Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkarchitektur mit benötiger Hard- und Software planen

Frage Netzwerke

Mitglied: eRTi76

eRTi76 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2014 um 21:13 Uhr, 2578 Aufrufe, 15 Kommentare, 8 Danke

Hallo,

wir sind eine Gruppe von angehenden Betriebswirten und haben in einer Projektarbeit die Aufgabe gestellt bekommen, für ein fiktives Unternehmen die IT-Infrastruktur zu planen.
Da wir alle keine Ahnung von dieser Materie haben, wende ich mich mit unserem Problem mal an dieses Forum. Wir sind für jeden Tip dankbar.

Aufgabenstellung ist aus den angefügten Bildern ersichtlich.
a0e24bd81729256418c18efa3495224e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
d9da96bb1fcaccf5a87989a67c1ba45b - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Besten Dank für die Mühen

Raphael
Mitglied: DerWoWusste
21.02.2014, aktualisiert 22.02.2014
Moin.

Du musst keine Ahnung von der Materie haben. Ein Projektleiter IT kann auch nicht-IT-Projekte planen. Ich denke nicht, dass das im Geringsten von Euch erwartet wird.
Bitte warten ..
Mitglied: eRTi76
21.02.2014 um 22:27 Uhr
Aber wir müssen ein vernünftiges System für einen angemessenen Preis auf die Beine stellen...
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
21.02.2014 um 22:40 Uhr
Zitat von eRTi76:

Aber wir müssen ein vernünftiges System für einen angemessenen Preis auf die Beine stellen...

Nein, ihr sollt ein Konzept auf die Beine stellen.
Bitte warten ..
Mitglied: eRTi76
22.02.2014 um 00:35 Uhr
Netzwerkarchitektur erstellen, die Hard- und Softwarekomponenten erstellen ist für mich schon recht konkret.
Wie gesagt, ist ein fiktives Projekt, wir wissen, dass man wohl so um die 16 PCs, 15 Laptops und wohl auch einen Server benötigt, aber wie die Komponenten zusammen arbeiten und kommunizieren, was fur Hardware verbaut werden könnte - sollte, welche Software man abseits der Einzelplatzrechner, auf denen wohl praktikablerweise ein Win - System laufen würde, ist uns nicht klar.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
22.02.2014 um 00:42 Uhr
und das sollt ihr erarbeiten ;)
Bitte warten ..
Mitglied: eRTi76
22.02.2014 um 08:15 Uhr
Richtig. Und dabei ist Expertenwissen ausdrücklich erwünscht.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
22.02.2014, aktualisiert um 10:21 Uhr
Zitat von eRTi76:

Richtig. Und dabei ist Expertenwissen ausdrücklich erwünscht.

Ist aber nicht Ziel der Sache, außer ihr wollt in die Politik, da wäre das Schema so korrekt, ja kein eigenes Wissen erarbeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
22.02.2014 um 11:22 Uhr
Typisch BWL`er halt, die Kohle einstreichen wollen, die Arbeit aber den anderen überlassen... Viel Erfolg!

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
22.02.2014 um 11:36 Uhr
Moin,

da wäre das Schema so korrekt, ja kein eigenes Wissen erarbeiten.

Glaube mir, das ist auch in der Privatwirtschaft nicht anders.

Aber das ist dann auch wieder am Thema vorbei.

Grüße und schönes Wochenende,

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
22.02.2014 um 12:28 Uhr
ja kein eigenes Wissen erarbeiten.
Das heisst heute "Selbstlernphase" ... steht ja alles da

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
22.02.2014 um 15:15 Uhr
Moin,

also die relevanten Stichworte stehen ja im Text. Diese sollten einfach mal durchgearbeitet werden.

Für mich einfach nur ein Paradebeispiel davon, dass die Leute die in irgendwelchen Entscheidungsrelevanten Abteilungen sitzen von IT keine Ahnung haben.

Ich persönlich finde es schwer diese Vorraussetzung ohne Erfahrungswerte zu erfüllen: "ein Kaninchen nicht mit einer Kanonenkugel erschießen". Das wird von den meisten ITlern oft nicht korrekt umgesetzt und entweder zu groß (was letztlich nicht so schlimm ist, sondern nur teuer) oder zu klein, was dann meist zum Geldrausschmiss führt, berechnet. Dass von "Ahnungslosen" zu verlangen ist dann denke ich nicht so einfach und sollte durch kompetente Beratung von Leuten die in diesem Bereich tätig sind vollzogen werden, denn es gibt vor allem bei unseren heißgeliebten Bezirksämtern o.ä. immer wieder totale Fehlkalkulationen.

