Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkanalyse - Auslastung - Engpässe ermitteln (am Tag)

Frage Netzwerke

Mitglied: circassia

circassia (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2009, aktualisiert 11:41 Uhr, 6128 Aufrufe, 7 Kommentare

Wie ermittle ich, zu welcher Uhrzeit das Netzwerk am wenigstens belastet ist und die Bandbreite am wenigsten benutzt wird.

Hi freunde,

ich wohne in einem Campus und manchmal ist das Internet so langsam, dass man nur 24kb/s downloads hat. Es ist anscheinend auch ein Kontingent gegeben, so dass keiner das Internet in vollem Ausmaß benutzen kann. Ich würde gerne wissen, wie ich anhand von Netzwerkanalysen wie Wireshark oder ethereal eine analyse starten könnte, die zeigt, zu welcher Uhrzeit das Internet am wenigsten von anderen verwendet wird.

Gibt es ähnliche Ansätze schon? Würde das gerne machen.

danke vielmals.
Mitglied: aqui
22.01.2009 um 11:52 Uhr
Wireshark oder Ethereal sind nicht ganz die richtigen Tools.

Du solltest dafür MRTG:
http://oss.oetiker.ch/mrtg/

oder Cacti:
http://www.cacti.net/

oder einen Echtzeit SNMP Kollektor wie SRTG:
http://snmprg.sourceforge.net/
oder PRTG
http://www.paessler.com/download/prtg

Damit überwachst du einfach den Switch oder Routerport der ins Internet geht und bekommst eine Tagesstatistik. Bei MRTG sogar weiter Wochen und Jahresstatistiken wie du hier:

http://www.switch.ch/network/operation/statistics/geant2.html

sehen kannst, die erheblich sinnvoller sind für dich zur Auswertung.

Anhand der grafischen Kurven kannst du dann genau sehen wo in 24 Stunden deine Minimallast und Maximallast ist...
Bitte warten ..
Mitglied: Sirus
22.01.2009 um 12:21 Uhr
Da musst du schon das GW Monitoren damit du den gesamten Traffic siehst ansonsten hast auch mit wireshark keine Chane in einem geswitchten Netzwerk. Denn du bekommst ja nicht alle Pakete die an GW gehen. Hast du Zugang zu dem Switch wo der letzte Router vor dem Internet angesteckt ist?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.01.2009 um 12:26 Uhr
Kommt drauf an...wenn er einen Monitor Port auf dem Switch definiert sieht er schon allen Traffic !!
So oder so ist aber ein Paket Sniffer das komplett falsche Tool dafür...siehe oben !
Bitte warten ..
Mitglied: Sirus
22.01.2009 um 12:30 Uhr
Klar hast schon recht aber ohne Monitor Port sieht es schlecht aus auser er er haengt noch nen hub dazwischen
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
22.01.2009 um 12:37 Uhr
Hm mir kommt das eher so vor als wäre er nicht der Admin sondern nur ein gewöhnlicher Benutzer.
Somit kann er nicht so einfach feststellen was los ist.

Eine Möglichkeit wäre es über den Tag verteilt eine Datei immer wieder herunterzuladen und die Übertragungsrate zu messen dabei dann kann er sich daraus ja eine Kurve basteln.
Bitte warten ..
Mitglied: Woolfsmann
22.01.2009 um 12:54 Uhr
Ich denke auch die Frage läst auf nen Benutzer schließen, ich geh mal von nem Student aus.
Studenten haben ein relativ gleichen Tagesablauf. Da kann man sich die Kurve grob selbst vorstellen wenn man guckt wann die meisten beschäftigt sind und wann die meisten Zeit haben im Netz zu surfen.

Wenn das nicht reicht hilft nur Downloadrate messen alle 20 minuten über ne woche ne gleiche Datei runterladen dann haste ne nette Kurve. Oder du fragst mal im Rechnezentrum mit nem Kuchen nett nach ;) .. vielleicht sagen sie es dir ja.
Bitte warten ..
Mitglied: Sirus
22.01.2009 um 13:00 Uhr
Ja als user hast da keine wirklich große chane brauchbare Daten zu bekommen wie z.B. welche ip macht was und wann.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchangedatenbank Auslastung (15)

Frage von MiSt zum Thema Exchange Server ...

DNS
Hostnames für mehrere IPs ermitteln (3)

Frage von Oneil-1989 zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...