Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkadapter

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: stricky

stricky (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2010 um 18:37 Uhr, 3371 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Leute,

habe seit gestern ein ernsthaftes Problem mit meinem 2003 Server SP2 ...

Gestern kam ein Update von MS und nachdem Neustart kamen nur noch BSOD mit 7B ( 0x..., 0xC0000034, .... )

Ich konnte den Server nicht mal mehr im abgesicherten Modus hochfahren - immer das gleiche

Dann blieb mir nichts anderes Übrig als eine Reparaturinstallation durchzuführen ... hatte aber nur die Original CD mit SP1

OK dachte ich, SP machste nachher drauf ...

RepInstall lief durch, bis es zur Netzwerkinstallation kam ... da wollte er auf einmal nen aktuellen Treiber ... hab den Pfad angegeben, aber es passierte nix

Die aufforderung kam mehrmals ... Irgendwann liefs dann durch - Installation beendet und der Server startete wieder ... Suppi dachte ich, aber weit gefehlt !

Im Gerätemanager waren beide Netzwerkschnittstellen mit einem Ausrufeverzeichen versehen. Neuen Treiber kann ich nicht installieren.

Es kommt jedesmal die Fehlermeldung, das die Datei nicht gefunden werden kann. Dachte erst, vielleicht ist das Board im Eimer, hab dann mal nen USB Wlan Stick
drangehangen, der hat aber das gleiche. Die AVM ISDN Karte ist aber sauber ...

Im ereignislog steht natürlich ne Menge drin. Alles was vom Netzwerk abhänging ist, geht nicht DHCP, DNS, etc.

Auf die Datei gpt.ini des Gruppenrichtlinienobjekts CN={31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9},CN=Policies,CN=System,DC=*meinedomäne*,DC=loc kann nicht zugegriffen werden. Die Datei muss im Pfad <\\*meinedomäne*\sysvol\*meinedomäne*\Policies\{31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9}\gpt.ini> vorhanden sein. (Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wird abgebrochen.

steht auch drin ... datei ist aber vorhanden

Ich weiß nicht mehr weiter - neuinstallation möchte ich vermeiden ... der Server muss noch ein paar wochen laufen, dann gibts was neues

Bitte helft mir

danke
chris
Mitglied: bigdaddy07
24.01.2010 um 19:29 Uhr
Hallo Chris,

Wenn Windows Server keinen angeschlossenen Netzwerkadapter findet, spinnt er ziemlich herum,

Ich sehe da zwei möglich Wege:

- in den Umgebungsvariablen von Windows den Eintrag "devmgr_show_nonpresent_devices" mit dem Wert 1 eintragen.
Jetzt den Gerätemager starten und unter der Ansicht " ausgeblendete Geräte anzeigen" auswählen.
Dann zeigt Windows alle vorhandenen, auch abgelaufenen Einträge. Hier die Karten löschen und neu installieren.


Alternative:
http://www.pro-it-education.de/software/deviceremover/

Das ist ein schönes Tool um Windows Devices zu entfernen. hat mir schon manchen guten Dienst erwiesen.

Good luck
Bitte warten ..
Mitglied: stricky
24.01.2010 um 19:51 Uhr
erstmal danke ....

hab so schon mal mehrere alte geräte gelöscht ... das ging

aber die geräte unterhalb netzwerkadapter konnte ich nicht löschen ... könnte ein rechteproblem sein oder ?

wo finde ich die apapter in der registry ?
Bitte warten ..
Mitglied: bigdaddy07
24.01.2010 um 20:15 Uhr
Hallo,

Teilweise können die Geräte im Bereich Netzwerkadapter nicht gelöscht werden.
Rechteproblem glaube ich eher nicht, der lokale/ Domänenadmin darf das schon.

In der Registry stehe diese unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Network

Da wäre ich zum einen sehr vorsichtig, Zum anderen gibt es noch weitere Einträge, die nicht dort stehen.

Ich kann nur auf den Deviceremover verweisen.

Was gibt es denn noch für Netzwerkadapter, die nicht gelöscht werden können ?
Kannst du die bestehenden nicht neu installieren, bzw. aktualisieren ?
Bitte warten ..
Mitglied: stricky
24.01.2010 um 20:26 Uhr
da ist noch ne alte isdn karte ... die konnnte ich auch nicht löschen .... ne alte grafikkarte dagegen konnte ich so löschen

ich glaube mein framework ist zerschossen ... kann den Deviceremover nicht starten

vielleicht geht auch deswegen mein netzwerk nicht ... das löschen des frameworks dauert aber ewig ... hatte vorm ms update am samstag 3.5 sp1 drauf

weiss leider nicht, was ms geuppt hat, aber irgendwas wurde zerschossen und zwar mit anlauf

will jetzt erstmal alle frameworks runterschmeissen und das 2.0 sp2 sauber neu installieren
Bitte warten ..
Mitglied: stricky
24.01.2010 um 21:30 Uhr
so ... framework ist wieder ok ...

hab jetzt mit dem Deviceremover mal die beiden nics gelöscht und den treiber neu installiert ...

da ist irgendwas im netzwerkbereich zerschossen ... gibts da ein repair tool oder sowas ?

sp2 drüber installieren hat nix gebracht
Bitte warten ..
Mitglied: bigdaddy07
24.01.2010 um 22:32 Uhr
Jetzt wäre es schon gut etwas genauer zu wissen, was der Fehler ist.

Was geht denn nicht ?

Gibt es noch Fehler im Gerätemanager ?

Starten die Dienste alle? Welche nicht ?
Fehlermeldungen dazu im Ereignisprotokoll ?
Bitte warten ..
Mitglied: stricky
25.01.2010 um 16:27 Uhr
so ... hab den knoten gerade durchgeschlagen .... hab was neues bestellt ... ist morgen da !

trotzdem danke bigdaddy07 !!!

gruß
chris
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Get-WmiObject, nach Netzwerkadapter filtern (11)

Frage von Flodsche zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
gelöst Notfall - Netzwerkadapter nicht mehr funktionsfähig, Exchange tot (14)

Frage von vBurak zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
gelöst Keine Netzwerkadapter im Netzwerk- und Freigabecenter (3)

Frage von honeybee zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 10
Netzwerkadapter Error Anzeige

Frage von Chonta zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...