh, bisher konnte ich aus deinen Ausführungen noch kein Problem erkennen. Was funktioniert denn NICHT ?

CIAO Thorsten
Bitte warten ..
Mitglied: kleine-maus2
08.01.2006 um 15:34 Uhr
Ohh ja... Ich wusste doch das ich nochg etwas vergessen habe!
Naja..

Jedanfalls, ist folgendes mein Problehm:
Windows erkennt keine Arbeitsgruppencomputer (Im Msheimnetz Ordner sind jedenfalls keine Aufgelistet)
Bitte warten ..
Mitglied: microventura
08.01.2006 um 15:41 Uhr
<html>
<body>
Tja,dann wollen wir mal:
<p>Als erstes solltest Du mal versuchen, von einem der Rechner aus &uuml;ber die Eingabeaufforderung (START | AUSF&Uuml;HREN) mittels UNC-Pfad einen anderen Rechner zu erreichen bzw. auf freigebene Ressourcen des entsprechenden Rechners zugreifen zu k&ouml;nnen:</p>
<p>\\192.168.0.4 -&gt; hier solltest Du nun alle Freigaben von 192.168.0.4 in einem Fenster sehen k&ouml;nnen</p>
<p>\\192.168.0.2 -&gt; dito, jedoch Freigaben von 192.168.0.2

</p>
<p>usw.</p>
<p>Das ist nat&uuml;rlich etwas l&auml;stig und letztendlich auch nur ein Hilfestellung, um festzustellen, dass die Rechner untereinander kommunizieren k&ouml;nnen. Deine 3 Rechner haben bestimmt Namen, &uuml;ber die Du in der Windows Netzwerkumgebung die jeweilegen anderen PCs erreichen m&ouml;chtest. Diese Namen werden auch NetBIOS-Namen genannt. Jeder NetBIOS-Name hat demnach auch eine eigene IP-Adresse, w.z.B.: WORKY (NetBIOS) -&gt; 192.168.0.x (TCP/IP). Dies zur Information.</p>
<p>Ich gehe nach Deiner Beschreibung davon aus, das Du den Rechnern die IP-Adressen statisch, d.h. fest vergeben hast. Da du einen Router hast und dieser mit Sicherheit auch <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/DHCP;><strong>DHCP" (Dynamic Host Configuration Protokoll)</strong></a> kann, solltest Du auch damit arbeiten.Dies ist der einfachste und schnellste Weg ein Netzwerk funktionieren zu lassen. Dazu musst Du lediglich die Netzwerkkarten Deiner PCs auf "IP-Adresse automatisch beziehen" umstellen. <strong>Vorher</strong> jedoch solltest Du <strong>unbedingt</strong> beimRouter unter LAN-Konfiguration DHCP aktivieren. Dieser verteilt dann anhand eines Adress-Pools, den Du selbst festlegen kannst, die entsprechenden IP-Adressen. Hiernach sollte eine reibungslose Kommunikation unter Deinen PCs funktionieren. Um dann sp&auml;ter auf die freigegebenen Drucker drucken zu k&ouml;nnen, musst Du diese logischerweise noch installieren. Dies geht sehr einfach:</p>
<p>START | EINSTELLUNGEN | Drucker und Faxger&auml;te des PCs &ouml;ffnen, bei dem du den Drucker installierne m&ouml;chtest, dann meinetwegen &uuml;ber UNC-Pfad: \\192.168.0.x oder auch \\%Rechnername%, dann per drag&acute;n drop (mit der linken oder rechten Maustaste den Drucker ausw&auml;hlen und) in das ge&ouml;ffnete Fenster "Drucker und Faxger&auml;te" reinziehen. Das war&acute;s.</p>
<p>Ich hoffe, Dir hat dies geholfen

</p>
<p>Gr&uuml;&szlig;e von der Insel

*To* von MicroVentura</p>
</body>
</html>
Bitte warten ..
Mitglied: kleine-maus2
08.01.2006 um 15:57 Uhr
Hy LEute..

Komischerweise kann ich den IE nicht mehr soweit runterscrollen um den letzten Beitrag zu lesen!!!!

Why?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!
Bitte warten ..
Mitglied: microventura
08.01.2006 um 16:06 Uhr
<html>
<body>Dann versuchs mal mit Firefox 1.5 ! Ist eh besser, meiner Meinung nach. Da hast Du solche Effekte nicht
</body>
</html>
Bitte warten ..
Mitglied: kleine-maus2
08.01.2006 um 18:02 Uhr
Jaja... Sonst habe ich auch immer firefox verwendet!
Nur das ich halt meinen Neuen PC jetzt noch nicht ganz installiert habe.

Jetzt benutze ich aber wieder firefox
Bitte warten ..
Mitglied: kleine-maus2
08.01.2006 um 19:30 Uhr
@microventura (Torsten)

Ich muss zugeben, das du mir schon sehr geholfen hast. Die Druckerfreigabe funktioniert jetzt.
Ich habe auch schon im Netzwerk drucken können!

Nur, schaffe ich es nicht, das die Computer unter Netzwerkumgebungen angezeigt werden.
Ist es dafür zwingend notwendig das mein Router die IP Adressen vergibt, und ich demzufolge im Windows Automatisch beziehen anschalte? Im Moment ist meine IP statisch.


Danke im vorraus!
Bitte warten ..
Mitglied: microventura
09.01.2006 um 04:03 Uhr
Hast Du eine Firewall installiert, könnte es evtl. daran liegen. Sollte dies der Fall sein, schau mal dot danach, ob diese es verhindert, dass Computer im Netzwerk angezeigt werden. Sei mal so nett und führe folgendes in der Eingabeaufforderung (START | AUSFÜHREN )aus:

1.cmd
2.ipconfig /all

und poste dies mal
Bitte warten ..
Mitglied: kleine-maus2
09.01.2006 um 14:00 Uhr
Die Windows Ausgabe:

Windows-IP-Konfiguration
Ethernetadapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.4
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1


Ich habe es auch bereits mit einer deactivierten firewall versucht. Ging aber auch nicht. Im Programm TuneUp hatte ich mal die als versteckt anzeigen Option Activiert. Die habe ich inzwischne aber auch wieder deactiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Tobbel
11.01.2006 um 14:47 Uhr
Hey, ich kann dir genau sagen was da nicht stimmt. DU hast ein XP Professional und eine Home Edition. Dat geht aber nisch. Die zwei rechner können sich im besten fall mal anpingen, aber über die Netzwerkumgebung wird es nicht gehen. Mit freundlichen Grüßen Tobbel
Bitte warten ..
Mitglied: kleine-maus2
17.01.2006 um 16:48 Uhr
Hey, ich kann dir genau sagen was da nicht
stimmt. DU hast ein XP Professional und eine
Home Edition. Dat geht aber nisch. Die zwei
rechner können sich im besten fall mal
anpingen, aber über die
Netzwerkumgebung wird es nicht gehen. Mit freundlichen Grüßen
Tobbel

Stimmt nicht!
Auf beiden Rechnern ist Windows XP Professional SP2

Aber derweil habe ich jetzt auch schon endlich den neuen wireless LAN PC angeschlossen.
Dieser bekommt auch seine IP.. Aber keiner kann den andern anpingen! Why?!?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst WLAN AP einrichten aber ohne zweites Netzwerk (7)

Frage von NetNewbie zum Thema Router & Routing ...

Netzwerke
Windows Netzwerk einrichten (7)

Frage von Enel85 zum Thema Netzwerke ...

Windows Netzwerk
Client-Server-Netzwerk einrichten (5)

Frage von Elduderino zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...