Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerk in einer W2k3 Domäne sehr langsam

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Slacky

Slacky (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2005, aktualisiert 09.03.2005, 9231 Aufrufe, 3 Kommentare

Kopieren von Dateien vom Server auf einen Client geht sehr langsam.

Hallo.

ich habe folgendes Problem: wenn ich von einem Windows 2003 Server Dateien ins Netzwerk also einen Client kopieren will, läuft die Übertragung mit grob 200kb/s. Dies tritt auf sowohl beim Kopieren vom Server aus (also am Server sitzend) und vom Client. Es passiert aber wie gesagt nur in der Richtung Server -> Client.

Will ich Dateien vom Client auf den Server kopieren, geht es mit akzeptabler Geschwindigkeit. (auch beide Varianten getestet).

Es gab schon eineige ähnliche Einträge hier, die aber leider keinen Aufschluss gegeben haben.

Der Registrierungswert "Tcp[..]Stack" funktioniert nicht.

Wenn jemand meint in den Gruppenrichtlinien wäre etwas falsch muss ich dazu sagen, dass diese bei mir gesperrt sind da ich den Server als AD DC verwende. Es läuft auch ein Terminalserver, ich weiss nicht ob das von Relevanz ist.

Ich hoffe, mir kann jemand helfen.


MfG

Alex
Mitglied: Blu-Nap
15.02.2005 um 09:55 Uhr
Hallo!

Ich habe genau das gleiche Problem.
Dateien vom Server um Client geht super Fix.
Aber auf den Server ist eine Qual.

Der w2k3 arbeitet bei uns auch als AD DC.
Hängt über GBit am Netzwerk und ist mit nem SCSI RAID ausgestattet.

Da wir Täglich größere Mengen an Daten hin und her kopieren kann das auf dauer sehr nervig sein.

Wäre echt schön, wenn da jemand ein Lösung oder zumindest einen lösungsansatz parat hätte.

MfG
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: bfal
17.02.2005 um 22:34 Uhr
Sobald ein Windows 2003 Server als Domainencontroller betrieben wird, schaltet Windows den Write-Cache der Platten wo das Active Directory liegt ab.
Du kannst es über den Gerätemanager zwar wieder einschalten, jedoch ist es dann nur bis zum Reboot aktiv.

Das ist ein Sicherheitsfeature und mir ist nicht bekannt wie mann das dauerhaft ändern kann.

Gruß
Björn
Bitte warten ..
Mitglied: Slacky
09.03.2005 um 10:07 Uhr
Danke für die Antwort.

Komischerweise war der Write Cache auf dem Mirror-Device im Geräte Manager schon aktiviert. Auch das Ausschalten hat leider nichts gebracht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Netzwerk-Domäne gleich Online-Domäne - DNS Problem (11)

Frage von Manik013 zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst Migration Domäne von W2k3 auf W2k12 R2 (12)

Frage von Kuenscher zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (4)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Userverwaltung
Microsoft CAL Lizenzen - eine Domäne - verschiedene Standorte mit Servern (3)

Frage von scout71 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (44)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2012 R2 - Zugriff Verweigert bei jeglicher Tätigkeit (13)

Frage von DarkLevi zum Thema Windows Server ...