Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Netzwerkdrucker aus anderem Subnetz nutzen

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: paddy83

paddy83 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.04.2009, aktualisiert 15:26 Uhr, 10878 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Drucker und Clients befinden sich im Netz 192.168.1.0/24.
Ein Fernwirksystem ist in einem dedizierten Subnetz, 192.168.150.0/24
Wir haben einen Cisco 1800 Router für die Remotearbeiten am Fernwirksystem mit 2 NICs, eine für das Büronetz 192.168.1.0/24, sowie eine für das Fernwirknetz 192.168.150.0/24 da einige Clients des Fernwirksystems auch weiterhin im Büronetz arbeiten sollen.
Ein Client des Fernwirksystems soll auf einem Netzwerkdrucker im Büronetz zugreifen. Das der Drucker zu diesem Zeitpunkt nicht erreichbar ist, ist klar.
Nun habe ich auf der Arbeitsstation folgende statische Route eingetragen: route add -p 192.168.1.0 mask 255.255.255.0 192.168.150.16.
Mit meinem Ping komme ich nun vom 192.168.150.0/24 in das 192.168.1.0/24 Netz, zumindest lässt sich der Printserver anpingen, den Drucker selbst erreiche ich leider nicht.
Will ich nun an der Arbeitsstation den Netzwerkdrucker installieren, wird mir kein Drucker im Verzeichniss angezeigt.
Woran kann das liegen?


Vielen Dank für eure Hilfe!


Gruß

Patrick
Mitglied: aqui
21.04.2009 um 15:42 Uhr
Es ist ja logisch das du den Drucker selber nicht pingen kann, denn wenn dieser mit USB oder Centronics Interface an einem entsprechenden Netzwerk Printserver hängt (den du ja pingen kannst !!) hat er ja selber gar keinen Netzwerkanschluss geschweige denn einen TCP/IP Protokollstack, ist also folglich technisch gar nicht pingbar !!

Windows Namen und damit auch der Druckername werden im Netzwerk per UDP Broadcasts verbreitet die aber nicht über den Router gelangen, folglich ist also der Drucker so in der Netzwerkumgebung nicht sichtbar !
Cisco erlaubt aber ein UDP Forwarding über eine Helper Adresse wenn du auf dem Cisco Interface im Druckersegment folgendes Kommando eingibst:
ip helper-address 192.168.150.255
Damit sollte der Drucker denn auftauchen.

Wenn du diesen Routereingriff nicht machen willst musst du die IP des Druckers angeben.
Start -> Einstellungen -> Drucker -> Drucker hinzufügen -> Lokaler Drucker -> Einen neuen Anschluss erstellen -> Standard TCP/IP Port -> IP Adresse angeben

Damit lässt sich auch dein Drucker ansprechen.

Wichtig ist das du den Drucker (ader den PS) erfolgreich anpingen kannst !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Einzelne Durchwahl aus ISDN-Anlagenanschluss an anderem Standort nutzen - geht das? (16)

Frage von SarekHL zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Batch & Shell
gelöst Laufwerksbezeichnung (label) in Batch als Variable nutzen (7)

Frage von tobias.mock zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...

Exchange Server
Exchange 2010 (SBS) nur noch als Smarthost nutzen? (8)

Frage von gagagu zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (17)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

Vmware
gelöst Wie würdet Ihr eine ESXi Cluster Farm managen? (11)

Frage von AlFalcone zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...