Also einfach mal eine Suchmaschine anschmeißen und los legen. Wenn dann Fragen sind zu irgendwelchen Größenordnungen, die konkret sind, sind hier sicherlich Leute bereit konstruktiv zu helfen, aber wir sind nicht hier um eure Aufgaben zu erledigen. Ohne Vorarbeit gibt es keine Hilfe.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
22.02.2014 um 15:29 Uhr
"ein Kaninchen nicht mit einer Kanonenkugel erschießen".
Können kann man - wird dann nur schwierig mit der Zubereitung. (ich muss das wissen - war drei Jahre lang Leiter des Sanitätsdienstes eines Artillerieverbandes )

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
22.02.2014 um 16:26 Uhr
Hallo zusammen,

"ein Kaninchen nicht mit einer Kanonenkugel erschießen".
Bitte keine Fraternisierung mit den BWLern bitte.

Das ganze kann man so oder so umsetzen, entweder dass
alles flutscht und der Laden auf Profit und somit natürlich auch
auf Wachstum eingestellt ist, so dass man schon ein wenig
Reserve mit einplanen sollte.

Das kann man mit einem Budget von;
- 50.000 €
- 75.000 €
- 100.000 €
oder aber zu
- 150.000 € erledigen, denn es ist ja alles ein Neuanschaffung und
der Laden muss dann eben komplett neu aus der Taufe gehoben
werden, es kommt eben nur darauf an unter welchen Gesichts-
punkten man das ganze Vorhaben realisieren möchte.

Das heißt auf gut deutsch ein paar Rahmenbedingungen
sollten uns schon vorgegeben werden, sonst wird das nichts.

Ein Beispiel:

Serverraum mit Klimaanlage und zwei 19" Racks
und Kentixüberwachung, nebst USV für viele Geräte
und 6 Server und ein SAN + 40.000 € für Netzwerk und
CAT.7 & 6a Verkabelung.

Oder eben ein Abstellraum mit Ikea Holzregal (19" Racks)
keine Überwachung und nur eine USV und ein Server und
ein NAS + 20.000 € für CAT.5e Verkabelung

Oder aber Sparflamme deluxe für IT und Netzwerk
dafür aber einen Audi A8 für die Außendienstmitarbeiter
und einen Mercedes 600 AMG für den Geschäftsführer
und die BWLer bekommen den Rest als Boni hinten......


Das kann man so oder so lösen nur Du hörst bestimmt schon
aus dem allgemeinen Tenor heraus dass Ihr BLW Leute nicht
unbedingt den besten Ruf im IT Gewerbe habt und das auch
mitunter leider zurecht.

Ich sage es mal einfach kurz wie ich es denke,
und hoffe man nimmt es mir nicht übel.

Netgear:
Ich kann das mit einer UTM150 und 3 Switch Paketen zu
je 10.000 € nebst WLAN APs und WLAN Controller lösen.
Dann sind 40.000 € wech!

Ubiquiti:
Für 25.000 € kann ich das mit Ubiquiti Equipment lösen
und freue mich wenn ich Geld über habe.

MikroTik:
Und ich kann das mit MikroTik Equipment lösen
und habe dann 150.000 € für das Netzwerkequipment
ausgegeben.

Also so wie Ihr das haben wollt ist das alles machbar nur
Ihr müsst mal eben vorher sagen wie Ihr das haben wollt,
das kann Euch keiner abnehmen.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: eRTi76
23.02.2014 um 13:16 Uhr
Hallo,

wir machen so ein Projekt ja auch nicht alltäglich...
In diesem Fall haben wir das Pferd wohl von hinten aufgezäumt.
Wir machen uns jetzt mal Gedanken über die Prozesse und Abläufe im Betrieb und die IT-Lösung dazu und freuen uns dann auf Verbesserungsvorschläge.

Euch allen einen schönen Sonntag

Raphael
Bitte warten ..
Mitglied: halli3de
26.02.2014 um 12:26 Uhr
Also ich finde die Aufgabe an sich schon etwas seltsam... Als BWL beschäftigt man sich doch nicht mit der benötigten Hardware/Software. Eher mit der Frage, was brauch ich und was wird es mich kosten.
Wie schon gesagt, solltet ihr erst den Rahmen schaffen und dann wird euch hier sicherlich geholfen.
Viele von uns verdienen mit eurer Aufgabe ihr Geld und werden nicht kostenlos ihre Zeit verplempern für das Entwickeln einer komplette IT-Struktur.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

LAN, WAN, Wireless
Software für Backup oder Datensynchronisation über WAN gesucht (4)

Frage von Rubiks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Drucker und Scanner
gelöst Scanner Software pls schnelle Hilfe (5)

Frage von TheScanner zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...