Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerkaktivitäten stark eingeschränkt - Notebook lahmt - Betroffen sind Outlook, excell, Netzwerklaufwerke und Internetverbindung

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Maralyn

Maralyn (Level 1) - Jetzt verbinden

23.07.2009, aktualisiert 13:15 Uhr, 3840 Aufrufe, 1 Kommentar

Ein Notebook (IBM T43) lahm seit einiger Zeit in verschiedenen Bereichen, auch verschiedene Tests brachten kein Ergebnis.

So also erstmal zur Situationsbeschreibung:

Wir haben eine Domäne in der sehr viele User arbeiten und zwei Proxyserver die den Internetzugang regeln.
Die PCs/Notebooks/Server sind im Gebäude über vernetze Büros über ein Patchpannel an das Firmennetz angeschlossen.
Der betroffene User hat ein IBM T43 mit Windows XP Servicepack 2, InternetExplorer 6.0.2900.2180 und Office 2003.
Das Notebook steckt im Netzbetrieb in einer passenden Dockingstation von IBM.
Die Netzwerkeinstellungen sind abgesehen von der Arbeitsplatz abhängigen IP-Adresse mit den anderen betreuten PCs identisch.
Als Virenscanner wird McAfee eingesetzt in der Version 4.0 mit einem dauerhaften Updateabo.

Jetzt zum Problem:

Wenn der User auf die Intranetseite zugreifen möchte, benötigt der IE mind. 5 Minuten bis Diese geladen wurde, die Einstellungen im IE sind allerdings identisch mit denen an anderen PCs wo es geht.
Wenn der User aus Outlook einen Anhang speichern möchte (ca. 40kb) hängt sich Outlook auf wenn auf ein Netzlaufwerk zugegriffen wird.
Im Intranet befinden sich verschiedene Anwendungen mit denen Berechnungen durchgeführt werden, diese benötigen je Berechnung ca. 5 Minuten statt 5 Sekunden wie an anderen Arbeitsplätzen.
Wenn der User eine Excell-Datei vom Abteilungsserver öffnen möchte, dauert der Zugriff auf die Datei auch ungewöhnlich lange.


Jetzt zu den bisher durchgeführten Maßnahmen:

Der User hatte Ursprünglich Office XP (2002), dies wurde auf 2003 migriert.
Danach wurde die Geschwindigkeit der Netzwerkdose überprüft (100 Vollduplex) und die dazugehörige Netzwerkkarte am Notebook (100 vollduplex), damit sind die Einstellungen hier korrekt.
Dann wurde das Notebook mit einem vorhandenen Image (das auf weiteren 30 Notebooks dieses Typs einwandfrei funktioniert) bespielt, danach war für 2 Wochen alles i.O.
Dann wurde die Dockingstation ausgetauscht gegen eine baugleiche, bereits auf Funktionalität Geprüfte, keine Änderung.
Dann habe ich ein baugleiches Notebook genommen und mit dem Anderen die Festplatte getauscht, auch hier keine Änderung.
Jetzt habe ich auch das Netzwerkkabel ausgetauscht, da das alte beschädigt aussah, auch wieder keine Veränderung.
Zu guter letzt habe ich noch die Netzwerkdose gewechselt, obwohl die Andere laut Testergebnis i.O. gemedet wurde.

All das führte nicht zum Ergebnis.

Ich möchte jetzt nicht hören/lesen wieso wir so alte Software einsetzen, das ist hier leider Konzernvorgabe.
Auch das wir Firefox oder andere "Fremdsoftware" verwenden ist ausdrücklich untersagt und sogar mit disziplinarischen Maßnahmen belegt.
(Ausnahme bietet nur ohne Richtlinien belegte Open Source Anwendungen außerhalb vorgegebener Rahmen)

Also bitte nur Anregungen war ich noch versuchen könnte, wie gesagt bis auf Peripherie und Festplatte ist bereits alles einmal ausgetauscht oder getestet worden.
Mitglied: Woolfsmann
23.07.2009 um 14:29 Uhr
Hi,

du hast schon so viel getauscht und es brachte nix, einzig Peripherie und Festplatte nicht. Wahrscheinlicher für langsame Reaktionen ist die Festplatte. Also würde ich als nächstes diese Tauschen. Das Image drauf und gucken wie lange diese Läuft.
Eine defekte Festplatte kann sowas schon verursachen.

gruß
Woolfsmann
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Outlook 2016 Win10 Creators Update Probleme (4)

Frage von Mobsmonster zum Thema Windows 10 ...

Windows Netzwerk
Notebook mit Truecrypt - per Remote anmelden irgendwie möglich? (5)

Frage von schnuffi9999 zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
Outlook Ordner wiederherstellen aus shared mailbox (3)

Frage von AndreB88 zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (17)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
SFP Modul (miniGibic) (11)

Frage von apranet zum Thema Netzwerke ...

Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...