Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Netzwerkdrucker-Dialog abkürzen

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Gwaagy

Gwaagy (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2013 um 17:02 Uhr, 2953 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

wir möchten unseren Usern die Einbindung von Netzwerkdruckern erleichtern, da dies immer mal wieder zu Fragen führt. Es handelt sich dabei um eine grössere Umgebung mit Windows 7 (64bit) Clients mit AD.

Mit Windows 7 läuft das Einbinden eines Druckers bei uns normalerweise so ab:

1. Start -> Geräte und Drucker
2. Drucker hinzufügen
3. Einen Netzwerk-, Drahtlos- oder Bluetoothdrucker hinzufügen
4. Automatisch zusammengestellte Druckerliste, welche erstens sehr lang und zweitens nicht vollständig ist -> Der gesuchte Drucker ist nicht aufgeführt
5. Einen Drucker im Verzeichnis anhand des Standorts oder der Druckerfunktionen suchen
6. Es öffnet sich das AD-Verzeichnisfenster, in dem nun nach dem Namen gesucht werden kann

Ich möchte, dass beim Aufruf von Drucker hinzufügen (Schritt 2) direkt das AD-Verzeichnisfenster (Schritt 6) öffnet, also alle Abfragen dazwischen ausgelassen werden.

Ist es mittels Setzen von Reg-Keys, Einstellungen in der GPO oder sonst wie möglich, dies einzustellen? Ich hoffe man versteht was ich meine ;)

Danke im Voraus für alle Antworten!

Gruss
Gwaagy
Mitglied: Onitnarat
08.04.2013 um 17:13 Uhr
Hi,
Du kannst per GPO den Drucker auch gleich installieren. Zum Beispiel per Item-Level-Targeting (Wenn Benutzer in Raum XY, dann Drucker installieren, sonst nicht). Kommt das in Frage?

Gruß
Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
09.04.2013, aktualisiert 24.05.2016
Hi Gwaagy,

Ich denke du hast folgende Problematik ...
... du hast einem User XX Drucker zugewiesen
... jetzt ist er in einem anderen Gebäude / Standort und brauch natürlich von dort die Drucker
... daher muss der User die Drucker verbinden - richtg?

Könnte man evtl. über ein VB-Script lösen.
Mach mal ein kurzes Brainstorming ...
... User hat ein VBS auf dem Desktop
... es kommt eine Eingabe-Maske wo der User seinen Druckername eingibt
... dann wird im Hintergrund der Netzwerkdrucker verbunden

Problematik: Der User Muss seinen Drucker bzw. Druckername kennen ...
... je nachdem wie Ihr die Druckernamen vergibt - kann das Tricky sein

Alternativ kannst du (je nachdem wie viel Gebäude / Standorte ihr habt) damit arbeiten ...
... Der User gibt dann nicht den Druckername sondern Standort ein
... im VBS stehen beim Standort ZZ - sagen wir mal 5 Drucker drinnen
... Die 5 Drucker werden verbunden und erledigt die Geschichte

Ansonsten wie schon @Omnitnarat geschrieben hat - GPO ist dein Freund ...

Gruß
kontext
Bitte warten ..
Mitglied: Gwaagy
09.04.2013 um 08:13 Uhr
Hallo zusammen,

danke für die schnellen Antworten!

Tatsächlich ist das automatische Verbinden von Druckern via GPO ein Thema eines anderen Projekts, jedoch ist das nicht unbedingt das Ziel. Wir verbinden keine Drucker automatisch. Es ist schwierig, solche Regeln aufzustellen, da wir zu den Benutzern nur die Abteilung gespeichert haben, welche aber zum Teil in mehrere Büros in verschiedenen Gebäuden verteilt sind. Zudem wäre der Pflegeaufwand mit ca 2000 Druckern und entsprechend vielen Benutzern ziemlich gross.

Eine beispielhafte Situation wäre zum Beispiel dass ein Mitarbeiter mit dem Laptop in ein Sitzungszimmer geht und dort den Drucker vom Büro nebenan verbinden kann, ohne bei der Helpdesk nachzufragen, wie man schon wieder auf diese Suchmaske der AD gelangt.

Wie gesagt, wir möchten einfach nur den Einbindungsprotzess vereinfachen, damit alle die Drucker verbinden können, die sie wollen. Wir gehen aber davon aus dass dies so wie im ersten Post beschrieben nicht möglich ist, ich brauche aber sozusagen die Bestätigung dafür ;)

Aber natürlich bin ich um jeden anderen Vorschlag froh, wie dieser Umweg umgangen werden kann

Gruss,
Gwaagy
Bitte warten ..
Mitglied: win-dozer
09.04.2013, aktualisiert um 12:17 Uhr
Hallo Gwaagy,

bei uns gibt es 2 Server auf denen alle Drucker liegen - wäre es eine Möglichkeit bei euch dem AW einfach Verknüpfungen zu euren Servern ins Startmenü zu legen?

Also zum Beispiel "Druckerserver 1" als Verknüpfung ins Startmenü mit dem Pfad "\\zbghp3\printers" oder so...


Gruß

windozer
Bitte warten ..
Mitglied: manuwj
25.11.2013 um 13:07 Uhr
Ich stehe genau vor dem selbigen Problem.
Gerne wünsche ich mir, dass bei einem Klick (z.B. mit einem kurzen VBS-Script), gleich Punkt 6 aufgeht (bezieht sich auf Eintrag von Gwaagy).
Kann mir da Jemand weiterhelfen?
Vielen Dank.
Gruss, Manu
Bitte warten ..
Mitglied: manuwj
25.11.2013 um 13:59 Uhr
Lösung gefunden!

Eine Datei mit der Endung *.QDS erstellen und folgenden Inhalt einfügen:
[CommonQuery]
Handler=5EE6238AC231D011891C00A024AB2DBBC1
Form=70F077B5E27ED011913F00AA00C16E65DB

Funktioniert unter Windows 7 und 8.

Gruss, Manu
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
gelöst Netzwerkdrucker stört NAS (10)

Frage von guschtl zum Thema Netzwerke ...

Windows Server
FQDN bei freigegebenen Netzwerkdrucker ausblenden (2)

Frage von fensterbauer zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...